Bull's Eye Stone - Beschreibung, Sorten und Eigenschaften, die zum Sternzeichen passen, der Preis für Schmuck

Ornamental

Das Bullauge, eines der zur Familie der „Augenquarze“ gehörenden Mineralien, wird seit der Antike von den Menschen verehrt. Die Natur hat versucht, dass die Bedingungen für die Geburt eines Edelsteins den Stein außergewöhnlich schön und attraktiv machen. Der Nugget, der dem Auge eines wütenden Stiers ähnelt, wurde von den alten Bewohnern der Erde für magische und medizinische Zwecke verwendet, deren Beschreibungen bis in die Gegenwart überliefert sind.

Geschichte und Herkunft

Mineralogen bezeichnen das Bullauge als eigenständige Unterart des „Augen“-Quarzes. Unter Wissenschaftlern gibt es jedoch die Meinung, dass der Nugget nichts anderes als ein Tigerauge ist, das dem Einfluss hoher Temperaturen erliegt. Gleichzeitig änderte sich die Farbgebung des Steins von goldgelb zu rotbraun, die Eigenschaften blieben jedoch gleich.

Die Ära der Antike verschaffte dem Mineral Popularität. Die alten Römer verehrten den Edelstein und betrachteten den Stein als starkes Amulett. Die Kleidung der Krieger, das Geschirr ihrer Pferde, Waffen - all diese Attribute wurden mit einem Bullauge verziert. Römische Männer glaubten fest daran, sich auf diese Weise in Feldzügen und Schlachten vor dem Tod zu schützen.

Armband

Wissen Sie, dass eine der alten Legenden erzählt, wie ein Edelstein einen wilden Stier davon abhielt, wütend auf eine Person zu stürzen? Das Tier erstarrte wie angewurzelt, als es den Stein um den Hals des Mannes bemerkte. Die Aggressivität des Tieres verschwand sofort und der Farbton der Stieraugen entsprach genau der Farbe des Minerals.

Das Bullauge hat bei den Hindus den Status eines heiligen Steins erlangt. Bei der Durchführung des Opferrituals legen sie das Mineral zusammen mit anderen Gegenständen für die Zeremonie. Edelsteinschmuck wurde den Göttern während des Gebets überreicht.

Die Indianer nutzten den Nugget, um ihre Siedlungen vor Raubtieren zu schützen. Dazu legten sie vor dem Hauseingang Stücke des zu Haufen gesammelten Minerals aus oder umgaben die Behausungen mit Steinen. Darüber hinaus glaubten die Einwohner Indiens, dass das Bullauge die Energie der Sonne absorbiert, nachdem es einer Person gegeben wurde. Ein anderer indianischer Glaube erzählt von der Fähigkeit des Steins, den Besitzer vor Gefahren oder Krankheiten zu warnen – das Mineral wird merklich schwerer.

Mineralvorkommen

Die Vorkommen des Bullauges befinden sich direkt in der Nähe der Abbaustätten seines Artgenossen – des Tigerauges. Solche Funde sind in Ländern aller Weltkontinente reich:

  • USA.
  • Birma.
  • Indien.
  • Russland (östlich von Sibirien).
  • Australien.

Volltreffer

Und auch in asiatischen Ländern und im südlichen Afrika wird das Mineral abgebaut.

physikalische Eigenschaften

Die Struktur des Bullauges ist stark und fest, das Mineral lässt kein Licht durch. Wie alle Vertreter der „Augen“-Quarzfamilie ist der Nugget mit einer starken Brillanz und einem charakteristischen vertikalen Streifen über die gesamte Länge des Steins ausgestattet, der nach dem Schneiden der Pupille eines Raubtiers ähnelt.

Immobilien Beschreibung
Formel SiO2
Härte 7
Dichte 2,4 - 2,7 g / cm³
Knick Splitter.
Dekollete Nicht verfügbar.
Glanz Seidig.
Transparenz Undurchsichtig.
Farbe Dickes Purpurrot, braun.

Sorten und Farben

Die Farbe des natürlichen Minerals ist heterogen. Die chemische Zusammensetzung des Nuggets umfasst Hämatitwas dem Stein eine schillernde Farbe verleiht. Beim Abbau werden die folgenden Schattierungen des Edelsteins gefunden:

  • braun;
  • Terrakotta;
  • braun.
Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Serpentin - Beschreibung des Steins, magische und heilende Eigenschaften, wer geeignet ist, Schmuck, Preis und Pflege für den Bergmann

Abhängig vom Gehalt anderer Spurenelemente gibt es Exemplare von burgunderfarbenen und violetten Blüten.

