Armbanduhr MB&F Legacy Machine Flying T Onyx Edition

Armbanduhr

Das seit 2005 bestehende Unternehmen MB&F produziert seit langem ausschließlich Herrenuhren. Im Jahr 2019 betrat die von Max Büsser geführte Marke erstmals das Gebiet der Damenuhren. Die 2019 eingeführte Legacy Machine Flying T zeigte alle Merkmale einer MB&F-Uhr, jedoch in einem viel feminineren Format. Dieses Jahr ist die Uhr im Unisex-Format zurück, also einem formellen Stil für einen Abendanzug und einem Gehäuse ohne Diamantbesatz.

MB&F Legacy Machine Flying T Onyx Edition

MB&F Legacy Machine Flying T Onyx Edition

Das Gehäuse bestätigt den Anspruch, mit einem Durchmesser von 38,5 mm sowohl für Männer als auch für Frauen unisex und bequem zu sein. Die Dicke des Gehäuses kann schockierend sein, bis man erkennt, dass der größte Teil dieser 20 mm aus dem gewölbten Saphirglas auf dem Zifferblatt besteht. Das schwarze Onyx-Zifferblatt und die 50-Grad-Scheibe für die Stunden- und Minutenanzeige kontrastieren wirkungsvoll mit der polierten Oberfläche des 18-Karat-Gelbgoldgehäuses.

MB&F Legacy Machine Flying T Onyx Edition

Anstelle der Unruh, die über dem Zifferblatt „schwebt“, wie wir es von der Legacy Machine-Kollektion gewohnt sind, gibt es hier ein vertikal fliegendes Tourbillon. Es erhebt sich in einer beeindruckenden Säule aus einer asymmetrischen Öffnung in der Mitte des Zifferblatts und wird von einer doppelt gewölbten Brücke mit einem Diamanten in der Mitte gehalten. Es ist leicht zu erkennen, dass kleine Details wie die Einfassung der Tourbillonöffnung und die schlangenförmigen Zeiger auf der Scheibe ebenfalls aus Gelbgold bestehen.

MB&F Legacy Machine Flying T Onyx Edition

MB&F Legacy Machine Flying T Onyx Edition

Auf der Rückseite des Gehäuses ist ein goldener Rotor in Form einer Sonne zu sehen – ein Detail, das von früheren Modellen der Legacy Machine Flying T bekannt ist. Der Rotor zieht das Uhrwerk mit einem gemächlichen Unruhrhythmus von 18 Halbschwingungen pro Stunde auf. Das Aufzugshaus bietet eine Gangreserve von 800 Tagen – eine der höchsten im MB&F-Uhrenportfolio.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Cornavin CO.2013-2019 - Economy Class aus den sechziger Jahren

MB&F Legacy Machine Flying T Onyx Edition

Die Uhr wird mit einem Alligator- oder Kalbslederarmband mit goldener Dornschließe geliefert. Die geschätzten Kosten des Modells betragen 120 €.