Warum ein Mann einen teuren und modischen Regenschirm braucht - wählen Sie ein Geschenk

Аксессуары

Heute haben wir beschlossen, mit Ihnen ein ziemlich beliebtes Thema zu diskutieren. Lohnt es sich, einem Mann einen teuren Regenschirm zu schenken, und was bedeutet das? Also, heute im Programm haben wir:

  • Was unterscheidet einen teuren Regenschirm von einem billigen?
  • Warum braucht ein Mann einen teuren Regenschirm?

Was ist der Unterschied zwischen einem teuren Regenschirm und einem billigen?

Wenn wir unseren Regenschirmkatalog berücksichtigen, unterscheiden sich Regenschirme verschiedener Klassen grundsätzlich nur im Stil. Bei teuren Regenschirmen wird es stärker ausgeprägt sein und es wird schwierig sein, es nicht zu bemerken. Qualitativ haben Premium-Schirme einen dreifachen Speichenschutz aus hochfestem Carbon oder Fiberglas, sind aber ansonsten identisch mit günstigeren Schirmen.

Aber das ist, wenn wir über unseren Katalog sprechen. Auf anderen Seiten sollten billige Regenschirme höchstwahrscheinlich nicht einmal in Betracht gezogen werden, da Regenschirme eine große Ehe haben.

Regenschirm kaufen spb

Warum braucht ein Mann einen teuren Regenschirm?

Männer lieben Zeichen der Aufmerksamkeit und glauben Sie mir, wenn Sie Geld für einen teuren und stilvollen Regenschirm ausgeben, wird er es definitiv zu schätzen wissen. Auch die männliche Hälfte der Menschheit liebt Zuverlässigkeit und Einfachheit. All dies wird mit einem strengen Stil in teuren Regenschirmen kombiniert. Ihre Zuverlässigkeit ist, wie wir bereits geschrieben haben, dem dreifachen Schutz der Speichen, einer Vielzahl von Mechanismen und einer bewährten hochwertigen und originellen Technologie zum Öffnen und Schließen der Schirmkuppel zu verdanken. All dies wird schön sein, nicht nur zu geben, sondern auch den Mann selbst zu kaufen.

  • Konzentrieren wir uns auf die wichtigsten technischen Merkmale teurer Herrenschirme und belassen das Image und den Statusstil des Schirms als allererstes Auswahlkriterium:
    1. Kuppelmaterial - Pongee (100 % Polyester mit Baumwolle).
    2. Die Speichen bestehen aus Fiberglas mit Carboneinlagen (Fiberglas ist ein Verbundwerkstoff aus Fiberglas und Kunststoff) - erhöhte Zuverlässigkeit bei jedem Schlechtwetter.
    3. Verstärkter Rahmen - zusätzlicher Widerstand gegen starke Windböen.
    4. Verstärkter Stab - leicht und langlebig, aus Edelstahl.
    5. Wasserabweisende Imprägnierung - der Schirm muss nicht getrocknet werden, der Stoff weist Feuchtigkeit vollständig ab.
    6. Imprägnierung der Kuppel gegen Schmutz.
Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  TOP 12 der besten Sonnenbrillenmarken