Die Farbe von Naturstein kann auf zwei Arten geändert werden:

  1. Wärmebehandlung. Unter dem Einfluss hoher Temperaturen erhält das Bullauge einen rötlichen Farbton oder die natürliche Farbe wird gesättigter.
  2. Säurebehandlung. Salzsäurekonzentrat verleiht dem Mineral eine Vielzahl ungewöhnlicher Schattierungen, wonach das Bullauge eine Ähnlichkeit mit dem Katzenauge annimmt.

Cabochon

Ein Naturjuwel zieht mit seiner Schönheit an, und die Fähigkeiten, mit denen die Natur es ausgestattet hat, sind wirklich erstaunlich.

Die Heilkraft des Steins

Der Name des Nuggets entstand nicht nur wegen der äußerlichen Ähnlichkeit mit dem Auge eines Tieres. Seit der Antike wird der Edelstein mit einem Stier in Verbindung gebracht - einem Tier, das anderen Tieren an Gesundheit und Kraft überlegen ist. Der taktile Kontakt mit dem Stein brachte Genesung von vielen Beschwerden. Moderne Lithotherapeuten haben das Wissen um die Möglichkeiten des Bullauges von der Antike übernommen.

Die starke Heilkraft des Steins zielt auf die Linderung von Beschwerden und Krankheiten wie:

  • Lungenerkrankungen (Asthma, Tuberkulose, Lungenentzündung);
  • Psoriasis;
  • Infektionskrankheiten begleitet von Fieber und Fieber;
  • kalt;
  • weibliche und männliche Unfruchtbarkeit;
  • Erkrankungen gynäkologischer Natur;
  • Entzündung bei Erkrankungen der Gelenke, Wirbelsäule.

Perlen

Das Tragen eines Minerals hilft, das Immunsystem wiederherzustellen und zu unterstützen, den Blutdruck zu normalisieren.

Das ist interessant! Bei einem schweren Krankheitsverlauf gibt das Bullauge die ganze Energie, um die Krankheit zu heilen, so dass der Stein nach einer vollständigen Genesung "stirbt", seine Kraft verliert und manchmal sogar in kleine Partikel zerfällt.

Sie können die Stärke eines „nicht eingestürzten“ Steins wiederherstellen, indem Sie ihn für eine Weile im Boden vergraben. Wenn die Krankheit tödlich war, kann eine solche Genesung mehrere Jahre dauern.

Ein wichtiger Wirkungsbereich des Minerals ist der Kampf gegen schlechte Gewohnheiten. Das Bullauge wird einer Person auf dem Weg, Drogensucht oder Alkoholismus loszuwerden, energisch helfen. Ein Anhänger oder Ohrringe mit einem Edelstein tragen zum schnellen Entzug von Nikotin bei.

Wichtig! Wird das Mineral in einen Metallrahmen eingefasst, kann es seine Heilkraft verlieren.

Außerdem wirkt sich das Nugget positiv auf die psychische Verfassung des Besitzers aus. Der Talisman hilft, Depressionen, Apathie und moralische Depressionen des Geistes loszuwerden. Die Vibrationen des Minerals wirken sich positiv auf die Stimmung des Besitzers aus und umhüllen eine Person mit Optimismus und einer positiven Einstellung.

Die magischen Eigenschaften des Bullauge-Steins

In der Welt der Magie wird dem Bullauge eine erstaunliche Fähigkeit zugeschrieben, den menschlichen Geist zu beeinflussen. Mit Hilfe dieses Steins stellen Wahrsager eine Raum-Zeit-Verbindung her, sehen die geheimnisvollen Seiten des menschlichen Unterbewusstseins. Da das Mineral energetisch sehr stark ist, empfiehlt es sich, es von Zeit zu Zeit denen zu entnehmen, deren Lebensenergie bereits überläuft.

Ball

Besonders für Wohn- oder Arbeitsorte wirkt das Bullauge als mächtiges Amulett. Das Mineral reinigt den gesamten umgebenden Raum von Negativität, hilft, Harmonie in der Kommunikation zwischen Verwandten oder Mitarbeitern des Teams zu finden, beseitigt Unglück und Unglück. Aus Sicht der Lehre des Feng Shui sollte der Edelstein in Sichtweite liegen, um aktiv mit der Energie des Raumes und der darin lebenden Menschen zu interagieren.

