Buccellati-Diamant-Wandteppiche, inspiriert von Byzanz

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen). Schmuckmarken

Die neue Buccellati-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck der Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen). Diese Zeiten sind eng mit Byzanz verbunden und die offizielle Geschichte besagt, dass Russland unter dem Einfluss des byzantinischen Staates stand.

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-3

Buccellati wurde 1919 in Mailand gegründet und zeichnet sich auch mehr als ein Jahrhundert später weiterhin durch die Herstellung aufwendiger Metallarbeiten aus, die mit atemberaubenden Steinen verziert sind.

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-4

Diese Geschichte spiegelt sich in „Mosaico“ (Mosaik) wider, der neuesten Schmuckkollektion des Hauses, die besonderes Augenmerk auf die Handwerkskunst legt, die erforderlich ist, um 18-karätiges Weiß- und Gelbgold mit unglaublich detaillierten Motiven im byzantinischen Stil zu kombinieren.

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-5

Die Autoren der Sammlung sagen, dass sie von byzantinischen Mosaiken inspiriert sind; tatsächlich ist es etwas Unglaubliches.

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-6

Mosaikdetail...

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-7

Wir versuchen, Mosaike, byzantinische Mosaike, nicht nur mit Steinen, sondern auch mit Mustern zu interpretieren. Es ist wichtig.

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-8

Der Buccellati-Stil basiert auf zwei grundlegenden Elementen: einerseits einem Muster, das sich von allen anderen unterscheidet; Andererseits besteht die Ausführung in der Verwendung von Gold in verschiedenen Farben und unterschiedlichen Fassungen von Steinen. Das ist was zählt.

Andrea Buccellati sagt:

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-9

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-10

In diesem Fall besteht das Armband aus weißen und gelben Diamanten und hat eine sehr komplizierte Form. Sie sehen ein sich wiederholendes Muster. Die Schönheit dieses Armbandes liegt in seiner Weichheit. Die Herstellung dieses Armbandes dauert fast anderthalb Jahre. Sie können sehen, dass es perfekt quadratisch ist, aber sehen Sie, wie weich es ist. Das ist uns sehr wichtig, denn wenn Sie es tragen, passt es perfekt an Ihr Handgelenk.

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-11

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-12

Ich möchte die Leser an die königlichen Gewänder von Iwan dem Schrecklichen erinnern.

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-13

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-14

Die Halskette erinnert sehr an den russischen Mantel...

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Edelsteinkünstler - Luis Alberto Quispe Aparicio

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-15

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-16

Prächtige Schmuckkunstwerke verdienen es, mit den Meisterwerken der Vergangenheit auf Augenhöhe zu stehen...

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-17

Buccellati betont die Bedeutung der manuellen Arbeit ihrer Handwerker und argumentiert, dass so etwas durch keine automatisierte Produktion möglich sei.

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-18

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-19

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-20

Und noch ein bisschen mehr Geschichte...

Byzantinisches Mosaik aus dem 5. Jahrhundert. Anzeige.

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-21

Russisches Alphabet (einschließlich der von Reformern verworfenen Buchstaben).

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-22

Wer Augen hat, wird die Ähnlichkeit erkennen.

Die neue BUCELLATI-Kollektion erinnert mich an den traditionellen russischen Schmuck unserer Zaren (natürlich bevor sie europäisiert wurden und aus deutschen Ländern an die Macht kamen).-23