Der alte Mann und das Meer: Cuervo y Sobrinos Historiker Hemingway GMT Der Fischer

Armbanduhr

Vor einem Monat befand ich mich in Kamtschatka und fuhr mit Freunden auf einem Boot zum Hochseefischen. Und Sie müssen nicht mit einer Bambus-Angelrute am Ufer eines Teiches sitzen, sondern mit Spezialausrüstung und einer Winde in einer Tiefe von 600-800 Metern Fische fangen. Interessanterweise stieß ich kurz vor der Reise auf einen zerfetzten Band von Hemingways „Der alte Mann und das Meer“, erschienen 1971 im Progress-Verlag.

Ich habe das Werk mit Vergnügen noch einmal gelesen und fühlte mich beim Angeln wie seine Hauptfigur, als es mir nach etwa 40 Minuten Kampf endlich gelang, einen riesigen Rotbarsch aus der Tiefe zu ziehen. Aber damit war die Geschichte noch nicht zu Ende, und als ich nach Moskau zurückkehrte, brachten sie mir eine Cuervo y Sobrinos Historiador Hemingway GMT The Fisherman zum Testen mit. Zufall? Ich glaube nicht!

Aber genug des lyrischen Exkurs und reden wir über Uhren. Ich habe großen Respekt vor der Kreativität der Marke Cuervo y Sobrinos, die in den letzten Jahren fantastische Arbeit geleistet hat, um das Charisma und das historische Erbe Kubas in die Welt der Uhrmacherei zurückzubringen. Wie Sie wissen, war einer der prominentesten Menschen auf Liberty Island in der Mitte des letzten Jahrhunderts der Schriftsteller Ernest Hemingway (übrigens schmückten Lithographien mit seinem Porträt in einem dicken „Fischer“-Pullover die Wände der Wohnungen des gesamte kreative Intelligenz während der Blütezeit der UdSSR).

Hemingway erhielt 1954 den Nobelpreis für Literatur für seine ikonische Erzählung „Der alte Mann und das Meer“, die die Geschichte eines alten Fischers, Santiago, und seiner Konfrontation mit einem riesigen Marlin auf hoher See erzählt.

Aber in diesem Fall ist die Hauptsache, dass Ernest ein regelmäßiger Besucher (und häufiger Kunde) der kubanischen Uhrenboutique Cuervo y Sobrinos war. Und so, um Hemingways literarische Errungenschaften zu feiern und auch um mit Fans der Marke seine Stimmung und Stimmung eines entspannten Lebens auf einer tropischen Insel zu teilen, die das ganze Jahr über in den Strahlen der heißen Sonne gebadet ist,

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Armbanduhr BALL Watch Roadmaster Challenger Moonphase

Cuervo y Sobrinos hat eine limitierte Auflage (nur 288 Stück) des Modells Historiador Hemingway GMT The Fisherman herausgebracht. Ende letzten Jahres wurde es auf einer Ausstellung in Key West (USA, Florida) vom Enkel des Schriftstellers, John Hemingway, der Öffentlichkeit vorgestellt.

Diese Uhren sind zu einem wichtigen Bestandteil der Historiador-Kollektion geworden, die nach historisch bedeutenden Persönlichkeiten benannt ist. Obwohl es sich um verschiedene Modelle handelt, lässt sich die Zugehörigkeit anhand der charakteristischen Ohren des Gehäuses auf den ersten Blick erkennen. Viele Leute denken, dass ihre Form von den Laschen des klassischen Modells 6087 von Vacheron Constantin aus den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts inspiriert ist, aber in diesem Fall wirken sie viel lakonischer und stilvoller. Die Bandanstöße passen gut zum schlichten dunkelblauen Zifferblatt, das nicht mit Details überladen ist.

Die Uhr ist in einem robusten Gehäuse (40 mm Durchmesser und 11,75 mm Dicke) verpackt, das aus Edelstahl gefertigt und bis 100 Meter wasserdicht ist. Ich würde das Tauchen mit einer solchen Uhr nicht empfehlen, aber die Teilnahme an einer Segelregatta, ein Rennen durch die Wellen mit einem schnellen Motorboot oder ein Ausflug zum Hochseefischen sind genau das Richtige.