Für Menschen, deren Arbeit mit dem Finanzfluss verbunden ist, ist es besonders wichtig, ein Amulett aus einem Volltreffer zu erwerben. Ein solcher Talisman kann den Besitzer vor Fehlern und zukünftigen Problemen mit Finanztransaktionen warnen. In diesem Fall verblasst das Mineral, verliert seine Strahlkraft. Diese Amulettsignale können nicht ignoriert werden, im Gegenteil, es lohnt sich, ihnen besondere Aufmerksamkeit zu schenken, um ernsthafte Probleme zu vermeiden.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Bei Chalcedon handelt es sich um Achat – Steinmetamorphose

Es gibt auch die Meinung, dass der Edelstein finanzielles Wohlergehen anziehen kann. Dazu tragen sie eine Halskette mit einem Bullauge als Dekoration oder stecken einen Talisman in eine Handtasche oder Tasche, in der sich das Geld befindet. Das Mineral hilft dabei, vorhandene Gelder zu sparen und neue zu akkumulieren.

Perlen

Wichtig! Das Schlafzimmer ist kein Ort, um ein Mineral aufzubewahren. Das Bullauge ist in der Lage, einem Menschen im Schlaf Energie zu entziehen, was mit dem Verlust aller Vitalitätsreserven verbunden ist. Daher sollte der Edelstein für den Rest in einem anderen Raum aufbewahrt werden.

Für sorglose Menschen, die jeden Tag Urlaub haben, ist es besser, keine Mineralamulette zu tragen. Das Bullauge ist energetisch sehr stark und das Mineral wird einfach anfangen, eine Person mit einer solchen mentalen Organisation zu unterdrücken, was zu Überarbeitung führt. Eine Ausnahme kann das Auftreten einer Lebensschwierigkeit sein, zu deren Überwindung Sie die Kraft des Amuletts benötigen.

Das Bullauge ist ein Mineral der Entschlossenheit, des sofortigen Handelns. Langsame Menschen unter dem Einfluss des Edelsteins werden entschlossener und bewegen sich mutig auf die Vollendung von Taten zu. Der Stein liebt Menschen, die mit einem ihm entsprechenden Charakter ausgestattet sind - zielstrebig, aktiv, unabhängig. Das Mineral bevorzugt keine faulen Personen. In der Regel verlieren solche Menschen oft ihre Talismane.

Kieselsteine

Wer auch immer der Besitzer des Minerals ist, bei längerem Kontakt wird eine Person Schwere und psychisches Unbehagen empfinden. Dies ist der Einfluss der starken Energie des Nuggets, daher empfiehlt es sich, einen Talisman nur dann zu tragen, wenn seine Unterstützung wirklich benötigt wird.

Kompatibilität mit anderen Mineralien

Das Bullauge ist der Stein des Planeten Mars. Angesichts des planetarischen "Commonwealth" mag das Mineral keine Nähe zu den Steinen von Sonne, Mond und Jupiter, einschließlich:

  • Ein Diamant.
  • Rubin.
  • Hyazinthe.
  • Amber.
  • Aventurin.
  • Heliodor.
  • Koralle.
  • Mondstein.
  • Beryll.
  • Bergkristall.
  • Perlen.
  • Selenit.
  • Lapislazuli.
  • Türkis.
  • Blautopas.
  • Saphir

Die Beziehungen zu den Stationen von Merkur und Uranus passen ebenfalls nicht zusammen:

  • Achat.
  • Amethyst.
  • Chrysolith.
  • Labrador.
  • Feuer opal.

Freundliche Planeten für den Mars sind Pluto und Venus, die solche Mineralien enthalten:

Die Freundlichkeit der Schutzplaneten ist zweifellos ein wichtiger Aspekt. Aber es sei daran erinnert, dass das Bullauge ein starkes, unabhängiges Mineral ist. Es wird empfohlen, diesen Nugget getrennt von anderen Steinen zu tragen, da er die Energie eines schwächeren Gefährten unterdrückt und es zu „Unstimmigkeiten“ mit einem Stein ähnlicher Stärke kommt, was sich negativ auf den menschlichen Zustand auswirkt.

Schmuck mit Mineral

Das Bullauge gilt als Zierstein, aber Juweliere lieben es, mit dem Edelstein genauso zu arbeiten wie mit Edelsteinen. Dieser Nugget ist in Edelmetalle eingefasst, wodurch Anhänger, Halsketten, Ringe und Ohrringe von unbeschreiblicher Schönheit entstehen.

Bekannte Weltmarken wie Roberto Coin und John Hardy präsentierten Kennern der High Society ungewöhnliche Halsketten, die mit beeindruckenden Mineralien verziert waren. Wir lieben besonders die Volltreffer-Designer von Schmuckhäusern, deren Spezialisierung die Herstellung von Schmuck aus massiven Steinen ist.

Neben teuren Sammlerstücken wird aus dem Edelstein preiswerter Schmuck gefertigt, der jeder Frau zugänglich ist:

  • Armbänder werden zu einem Durchschnittspreis von 10 Euro gekauft.
  • Perlen, Halsketten im Wert variieren zwischen 6-12 Euro.
  • Ohrringe beginnen bei 20 Euro.
  • Ringe kosten ab 13 Euro.

Solcher Schmuck ergänzt das Bild und ermöglicht es dem schönen Geschlecht, dem Bild Attraktivität zu verleihen.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Eisjade - ein Wunder der Natur

Wie kann man eine Fälschung unterscheiden?

Augenquarze sind bei Handwerkern sehr beliebt, jedoch nicht für jeden in der richtigen Menge verfügbar. Daher werden Fälschungen auf dem Schmuckmarkt gefunden:

  • Hergestellt aus synthetischem Verbundmaterial. Eine solche Imitation wird einen unnatürlichen Glanz haben.
  • Glasfaser. Einem solchen Analogon ist eine zu helle Blendung eigen, die für Naturstein nicht charakteristisch ist.

Steine

Nur ein Gemmologe kann mit der entsprechenden Ausrüstung eine Fälschung von einem Naturstein genau unterscheiden.

Wie tragen und pflegen?

Es ist besser, einfache Empfehlungen zu befolgen, beginnend mit dem Kauf:

  • Erwerben Sie niemals ein Mineral aus fremden Händen - vom Vorbesitzer kann der Stein die gesamte Negativität übernehmen, was dem neuen Besitzer nicht nur nicht hilft, sondern ihm auch erheblich schadet.
  • Wenn ein Stein gekauft wird, um einen Talisman zu finden, sollte der Rahmen aus Silber bestehen, und für die Manifestation heilender Eigenschaften ist es besser, einen Edelstein ohne Rahmen zu nehmen.
  • Es ist besser, jeden Augenquarz am 25. Tag des Mondzyklus zu kaufen und ihn frühestens am 11. Tag der nächsten Mondphase zu tragen.

Bei der Auswahl von Schmuck für Kleidung orientieren sie sich an Standardregeln:

  • Modeschmuck ist mit Schmuck aus kostbarem Schmuck völlig unvereinbar.
  • Einfacher Schmuck ergänzt den Alltagslook und teurer Schmuck ergänzt das Abendkleid.
  • Das Bullauge wird nicht mit transparenten Mineralien in leuchtenden Farben kombiniert.

auf der Anlage

Ein Ring mit einem Mineral verleiht einem lässigen Business-Look Glanz. Und um geschäftlich erfolgreich zu sein, sollte solcher Schmuck an der linken Hand getragen werden.

In Bezug auf die Pflege ist das Juwel sehr unprätentiös. Es kann mit anderem Schmuck aufbewahrt werden, und zur Reinigung eignen sich Wasser und ein weiches Tuch.

Kompatibilität mit Sternzeichen

Aus astrologischer Sicht schadet der Edelstein keiner der Konstellationen, da er den Besitzer nicht nach den Sternen, sondern nach persönlichen Eigenschaften auswählt.

("+++" - der Stein passt perfekt, "+" - kann getragen werden, "-" - absolut kontraindiziert):

Sternzeichen Kompatibilität
Aries +
Stier +
Zwillinge +
Krebs +
Löwe +
Jungfrau +
Waage +
Skorpion + + +
Schütze +
Steinbock +
Wassermann +
Fische +

Das Zeichen des Skorpions ist jedoch sein Favorit, da seine Vertreter energische, zielstrebige, mächtige und starke Persönlichkeiten sind. Das Nugget wird diese Eigenschaften verbessern und dem Besitzer viel Glück bringen. Das Mineral hilft, in einer Stresssituation das Gleichgewicht zu finden, schützt vor dem bösen Blick und zieht finanzielles Wohlbefinden an.

неычный

Der Name, der von dem Mineral bevormundet wird, ist Paul. Ein Amulett mit einem Bullauge verleiht diesem Mann eine energetische Unterstützung, die den Besitzer auf dem Weg zu den angestrebten Zielen begleitet. Mit Hilfe des Minerals wird Paul sich durchsetzen, Willenskraft und Entschlossenheit gewinnen, die so notwendig sind, um Schwierigkeiten zu überwinden.

Das Bullauge ist für viele Völker zu einer unverzichtbaren magischen und heilenden Unterstützung geworden. Für jemanden, der nicht an die Kraft des Minerals glaubt, der willens- und charakterschwach ist, sollte man keine Unterstützung suchen. Der Stein wird einen solchen Besitzer abstoßen. Dieser Edelstein braucht einen Meister, gleich im Geiste, mit der Kraft, dem Willen und der Ausdauer eines Stiers - ein Tier, das dem Stein nicht nur einen Namen gab, sondern auch unendliche Möglichkeiten.

Quelle