Abnehmen mit Schwarzkümmelöl

Aromatherapie und ätherische Öle

Probleme mit Übergewicht beunruhigen jeden vierten Vertreter des schönen Geschlechts. Jeder möchte eine straffe Figur und schöne Kurven haben, wie Hollywoodstars. Verschiedene Medikamente, die in Apotheken verkauft werden, enthalten in den meisten Fällen leber- und nierenschädigende Bestandteile, daher ist es besser, solche Medikamente nicht zu sich zu nehmen. Gibt es natürliche Heilmittel zum Abnehmen? Natürlich. Unter ihnen nimmt Schwarzkümmelöl einen der Hauptplätze ein. Lassen Sie uns über seine Vorteile sprechen und Diäten mit diesem Mittel studieren.

Wohltuende Eigenschaften von Schwarzkümmelöl

Schwarzkümmelöl ist eines der wertvollsten Produkte der Volksmedizin. Es handelt sich jedoch nicht um ein Arzneimittel. Dieses Produkt ist als Nahrungsergänzungsmittel eingestuft. Die Zusammensetzung dieses Produkts ist reich an Vitaminen, Mineralien und Mikroelementen, die seine heilenden Eigenschaften erklären. Kreuzkümmelöl hat ein angenehm würziges Aroma, der Geschmack ist jedoch leicht bitter.

Schwarzkümmelöl
Schwarzkümmelöl ist sehr wohltuend für den Körper

Interessant! Experten gehen davon aus, dass das Öl umso gesünder ist, je bitterer es ist. Die Schwere dieses Geschmacks bestimmt das Vorhandensein positiver Eigenschaften. Dementsprechend wird die Wirkung seiner Verwendung stärker sein.

Dieses Öl wird durch Kaltpressung frischer Kreuzkümmelsamen gewonnen. Das Gras wird in Russland, im Kaukasus und auch in Zentralasien angebaut.

Schauen wir uns die wichtigsten wohltuenden Eigenschaften von Schwarzkümmelöl an:

  • Dieses Mittel hat eine tonisierende Wirkung, die mit der von Koffein vergleichbar ist. Die Gehirnaktivität nimmt zu, der Körper wird mit Kraft und Energie gefüllt. Bei regelmäßiger Exposition wird dieses Gefühl mit der Gewöhnung an diesen Zustand schwächer.
  • Das Öl hilft, die Funktion des Verdauungssystems zu normalisieren, was für diejenigen, die abnehmen möchten, sehr wichtig ist. Tatsache ist, dass bei Problemen mit dem Magen-Darm-Trakt die Stoffe, die wir über die Nahrung aufnehmen, nicht vollständig aufgenommen werden. Dadurch entsteht ein falscher Appetit, da der Körper einen Mangel an Vitaminen, Mikroelementen und Säuren verspürt.
  • Schwarzkümmelöl kann auch bei Problemen im Zusammenhang mit dem Nervensystem helfen. Stress, der zum Auftreten zusätzlicher Pfunde beiträgt, verschwindet. Sie werden ruhiger und gleichgültiger gegenüber allen möglichen Kleinigkeiten, über die Sie sich keine Sorgen machen müssen.
  • Das Produkt hat eine sehr gute harntreibende Wirkung. Es beschleunigt den Prozess der Entfernung von Schadstoffen, Abfallstoffen und Giftstoffen aus dem Körper. Nach mehreren Anwendungen werden Sie eine unglaubliche Leichtigkeit spüren.
  • Die im Schwarzkümmelöl enthaltenen Säuren wirken sich positiv auf die Farbe und den Zustand der Haut von Gesicht und Körper aus. Entzündungen und Rötungen verschwinden, die Durchblutung des Gewebes verbessert sich. Das Produkt kann den Hormonspiegel normalisieren und den Fettstoffwechsel verbessern.
  • Eine weitere sehr nützliche Eigenschaft von Schwarzkümmelöl ist seine antioxidative Wirkung. Dadurch erhöht sich die Ausdauer bei körperlicher Betätigung, da sich die in seiner Zusammensetzung enthaltenen Elemente positiv auf die Muskelfunktion auswirken. Das Öl hilft, freie Radikale aus dem Körper zu entfernen und verhindert deren Eindringen in das Gewebe.

Alle diese wohltuenden Eigenschaften sind auf das Vorhandensein folgender Substanzen im Schwarzkümmelöl zurückzuführen:

  • mehrfach ungesättigte Fettsäuren;
  • Carotin;
  • Calcium;
  • Kupfer;
  • Vitamine der Gruppen A, E und D;
  • Aminosäuren;
  • Flavonoide;
  • Phytosterole;
  • Tannine;
  • Saponine;
  • Enzyme.

Alle diese Substanzen helfen dem Körper, Gewicht zu verlieren und sich zu stärken.

Wie man mit Schwarzkümmelöl Gewicht verliert

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Schwarzkümmelöl zum Abnehmen zu verwenden. Schauen wir uns die beliebtesten und effektivsten an.

Externe Anwendung

Wenn Sie sich entscheiden, zusätzliche Pfunde zu verlieren und nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, versuchen Sie es mit Schwarzkümmelöl. Dies ist ein natürliches Heilmittel ohne synthetische Zusatzstoffe, die dem Körper nur schaden. Werfen wir einen Blick auf einige Rezepte.

Wichtig! Vor der Verwendung von Schwarzkümmelöl sowie einigen in Rezepten vorkommenden Estern ist ein Test auf allergische Reaktionen erforderlich. Es ist sehr einfach zu machen. Nehmen Sie 1 Tropfen Öl und eine kleine Menge Babycreme. Ein erbsengroßer Abstrich genügt. Mischen Sie sie gut und tragen Sie sie dann auf die Innenseite Ihres Ellenbogens auf, da die Haut dort am empfindlichsten ist. Warten Sie 1 Stunde. Untersuchen Sie nach dieser Zeit sorgfältig den Bereich, auf den die Mischung aufgetragen wurde. Wenn keine Rötungen, Juckreiz oder Reizungen auftreten, kann die Rezeptur mit diesem Öl bedenkenlos angewendet werden.

красивая игура
Eine schöne Figur wird mit Schwarzkümmelöl zur Realität

Wickeln

Wickel gelten seit jeher als sehr gutes Verfahren, das nicht nur beim Abnehmen überflüssiger Pfunde hilft, sondern auch Giftstoffe und Schadstoffe aus den Schichten der Epidermis entfernt. Mit ihrer Hilfe können Sie Ihre Haut straff und elastisch machen und Cellulite loswerden. Zusätzliche Komponenten in dieser Packung: ätherisches Orangenöl und Sauerrahm. Dadurch wird die Wirkung des Schwarzkümmelöls verstärkt, sodass Sie das Ergebnis sehr bald sehen können. Ätherisches Orangenöl hat eine fettverbrennende Wirkung und Sauerrahm macht die Haut weich und pflegt sie mit Milchsäure.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Tee macht die Zähne dunkler, aber Teebaumöl macht die Zähne heller: Verwenden Sie den Äther richtig

Um die Mischung für den Eingriff vorzubereiten, benötigen wir:

  • 30 Tropfen Schwarzkümmelöl;
  • 200 g saure Sahne;
  • 5 Tropfen ätherisches Orangenöl.

Kaufen Sie am besten saure Sahne mit dem höchsten Fettgehalt. Der Effekt wird am stärksten und deutlichsten sein. Nehmen Sie es für 2-3 Stunden aus dem Kühlschrank, damit das Produkt Zimmertemperatur annehmen kann. Kalter Sauerrahm bereitet Ihnen nicht nur Unbehagen beim Auftragen der Wickelmischung, sondern verlängert auch die Einwirkzeit um 15-20 Minuten, da bei Hitze die Reaktionen schneller ablaufen.

Übertragen Sie es also in einen nichtmetallischen Behälter. Dies ist notwendig, damit das Geschirr bei der Wechselwirkung mit Ölen, die wir etwas später hinzufügen, nicht oxidiert. Zum Mischen des Wraps eignet sich am besten eine dicke Plastikschüssel. Fügen Sie Schwarzkümmelöl und ätherisches Orangenöl in der im Rezept angegebenen Menge hinzu. Mit einem Plastik- oder Holzlöffel gut vermischen. Achten Sie darauf, dass die Konsistenz der Mischung homogen ist.

Creme
Sauerrahm verleiht der Haut Geschmeidigkeit

Am besten tragen Sie den Wickel auf die gereinigte Haut auf. Überschüssige Sekrete aus den Talgdrüsen verhindern das Eindringen nützlicher Substanzen in die Schichten der Epidermis, sodass die Wirkung des Verfahrens schwächer wird. Seien Sie nicht faul und duschen Sie vor dem Einwickeln. Auf diese Weise reinigen Sie nicht nur Ihre Haut, sondern erweitern auch Ihre Poren. Die Mischung sollte gleichmäßig in einer dünnen Schicht auf den Problemzonen verteilt werden: Oberschenkel, Bauch, Seiten. Als nächstes müssen Sie Frischhaltefolie nehmen und diese um die behandelten Stellen wickeln. Dies ist notwendig, um einen Treibhauseffekt zu erzeugen. Außerdem wird unter solchen Bedingungen Fett viel schneller verbrannt. Darüber können Sie sich mit einer Decke zudecken.

Lassen Sie die Mischung 50 Minuten lang auf der Haut. Während dieser Zeit ist es ratsam, in einer stationären Position zu bleiben, damit die Folie nicht unter der Folie hervortritt. Sie müssen die Mischung mit warmem Wasser und Duschgel oder Seife abwaschen. Es ist nicht nötig, eine Feuchtigkeitscreme zu verwenden, da Sie sofort bemerken werden, wie hydratisiert und samtig die Haut geworden ist. Der Straffungseffekt wird nach 3-4 Eingriffen sichtbar. Um zusätzliche Pfunde zu entfernen, müssen Sie einen 4-monatigen Kurs mit einer Anwendungshäufigkeit von 2 Mal pro Woche absolvieren. Als nächstes müssen Sie eine Pause von 14 Tagen einlegen und dann alles noch einmal wiederholen.

Öl Massage

Durch die Massage wird die Durchblutung des Gewebes angeregt, wodurch die Blutgefäße gestärkt werden, trockene Haut verschwindet und Cellulite allmählich verschwindet. Das für dieses Verfahren vorgesehene Öl ist sehr wichtig. Sie können viele solcher Produkte in den Regalen der Geschäfte sehen, aber Sie sollten kein Geld dafür ausgeben. Wir werden uns ein Rezept ansehen, das auf Schwarzkümmelöl mit Zusatz von Grapefruit- und Jasminestern basiert. Diese Mischung lässt sich ganz einfach zu Hause zubereiten. Dafür benötigen wir folgende Zutaten:

  • 8 Tropfen ätherisches Jasminöl;
  • 100 ml Schwarzkümmelöl;
  • 6 Tropfen ätherisches Grapefruitöl.

Mischen Sie die Zutaten in einem nichtmetallischen Behälter. Nehmen Sie anschließend eine kleine Menge des Produkts, tragen Sie es auf die Problemzone auf und beginnen Sie mit der sanften Massage. Kreisbewegungen gelten als am effektivsten. Die Dauer der Massage für einen Bereich sollte mindestens 10 Minuten betragen. Am besten führen Sie diesen Eingriff nicht alleine, sondern mit Hilfe eines Verwandten oder Freundes durch.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Jojobaöl: Hilfe bei der Haarpflege

Bitten Sie jemanden, dem Sie vertrauen, um eine Massage. Auf diese Weise können Sie nicht nur ein effektives Ergebnis erzielen, sondern auch entspannen und positive Emotionen gewinnen.

Massage
Eine Massage mit Schwarzkümmelöl ist der Schlüssel zu guter Gesundheit und einer idealen Figur

Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie einen 3-monatigen Kurs absolvieren. Die Häufigkeit des Eingriffs beträgt dreimal pro Woche. Die Haut wird nicht nur elastisch und straff. Sie benötigt keine Feuchtigkeitscremes mehr, da Öle Trockenheit und Schuppenbildung beseitigen.

Anwendung innen

Schwarzkümmelöl kann gegessen werden, allerdings nur in bestimmten Mengen. Es ist zu beachten, dass Sie die Diät einhalten müssen, da sonst kein Ergebnis erzielt wird. Achten Sie außerdem darauf, die richtige Ernährung mit Bewegung zu kombinieren. Betrachten wir einige Gerichte mit Schwarzkümmelöl.

Haferflocken-Smoothie

Haferflocken-Smoothies sind ein leckerer und gesunder Leckerbissen, der diejenigen ansprechen wird, die Süßigkeiten lieben, aber abnehmen möchten. Herkulesflocken enthalten schnelle Kohlenhydrate, die vom Körper aufgenommen und nicht darin gespeichert werden. Sie sind notwendig, um eine produktive Gehirnfunktion, psychische Aktivität und Ausdauer bei körperlicher Betätigung sicherzustellen. Der bittere Geschmack von Schwarzkümmelöl ist dank der im Cocktail enthaltenen Früchte nicht wahrnehmbar. Es ist zu beachten, dass Haferflocken-Smoothies nur morgens und mittags getrunken werden sollten. Es ist einfach zu Hause zuzubereiten.

Dafür benötigen wir folgende Zutaten:

  • 4 EL. l. Haferflocken;
  • 8 kunst. l. heißes Wasser;
  • 10 Tropfen Schwarzkümmelöl;
  • 50 Naturjoghurt;
  • 1-Banane;
  • 3 Erdbeeren.

Um einen Smoothie zuzubereiten, benötigen Sie einen Mixer. Damit lassen sich Zutaten ganz einfach pürieren. Am besten kauft man Haferflocken nicht zum schnellen Aufbrühen, sondern im Ganzen. Die Zubereitung dauert länger, dafür ist der Nährstoffgehalt viel höher. Also müssen Sie sie zuerst mit heißem Wasser aufbrühen. Gießen Sie die Haferflocken in einen nichtmetallischen Behälter. Wir erhitzen das Wasser auf eine Temperatur von 50 °C. Kochendes Wasser ist nicht geeignet, da viele der in Haferflocken enthaltenen nützlichen Inhaltsstoffe zerstört werden. Ein Küchenthermometer hilft dabei, die Temperatur der Flüssigkeit zu bestimmen. Gießen Sie heißes Wasser über das Müsli und decken Sie es mit einem Deckel ab. 20 Minuten einwirken lassen: Während dieser Zeit quellen sie auf und werden weich.

Erdbeeren
Erdbeeren sind eine Vitaminquelle für den Körper

Die Banane muss gewaschen und in Ringe geschnitten werden: Dies erleichtert die Verarbeitung im Mixer. Anschließend in einen Behälter mit Müsli umfüllen. Machen Sie dasselbe mit Erdbeeren. Geben Sie die im Rezept angegebene Menge Schwarzkümmelöl hinzu und gießen Sie den Joghurt darüber. Schalten Sie den Mixer ein und pürieren Sie alle Zutaten. Die Konsistenz sollte homogen sein, damit der Smoothie angenehmer zu trinken ist. Der Cocktail ist für zwei Verwendungszwecke konzipiert: morgens und mittags. Die resultierende Menge Smoothie sollte in 2 gleiche Portionen aufgeteilt werden. Trinken Sie einen sofort, den anderen nach 2-4 Stunden. Kaloriengehalt von Smoothie - 5 Kcal pro 150 g.

Dieser Cocktail sollte mit jeder Proteindiät kombiniert werden und die Kalorienzahl im Verhältnis zum Smoothie, den Sie trinken, reduzieren. Es ist auch notwendig, sich körperlich zu betätigen. Auf diese Weise können Sie 7–10 kg pro Monat abnehmen. Sie müssen einen Monat lang jeden Tag einen Smoothie trinken und dann drei Wochen lang eine Pause einlegen. Danach wiederholen Sie dasselbe.

Cocktail mit Honig und Zimt

Honig ist nicht so gesund wie Zucker, daher wird dieser Cocktail auf jeden Fall Naschkatzen ansprechen, die auf Diät sind. Es enthält viele Vitamine und Makroelemente, die für die Gesundheit notwendig sind. Sie können jede Honigsorte wählen, solange dieser nicht kandiert ist. Kefir ist reich an Milchsäurebakterien, die die Darmfunktion normalisieren. Um diesen Cocktail zuzubereiten, ist die Verwendung eines Mixers nicht erforderlich – Sie können ihn in einem normalen Shaker schütteln. Um es zu Hause zuzubereiten, benötigen Sie:

  • 1. l. Honig;
  • 12 Tropfen Schwarzkümmelöl;
  • 1 g frisch gemahlener Zimt;
  • 150 ml Kefir.

Gießen Sie also Kefir in den Shaker. Fügen Sie Honig und ätherisches Kreuzkümmelöl hinzu. Zimt muss in einer Kaffeemühle gemahlen werden. Wenn dies nicht möglich ist, kaufen Sie fertiges Zimtpulver im Laden. Fügen Sie es zu den restlichen Zutaten hinzu. Als nächstes müssen Sie die Mischung eine Minute lang gut schütteln. Damit der Cocktail angenehm zu trinken ist, muss auf Gleichmäßigkeit geachtet werden, denn seltsame Klumpen im Getränk mag niemand. Die Produktmenge ist für eine einmalige Anwendung vorgesehen. Aufgrund des hohen Kaloriengehalts von Honig wird empfohlen, ihn nur einmal täglich zu verzehren. Die Kombination mit körperlicher Betätigung ist zwingend erforderlich.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Olivenöl für Augenbrauen und Wimpern
Honig
Honig ist die perfekte Süßigkeit für alle, die eine Diät machen

Der Cocktail sollte morgens oder mittags getrunken werden. Mit seiner Hilfe können Sie in einem Monat 10–11 kg abnehmen. Der Kaloriengehalt des Cocktails beträgt 197 Kcal pro 100 g Produkt. Beim Sport kommt es schnell zu Verbrennungen. Wenn Sie einen Cocktail trinken, müssen Sie alle Produkte aus Ihrer Ernährung streichen, deren Kaloriengehalt diesem ähnelt. Nutzungsdauer: 1 Monat. Als nächstes müssen Sie eine Pause von 2 Wochen einlegen und dann dasselbe wiederholen.

Kontraindikationen und mögliche Folgen

Trotz der Vielzahl positiver Eigenschaften weist Schwarzkümmelöl Kontraindikationen auf. Wenn Sie sie nicht befolgen, können Sie den Körper in einen beklagenswerten Zustand versetzen. Aus diesem Grund ist es notwendig, vor der Anwendung dieses Mittels alle Fälle und Krankheiten zu untersuchen, bei denen es nicht äußerlich angewendet oder innerlich eingenommen werden kann. Schauen wir sie uns an:

  • Schwarzkümmelöl kann während der Schwangerschaft weder äußerlich noch innerlich angewendet werden. Man kann nicht sicher wissen, wie ein ungeborener Organismus auf neue Stoffe reagiert. Schließlich isst ein Kind im Mutterleib das Gleiche wie die Mutter. Warten Sie diese Zeit besser ab und versuchen Sie etwas später, mit Schwarzkümmelöl abzunehmen.
  • Kontraindikationen sind Allergien oder individuelle Unverträglichkeiten gegenüber den in der Zusammensetzung enthaltenen Stoffen. Im Zweifelsfall ist es besser, einen Spezialisten zu konsultieren. Er kann mit Sicherheit sagen, ob Sie allergisch auf Schwarzkümmelöl reagieren.
  • Bei Hautschäden in Form von Wunden, Verbrennungen und Schürfwunden ist die äußerliche Anwendung verboten. Warten Sie, bis sie vollständig verheilt sind, und führen Sie dann eine Massage oder Packung durch.
  • Wenn Sie unter Krampfadern leiden, sollten Sie kein Schwarzkümmelöl verwenden. Die im Produkt enthaltenen Bestandteile können den Krankheitsverlauf verschlimmern.
  • Es ist verboten, Schwarzkümmelöl während der Insulineinnahme innerlich oder äußerlich anzuwenden. Einige in der Zusammensetzung enthaltene Stoffe sind mit dem Arzneimittel nicht kompatibel.
  • Das Medikament ist auch bei Personen kontraindiziert, die sich mindestens einmal einer Organtransplantation unterzogen haben.

Wenn nichts von dieser Liste auf Sie zutrifft, können Sie Schwarzkümmelöl sowohl innerlich als auch äußerlich bedenkenlos anwenden.

Rezensionen zur Verwendung von Schwarzkümmelöl im Kampf gegen Übergewicht

Die Bewertungen zum Abnehmen mit Schwarzkümmelöl sind positiv. Dieses Mittel hat vielen Mädchen und Frauen geholfen, mit Übergewicht umzugehen.

Ich machte eine Proteindiät und trank einen Cocktail mit Schwarzkümmelöl. Ich möchte sagen, dass das Ergebnis spürbar war: Ich habe in einem Monat problemlos 10 kg abgenommen. Natürlich ging ich ins Fitnessstudio. Ich empfehle dieses Produkt jedem!

Was kann ich also für Schwarzkümmelöl sagen? Ich hatte lange Zeit mit Cellulite zu kämpfen, ich konnte nicht an den Strand gehen, weil mir die Blicke der Leute peinlich waren. Schwarzkümmelölpackung ist eine wunderbare Sache! Die Orangenhaut ist verschwunden, meine Hüften und Seiten sind straffer und fester geworden, ich bin sehr glücklich.

Ich liebe Massagen mit Schwarzkümmelöl! Ich liebe den Geruch und das Gefühl meiner Haut danach. Es ist glatt, samtig, ohne einen einzigen Hauch von Abplatzungen. Mit der Zeit verschwanden die leichten Erscheinungsformen der Cellulite, die nach der Geburt auftraten. Im Allgemeinen ist es ein Wunder, kein Heilmittel.

Schwarzkümmelöl hilft nicht nur beim Abnehmen, sondern verbessert auch den Stoffwechsel im Körper, fördert die Verdauung und verbessert das Allgemeinbefinden. Aber denken Sie daran, dass Mäßigung in allem wichtig ist. Dies gilt sowohl für den internen als auch für den externen Gebrauch. Jedes Rezept muss in streng vorgegebenen Dosierungen zubereitet werden, Abweichungen davon sind verboten. Andernfalls riskieren Sie, Ihrem Körper irreparablen Schaden zuzufügen. Versuchen Sie nicht, weitere Zutaten hinzuzufügen, in der Hoffnung, dass die Wirkung stärker und schneller eintritt. Sei gesund und schön!