Trendige Orange in Ihrem Kleiderschrank

Женская

Orange Farbe ist hell und saftig, sonnig und energisch, attraktiv und fröhlich. Dies ist die wärmste Farbe in der Palette, da es keine kalten Farbtöne hat. Psychologen verwenden Orange in ihrer Kleidung als Teil der Farbtherapie - es hilft gegen Depressionen, Depressionen und schlechte Laune. Wie trage ich orange Kleidung? Darüber - in unserem Artikel.

Alle Schattierungen der Freude: Wählen Sie Ihre "Orange"

orangefarbene Palette

Die Farbpalette von Orange hat mehrere Schattierungen; Wählen Sie eines aus, das Ihre natürliche Schönheit unterstreicht - ihre geschmackvollen, einprägsamen Namen sind mit der Fruchtbarkeit und dem Reichtum der Natur verbunden:

  • Hellorange Die weiche und sanfte Aprikosenfarbe eignet sich für Besitzer heller Haut und Haare und unterstreicht ihre zarte Schönheit. Andere orangefarbene Namen haben eine hellorange Farbe: Somon, Pfirsich, persisches Orange.
  • Rot-Orange. Der feurige, helle Schatten des Zinnobers wird dunkelhäutige Brünetten und braunhaarige Frauen verschönern. Rot-Orange hat andere Namen: internationale Orange, Titian.
  • Gelborange. Kürbis eignet sich am besten für Besitzer von Olivenhaut und hellbraunem oder braunem Haar.
  • Dunkelorange. Der ruhigste Schatten, reich und tief, betont erfolgreich die Schönheit der Besitzer von "warmen" Farbtönen. Dunkelorange hat andere Namen - Ocker, Bronze, Zimt.
  • Rosa und Orange. Die Farbe der Meereskoralle ist universell, sie kann die Hautfarbe frischer und strahlender erscheinen lassen. Der Lachs hat andere Namen: Hummer und Lachs.
  • Leuchtendes Orange. Tangerine Hautfarbe eignet sich für Mädchen mit einem kontrastierenden Aussehen.

Schattierungen von Orange

Egal welchen Farbton Sie wählen - diese Farbpalette hat eine magische Eigenschaft, um die Haut frischer zu machen.

Harmonie-Kombinationen

Orange in ModekollektionenWelche Farben passen zu Orange? Orange ist eine sehr „freundliche“ Farbe: Sie passt gut zu fast allen Tönen des Spektrums. Seine hellen Nuancen wirken im Duett mit den gleichen satten Farben harmonisch, seine hellen Nuancen harmonieren mit Pastell- und Neutraltönen. Orangefarbene Duette gelten hinsichtlich der Kleidungskombinationen als die erfolgreichsten:
  • Mit Weiss. Weiß verstärkt und betont die Helligkeit von Orange; Eine solch kontrastierende Kombination wird mit Sorglosigkeit, Offenheit und Optimismus in Verbindung gebracht. Kleidungssets in den Farben Weiß und Orange eignen sich gut für die Stadt und für einen erholsamen Urlaub außerhalb der Stadt oder am Meer. Rot-Orange, Aprikose und Koralle passen gut zu Weiß.

Kombination aus Weiß und Orange

  • Mit Schwarz. Orange neutralisiert die übermäßige Dunkelheit von Schwarz, ohne dessen Helligkeit und Fülle zu verlieren. Die Kombination aus Orange und Schwarz in Ihrer Garderobe sieht zu jeder Jahreszeit großartig aus.
Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Die stilvollsten Winter-Daunenjacken: modische Stoffe, Stile und Farben +58 Fotos

schwarz und orange in Outfits

  • Mit Braun. In Kombination mit Orange sorgen Brauntöne für ein weiches, gemütliches, warmes und feminines Bild – das gilt sowohl für tiefe, satte Schokoladentöne und starken Kaffee als auch für leichte Nuancen von Kakao, Karamell und Cappuccino. Besonders eindrucksvoll wirkt Dunkelorange im Duett mit Braun.

Kombination von Braun und Orange

  • Mit Blau. Eine äußerst ausdrucksstarke Kombination aus Kälte und Wärme zieht alle Blicke auf sich und sorgt für dynamische, einprägsame und einprägsame Bilder. Rot-Orange, Koralle, Karotte und Mandarine werden mit Blau kombiniert.

Optionen sind blau mit Orange

  • Mit leuchtendem Blau. Die Kombination aus Blau und Orange (im Bild) liegt voll im Trend. Orange und Blau kombiniert mit Weiß werden häufig in Sportbekleidung verwendet – ein dynamisches Trio, das mit Frische, Energie und Bewegung verbunden ist.

Kombination von Blau und Orange

  • Mit Lila. Orange- und Lilatöne sind eine mutige, wirkungsvolle und einprägsame Kombination für alle, die keine Angst davor haben, Aufmerksamkeit zu erregen. Rot-Orange und Karotte werden mit Amethyst kombiniert – eine der angesagtesten Kombinationen dieser Saison.

lila und orange in Kleidung

  • Mit Grün. Eine von der Natur selbst vorgeschlagene Kombination – eine Orange, umgeben von frischem Laub. Die Kombination von Orange und Grün wird mit Harmonie und Ruhe assoziiert.

Orange und Grün

  • Mit Grau. Eine elegante Kombination – Grau „dämpft“ leicht die Begeisterung des Begleiters. Solche Farbtöne wirken edel, ruhig und lakonisch, aber nicht langweilig.

orange und grau

  • Mit Rosa. Die Kombination aus Pink und Orange ist kräftig, ungewöhnlich und frisch.

Kombination von Orange mit rosa Farbtönen

Sie können es mit anderen Tönen kombinieren. Zu welchen Farbtönen passt Orange? Mit kühlen Flieder-, Rosa-, Sumpf-, Grünblau- und Staubgrautönen.

Wie man orangefarbene Kleidung richtig trägt

orange Farbe in Kleidung und Accessoires

Saftiger und heller Ton ist sowohl solo als auch in Kombination mit anderen Farbtönen gut - egal welche Farbnuance Sie bevorzugen. Machen Sie es zum zentralen Farbakzent Ihres Bildes oder legen Sie den letzten Schliff damit, um Dynamik und Frische zu erhalten.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  So tragen Sie grüne Kleider: modische und ungewöhnliche Bilder auf dem Foto

Kombination von Orange in Kleidung

Ein leuchtend orangefarbenes Kleid (wie das auf dem nächsten Foto) wird zweifellos der Mittelpunkt jedes Outfits sein. Welche Details sollte ich hinzufügen? Um anspruchsvolle, feminine und elegante Ensembles zu kreieren, eignen sich eher Schuhe und Accessoires in Nude, Hellgrau, Blau oder Schwarz. Ergänzen Sie dieses Set mit einer Jacke in Weiß, Creme, Dunkelblau oder Schwarz – der Look ist bereit für einen informellen Freitag, auch in Büros mit strenger Kleiderordnung.

orangefarbenes Kleid
Stilvolle und effektive Bilder werden helfen, Schuhe und Accessoires aus leuchtend blauen, blauen, violetten oder neon-pinkfarbenen Blumen zu kreieren. Ein breiter Gürtel in kontrastierendem Farbton betont die Taille, und Schuhe mit hohen Absätzen werden Ihre Beine noch länger und schlanker machen.

Ein Pulloverkleid oder Rollkragen passt wunderbar zu braunen Wildlederaccessoires: Schuhe und eine Tasche aus weichem Naturmaterial sorgen für gemütliche, feminine und bequeme Sets.

Was kann ich mit einer orange Jacke (abgebildet) tragen? Bei der Arbeit - mit einem Kleid in beige, weiß, schwarz, grau oder tiefblau und Schuhen von neutralen Grundtönen. Tragen Sie Jeans oder Skinny-Hosen, ein weißes Top und bequeme Schuhe - Ballerinas, Loafer oder Slip-On-Sneaker für einen Spaziergang.

Jacken orange Töne

Ein orangefarbener Anzug (auf dem Foto) ist eine mutige Entscheidung, die eher für einen Stadtspaziergang als für ein Büro geeignet ist. Ergänzen Sie es mit einem weißen Top oder einer Bluse und einer Body Bag und Pumps oder, wenn das Kostüm aus Leinen oder Baumwolle besteht, weißen Sneakers.

orangefarbene Anzüge

Eine orangefarbene Bluse (im Bild) verleiht einem grauen, blauen, schwarzen oder beigen Anzug Glanz. Diese Bluse passt gut zu einem weißen Unterteil – sowohl eine Hose als auch ein leichter Rock betonen ihre Helligkeit. Wenn Sie eine dunkelblaue Hose oder Jeans tragen und dazu eine Jacke in Zitronen-, Creme- oder zartrosa Farbe hinzufügen, erhalten Sie ein dynamisches Ensemble im lässigen Stil. In diesem Fall können die Schuhe weiß oder kontrastierend sein.

Diese Bluse verleiht einen verführerischen Look, wenn Sie sie mit einem schwarzen, schmal zulaufenden Rock und hochhackigen Sandalen oder Pumps tragen. Eine Bluse mit kurzen Ärmeln aus dünnem Stoff passt zu einem Set aus ausgestelltem Rock und Keilsandaletten aus Leder. Eine Seidenbluse plus Jeans oder Röhrenhose und Pumps ist ein schlichtes, aber verführerisches Set, das mit auffälligen Accessoires ergänzt werden kann.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Elegante Grautöne und ihre Kombinationen in der Kleidung – Fotobilder

orangefarbene Blusen und Hemden

Ein rot-orangefarbener Pullover (im Bild) wird durch eine helle Bluse und eine blau/schwarze Hose oder Jeans ergänzt. Welche Schuhe ergänzen ein solches Set? Neutral oder kontrastreich – je nach Ihren Vorlieben.

orange Pullover

Leuchtend orangefarbene Hosen (im Bild) oder Jeans lenken die Aufmerksamkeit auf Ihre Hüften und Beine, besonders in Kombination mit einem dunklen Oberteil. Eine schwarze Bluse oder ein Rollkragenpullover betonen die Taille und machen die Silhouette raffinierter. Fans des lässigen und sportlich-schicken Stils können eine orangefarbene Hose oder Jeans mit einem farbenfrohen Top und Sneakers kombinieren. Ein leichter Parka oder eine Bomberjacke runden das Set ab.

orange Hose

orange Jeans

Orangefarbene Bomberjacke für Sportliebhaber. Leggings oder Strickhosen in Grau, Grün, Blau, Pink, Blau oder Violett, helle bequeme Schuhe und ein Top mit Print - Sie stehen im Mittelpunkt des Trainings und Joggens im Park und auf einem Landspaziergang.

orange Bomberjacke

Ein leuchtend orangefarbener Mantel (auf dem Foto) ist der Hauptfarbakzent des Bildes. Welches Zubehör passt dazu? Schwarze Schuhe und Accessoires geben ihm ein stilvolleres und strengeres Aussehen, während Wildlederschokolade und Kaffee ein weiches und gemütliches Aussehen verleihen. Vervollständigen Sie eine Reihe von Schal blau, braun, lila, pink oder grün Töne.

Mantel von Orangetönen

Orange Schuhe schmücken sowohl ein monophones Kleid (blau, pink, weiß, Korporaltöne) als auch Jeans und ein helles Top mit einem monophonen Rock.

orange Schuhe

Orange Farbe in Kleidung ist eine einfache und effektive Möglichkeit, sich bekannt zu machen. Egal welchen Stil Sie bevorzugen, die sonnige Farbpalette hat das Recht, in Ihrer Garderobe präsent zu sein. Probieren Sie saftige Farbtöne - eine gute Laune lässt nicht lange auf sich warten!