Ein wichtiger Punkt ist, dass Sie, wenn Sie sich das Seitenprofil der Uhr ansehen, trotz der scheinbar massiven Bandanstöße feststellen werden, dass das Gehäuse dank seiner Form einen absolut bequemen Sitz der Uhr an Ihrem Handgelenk gewährleistet. Ich habe sie eine Woche lang getragen und nie das geringste Unbehagen verspürt. Und glauben Sie mir, das ist nicht immer der Fall.

Auf der 3-Uhr-Position befindet sich eine proprietäre Krone, die für die Einstellung von Datum und Uhrzeit zuständig ist. Links, bei „9 Uhr“, war am Gehäuse ein spezielles Schild mit der Nummer einer bestimmten Instanz angebracht. Auf dem dunkelblauen Zifferblatt wurden das Logo und der Markenname in wunderschöner handgeschriebener Schrift platziert, die Stundenmarkierungen bestehen aus arabischen Ziffern und sind mit Super-LumiNova überzogen. Am unteren Rand des Zifferblatts wurde der Name des Autors angebracht und ein Datumsfenster (bei „6 Uhr“) angebracht.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Limited Edition Timex x Huckberry Navi XL Automatik "ARCTIC NIGHT"

Die zweite Zeitzone (GMT) wird durch einen zentralen blauen Zeiger angezeigt, der in Form eines Marlin-Fischschwanzes endet. Rund um das Zifferblatt ist auf der 12-Uhr-Position ein Zitat aus der Geschichte eingraviert: „Um über das Leben zu schreiben, muss man es zuerst leben“ auf Englisch und Spanisch (auf der 6-Uhr-Position). Im Inneren des Gehäuses ist das hauseigene GMT-Uhrwerk CYS 8122 verbaut – ein zuverlässiges, genaues und störungsfreies Automatikkaliber (25 Steine).

Die Ingenieure der Marke haben es auf Basis der Soprod C125 mit unabhängiger Einstellung des 24-Stunden-Zeigers und einer Gangreserve von 42 Stunden entwickelt. Durch den Saphirglasboden kann man das Kaliber gut erkennen. Für eine stilvolle Note ist auf dem Rotor das Hemingway-Logo mit der Silhouette eines Marlins eingraviert.

Die Uhr ist mit einem dreigliedrigen Armband aus Edelstahl ausgestattet (ich liebe solche Armbänder mehr als Lederarmbänder), das perfekt zum Gehäuse passt. Ein schöner Bonus ist, dass im Set auch ein blaues Cordura-Armband (das ist ein dickes Nylongewebe mit spezieller Fadenstruktur, wasserabweisender Imprägnierung und Polyurethan-Beschichtung) enthalten ist, das mit weißen Fäden vernäht und mit einer Faltschließe aus Stahl mit dem Markenlogo ausgestattet ist .

Der letzte Schliff ist die spezielle Box, in der die Uhr verpackt ist. Die Designer haben es in Form eines alten Buches mit leicht abgenutztem Ledereinband gestaltet. Wenn Sie möchten, können Sie es in ein Bücherregal neben die Bände Ihrer Lieblingsautoren stellen.

Zusammenfassend möchte ich sagen, dass ich schon lange keine Uhr mehr gesehen habe, die so perfekt an meine Hand passt und mit ihrer Geschichte eine so starke emotionale Reaktion hervorruft. Ich glaube nicht, dass ich sie jeden Tag tragen würde (ich gehe mit solchen Uhren äußerst vorsichtig um), aber ich denke, dass dies ein hervorragendes Beispiel für gesellschaftliche Anlässe und Verhandlungen mit Geschäftspartnern ist, das bei ihnen den gewünschten Eindruck hinterlässt.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Bewertung der Damenuhren Delbana Paris 41611.591.1.536 - geheimnisvolle Symbolik oder demokratische Hommage

Weitere Uhren Cuervo y Sobrinos: