Modeschmuck Herbst-Winter

Schmuck und Bijouterie

Modischer Herbst-Winter-Schmuck wird zu einem wichtigen Bestandteil stilvoller und relevanter Bilder. Wir verraten Ihnen die wichtigsten Neuheiten, auf die Sie in der neuen Saison achten sollten.

Серьги

Modische Damenohrringe im Herbst und Winter gehorchten gehorsam den Gesetzen der Asymmetrie. Diese Technik kann aus den Shows in die üblichen Outfits integriert werden – Sie müssen nur Ohrringe unterschiedlicher Größe, aber gleichen Stils mitnehmen oder ein fertiges Set asymmetrischen Schmucks kaufen.

Der Mono-Ohrring ist der nächste modische Akzent im Herbst-Winter-Look, der seit den vergangenen Saisons von vielen Mädchen geliebt wird.

Im Zuge des Metall- und Glitzertrends haben sich viele Marken für funkelnde Ohrringe entschieden. Solcher Schmuck sah so beeindruckend aus, dass er oft nicht zu einer Ergänzung, sondern zu einem zentralen Element eines modischen Bildes wurde.

Modische Ohrringe für Damen im Herbst-Winter waren nicht auf die übliche Anzahl von 2 Stück beschränkt. Designer schlugen vor, mehrere Schmuckstücke gleichzeitig zu kombinieren und auf Manschetten zu achten. Nun, das ist interessant!

Кольца

Bei der Gestaltung modischer Damenringe besteht der Wunsch nach großen Abmessungen. Akzentuierte Geometrie, Blütenknospen oder skurrile Abstraktion – all das entspricht den Trends der Saison.

Mit glatten Metallringen in runder, aber vergrößerter Form können Sie den stilvollen Trend meistern – solche Neuheiten wirken in Kombinationen weniger skurril.

Ein weiterer Modetrick, der den Fashion Weeks entlehnt ist, ist die gleichzeitige Kombination mehrerer Ringe in einem Bild. Sie können sogar ein Schmuckset an einem Finger tragen – Trends machen Ihnen nichts aus!

Колье

Bescheidenheit bei der Auswahl von Schmuck für Herbst-Winter nützt nichts – Fashionistas entscheiden sich in dieser Saison für große Halsketten mit Akzentdesign.

In der neuen Saison ist es noch zu früh, sich von Ketten zu verabschieden, man muss nur das Styling ändern. Stylisten bieten an, mehrere Ketten gleichzeitig zu kombinieren – unterschiedlich in der Größe und sogar aus Metall.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Wie wähle ich das richtige Zubehör aus?

Eine lange Kette ist in der Saison ein sehr praktischer Fund, denn sie lässt sich neben schlichten Basic-Teilen auch von einer Halskette in einen trendigen Gürtel verwandeln.

Modekollektionen und Schmuck mit femininen Perlen verschwinden nicht. Lange Halsketten und mehrlagige Halsreifen liegen im Trend.

Браслеты

Ein Modefavorit für die Herbst-Winter-Saison sind Metallarmbänder, die sich überraschend einfach in verschiedene Looks integrieren lassen. Auf dem Höhepunkt der Popularität ist breiter Schmuck ein cooler Akzent für bekannte Looks.

Verzichten Sie nicht auf Armbänder und Armbänder in Form von Ketten, die nicht nur mit einem stilvollen Aussehen, sondern auch mit hervorragender Kompatibilität überzeugen. Stylisten bestätigen, dass ein solches Accessoire auch im Business-Look seinen Platz hat.

Es ist wichtig, nicht nur die Möglichkeiten für Modeaccessoires zu kennen, sondern auch moderne Möglichkeiten, diese zu verwenden. Eine so interessante Technik funktioniert beispielsweise bei Armbändern – Schmuck wird über der Kleidung getragen.

Ein weiterer Mikrotrend, der zum Experimentieren anregt, sind zwei identische Armbänder an beiden Händen.

Броши

In der Herbst-Winter-Saison feiern Fashionistas die triumphale Rückkehr der Broschen. Das konservative Schmuckdesign der Vergangenheit liegt heute im Trend mit avantgardistischer und stilvoller Geometrie.

Halsreif

Die Ästhetik der 90er Jahre wird in einer neuen Lesart präsentiert: So sind aus den legendären Halsreifen akzentuierter Metallschmuck und breite Bänder geworden.

Damit Ihr Lieblingsaccessoire Ihren Hals optisch nicht verkürzt, denken Sie an die Win-Win-Kombination mit einem V-Ausschnitt an Ihrer Kleidung.

Große Größe

Bei der Gestaltung vieler Damenschmuckstücke für Herbst und Winter haben sich Marken für eine betont große Größe entschieden. Solche Maße sind ein sicherer Anhaltspunkt für die Relevanz von Zubehör. Die Moderegel gilt für verschiedene Details: Armbänder, Halsketten, Ohrringe.

Geometrie

In den Herbst-Winter-Modekollektionen gibt es einen weiteren Trend, der verschiedene Schmuckgruppen kombiniert. Grafisches Design mit klaren geometrischen Formen ist das Geheimnis eines stilvollen Looks und der Vielseitigkeit von Accessoires.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Weiß- und normales Gelbgold: Was ist teurer, besser und wie unterscheiden sie sich?

Fotos von modischem Schmuck für Herbst-Winter zeigen, mit welchen Details Sie die üblichen Outfits stilvoll abwechslungsreich gestalten können. Das Experimentieren mit neuen Accessoires ist einfacher als mit ungewöhnlichen Kleidungsstilen, da die Details leicht zu modischen Akzenten lakonischer Bilder werden.

Quelle