Herrenschal

Аксессуары

Ein Schal ist aus der Herrengarderobe nicht mehr wegzudenken, ein modisches Element wird unter einem Hemd oder Pullover getragen. Es verbindet sich harmonisch mit dem klassischen Stil und wird auch von Fans von bequemer Freizeit gewählt. Sie können das festliche Set ergänzen, es ist auch für den Alltagslook relevant.

Was ist ein schal

Das modische Accessoire ist seit jeher bekannt; Schon die alten römischen Krieger trugen einen Schal, um sich vor Wind und Kälte zu schützen. Zum ersten Mal wurden sie am Hof ​​des französischen Königs Ludwig XIV. zur Dekoration eines Outfits verwendet.

Ein Schal ist ein quadratisches Stück Stoff, das wie eine Krawatte oder ein Bandana gebunden wird. Dank verschiedener Arten von Stoffen und Farblösungen kann es ein feierliches Image ergänzen und ist auch für den Streetstyle relevant. Trug man vor einigen Jahren ausschließlich Krawatten oder Schals, greift man heute zunehmend zu verschiedenen Halstüchern, die die Individualität des Bildes betonen. Dies ist keine Option für ein Bürogerät; Es ist unangemessen, ein Zubehör zu verwenden, wenn Sie zu einem Geschäftstreffen gehen. Eine harmonische Kombination mit einem Anzug bei besonderen Anlässen ergänzt den hellen Akzent und das alltägliche Set eines stilvollen, selbstbewussten Mannes.

Sorten, Materialien und Farben

Das Halstuch ist zu einem der beliebtesten Accessoires für Hochzeitssets geworden und ersetzt traditionelle Krawatten und Schals. Modetrends ermöglichen es Ihnen, originelle Modelle in einen lässigen, entspannten Look zu integrieren. Es gibt verschiedene Arten von Herrenschals, die sich in Größe und verwendeten Materialien unterscheiden:

  1. Ascot — Dies ist die häufigste Option, die beste Wahl für gesellschaftliche Veranstaltungen, mit der Sie ein elegantes Bild erstellen können. Relevant und für die Lieben von wahren Gentlemen, Golf und Pferderennen. Es hat einen ziemlich einfachen Schnitt – es ist ein diagonal geschnittener Stoffstreifen. So gebunden, dass der Hauptteil unter dem Hemd hervorschaut, mit einem Clip oder einer Nadel befestigt. Zum Nähen wählen sie teure glänzende Stoffe in tief gesättigten Farbtönen.
  2. Foulard — ein Stück Stoff 10 cm breit, 100 cm lang. Das fließende Material ermöglicht es Ihnen, einen üppigen, strukturierten Knoten zu schaffen. Ein Merkmal des Stoffes ist eine glänzende Vorderseite und eine raue Nahtseite, dank der das Accessoire nicht rutscht und seine Form behält. Diese Art von Halstuch wird Krawatte genannt.
  3. Brustharnisch — ein passendes Accessoire für die Nebensaison, der Schal bedeckt Hals und Brust. Es besteht aus dichtem Material und wird als Schal über Oberbekleidung verwendet. Wenn es aus leichtem Stoff genäht wird, wird ein Accessoire unter einem Hemd gebunden. Das Plastron verengt sich in der Mitte und erweitert sich zu den Basen hin. Der heute beliebteste Typ ist der Hochzeitsplastron, der mit einer Nadel oder Brosche am Halsansatz befestigt wird.
Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Top 7 Feuerzeuge, die Ihrer Sammlung würdig sind

Meistens wird Seide zum Nähen von Schals verwendet, der Stoff legt sich schön an, der Vorhang betont die Eleganz des Bildes. Natürliches Material ist atmungsaktiv, verursacht keine Allergien und Hautreizungen. Schals aus Viskose und Baumwolle sehen nicht weniger luxuriös aus, der Zusatz von synthetischen Materialien erhöht die Eigenschaften der Verschleißfestigkeit. Für die Herbst-Winter-Saison empfehlen Designer die Auswahl von Accessoires aus Baumwolle und Wolle.

Männer mit Schals
Ein Schal kann von Männern in jedem Alter getragen werden

Unter den Farblösungen von Schals bleibt der Klassiker für Männer relevant. Weiß, Sand, Silber gelten als Win-Win-Option für besondere Anlässe, diese Farbtöne können jedes Bild verändern. Auf dem Höhepunkt der Popularität ist die Palette von Rot, Burgund, Blau, Smaragd. Schals mit verschiedenen Mustern, Forstwirtschaft, orientalischen Motiven und geometrischen Drucken verlieren nicht an Boden und betonen die Individualität des Stils.

Wie man Kleidung auswählt und kombiniert

Es ist wichtig, den richtigen Schal zu wählen, damit er mit dem Set harmoniert. Eine Win-Win-Option besteht darin, ein Accessoire in den Grundtönen Beige, Grau und Kaffee zu wählen. Wenn Sie einen hellen Look kreieren möchten, können Sie eine Vielzahl von Drucken mit einem schlichten Hemd verwenden.

Männer in Halstüchern
Ein Schal verwandelt ein Set leicht in einen Business- oder Casual-Stil und kreiert einen hellen, individuellen Look

Wie zu tragen:

  1. Ein Tandem mit weißem Hemd gilt als universelle Option. Sie können zwischen schlichten Schals oder Mustern mit Mustern wählen. Fans der Klassiker greifen besser zu Herrenschals in Pastelltönen.
  2. Für ein tägliches Set können Sie Baumwollprodukte verwenden, sie passen nicht nur gut zu einem Hemd, sondern sehen mit einem T-Shirt in einem entspannten Freizeitlook harmonisch aus. Passend zu einer Jeansjacke, Leinenjacke oder sportlichen Bomberjacke.
  3. Dunkle Kleidung erfordert Accessoires in satten, tiefen Smaragd-, Wein- und Blautönen. Sie können kontrastierende Muster verwenden, mit der Textur des Materials experimentieren und Seidenmodelle anprobieren.
  4. Monophone Herrenschals werden mit einem karierten oder gestreiften Hemd kombiniert, die Farbe sollte eine der Farbtöne des Anzugs widerspiegeln. Wenn Sie den Lageneffekt verwenden – ein Hemd, eine Weste, eine Jacke oder einen Mantel – passt ein Schal besser zum Ton der Oberbekleidung.
Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Geldaufbewahrungszubehör für Herren

Wie man einen Schal bindet

Je nach Stil und Stimmung gibt es mehrere Möglichkeiten, einen Knoten zu bilden. Ascot bezieht sich auf die klassischen Optionen, Herren banden sich zu besonderen Anlässen einen Schal um den Hals, im Alltag war es unangebracht, ein Accessoire zu tragen.

So binden Sie ein Ascot-Halstuch:

  1. Sie müssen die oberen beiden Knöpfe öffnen, das Halstuch wird unter dem Hemd gebunden, der Kragen bedeckt es.
  2. Um den Hals legen, sodass die rechte Seite länger ist als die linke.
  3. Platzieren Sie den rechten Schnitt, der den linken überlappt.
  4. Ohne die rechte Seite loszulassen, müssen Sie sie durch das am Hals gebildete Loch fädeln.
  5. Ziehen Sie den Stoff nach unten, um einen Knoten zu binden.
  6. Verstecken Sie lose Falten unter dem Hemd, glätten Sie den Knoten und geben Sie ihm Textur und Volumen.

Sie können einen Herrenschal vom Typ Foulard nach dem Ascot-Schema binden. Aber nach dem Ausrichten der Enden wird der rechte Schnitt mit der Schlaufe verbunden und unter den Boden geführt. Dann wird es in das entstandene Loch gezogen, wodurch ein volumetrischer Knoten entsteht, die kurze Spitze kann mit einem Clip befestigt oder unter einem Hemd versteckt werden.

Wie man einen Ascot bindet
Wie man einen Schal mit einem Ascot-Knoten bindet

Heute ist der Herrenschal ein modischer Akzent von eleganten Casual-Sets sowie Hochzeitslooks. Anstelle einer Krawatte können Sie einen Seidenschal mit dem klassischen Knoten binden:

  1. Legen Sie den Schal über das Hemd um den Hals, sodass die losen Teile gleich lang sind.
  2. Die rechte Seite auf die linke legen, wieder kreuzen, um eine Schlaufe zu bilden.
  3. Dann den rechten Schnitt in das entstandene Loch einfädeln, herausziehen und gut festziehen.
  4. Wickeln Sie die losen Falten auf der linken Seite, fädeln Sie den rechten Schnitt durch die Schlaufe.
  5. Einen Knoten bilden, den Vorhang anpassen, mit einer Klammer sichern.
Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Top 7 Manschettenknöpfe für einen festlichen Abend

Eine aktuelle Option für besondere Anlässe ist ein Plastron-Halstuch; Der Scrunchie-Knoten wird oft verwendet. Ein Accessoire für besondere Anlässe wird aus glänzenden Materialien ausgewählt – Seide, Viskose, Taft.

Plastron - Bindeschema
Plastron-Bindungsschema

So binden Sie einen Plastron mit einer Schleife:

  1. Hänge den Schal um deinen Hals über dein Hemd, sodass das rechte Ende länger ist als das linke.
  2. Legen Sie den rechten Schnitt über die linke Überlappung.
  3. Wickeln Sie die linke Seite von innen und bewegen Sie die rechte Scheibe von links nach rechts.
  4. Es wird wieder eine Drehung ausführen, aber von der Vorderseite in Richtung von rechts nach links.
  5. Ziehen Sie den rechten Schnitt durch das Loch.
  6. Dann müssen Sie das freie rechte Ende in die resultierende Stoffrolle einfädeln.
  7. Glätten Sie den Schal, stecken Sie die losen Schwänze.

Stilvolle Bilder

Verwandeln Sie ein Set ganz einfach in einen Business- oder Casual-Stil und kreieren Sie einen hellen, individuellen Look. Das Tandem aus einem leichten Hemd, Jeans und einer kuscheligen Tweedjacke wird ein helles Accessoire perfekt ergänzen.

Ein Schal kann von Männern in jedem Alter getragen werden, er sieht harmonisch aus mit einem Anzug, Sie können verspielte Optionen mit originellen Mustern für monochrome Klassiker wählen. Einheitliche Herrenschals in Grundtönen Grau, Beige, Schoko passen zu Jacken im extravaganten Käfig oder Streifen.

Männer in Halstüchern
Das Halstuch verleiht dem Alltagsset eines stilvollen, selbstbewussten Mannes einen hellen Akzent

Um einen brutalen Look zu kreieren, können Sie Leinen-Accessoires mit einem Pullover, einer Leder-Bomberjacke oder einer Fliegerjacke tragen. Um das Set komplett aussehen zu lassen, sollte die Farbe des Herrenschals den Farbton des Pullovers oder der Oberbekleidung widerspiegeln.

Die organische Kombination mit einem Trenchcoat oder Mantel unterstreicht die Eleganz und den tadellosen Geschmack. Es wird empfohlen, Schals aus ziemlich dichten Materialien in warmen, gesättigten Farben zu wählen. Das männliche Accessoire wird oft von außergewöhnlichen Persönlichkeiten gewählt, die auf Details achten. Sie können das Set mit einem breitkrempigen Hut mit Brille mit farbigen Gläsern oder massiven Ringen ergänzen.

armonissimo