Zippo: eine Legende unter den Feuerzeugen

Аксессуары

Was ist eine Statussache? Auf diese Frage können Sie unterschiedliche Antworten geben. Zum Beispiel, dass es sich um einen Artikel mit dem Logo einer bekannten Marke oder um einen Artikel aus teuren Materialien handelt, der sich durch Originalität der Ausführung auszeichnet. Und Status-Ding, so die Spezialisten der Firma Zippo, ist auch ein Ding mit Geschichte, das sich bewährt hat und nach wie vor gefragt ist. Natürlich werden wir über die legendären amerikanischen Feuerzeuge sprechen. Dank seiner besonderen Konstruktion und seines Designs ist der Zippo zu einem Symbol für zuverlässige Leistung und hohe Qualität geworden.

Benzinfeuerzeug Zippo Postkarte aus Russland Z_216-Russian-Postcard

Die Trümpfe von George Grant Blaisdell

Die Firma Zippo wurde 1932 von George Blaisdell gegründet, der beschloss, die unbequemen österreichischen Feuerzeuge, die in Gebrauch waren, zu verbessern. Der talentierte Ingenieur aus Pennsylvania nahm den Job ernst und erzielte ein hervorragendes Ergebnis: ein praktisches Ding, das in die Handfläche passt.

Das rechteckige Feuerzeug mit gefedertem Deckel war damals und ist ein echter Renner: Es öffnet sich frei mit einer Hand, ist windabweisend und hat eine lebenslange Garantie – d.h. jede Störung wird von Zippo kostenlos behoben.

Die Führung des Unternehmens weicht heute nicht von den Grundsätzen des Gründers ab: Jeder Besitzer eines Feuerzeugs kann jederzeit einen Garantieservice beantragen, egal wie viele Jahre seit seiner Veröffentlichung vergangen sind. Der erwartete Umzug von Zippo ist ein Superunternehmen, das sich sogar das Klickgeräusch beim Öffnen und Schließen des Deckels patentieren lässt.

Benzinfeuerzeug Zippo Angel Z_28967

Anatomie eines Zippos

Garantieverpflichtungen sind ernst und können von Spezialisten erfüllt werden, die sich zu 100% auf die Qualität ihres Produkts verlassen. Und an der guten Verarbeitung und der sorgfältigen Materialauswahl gibt es keinen Grund: Das klassische Zippo-Feuerzeug verfügt über einen robusten Alu-Körper, einen Polymerdocht mit eingewebten Metallfäden, einen 16-Loch-Windschutz, eine präzise, ​​spaltfreie Befestigung der Teile. An jede Kleinigkeit ist gedacht: So hat beispielsweise der Stuhl (Rad zum Schneiden von Funken) Kerben, die in einem Winkel von 30° zur Horizontalen angeordnet sind, sodass er sich leicht verdrehen lässt, ohne die Haut zu verletzen.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Feuriger Luxus: Top 10 Feuerzeuge

Außerdem ist jedes Zippo ein wiederverwendbarer Gegenstand. Im Gegensatz zu billigen Massenfeuerzeugen funktioniert es jahrzehntelang, es reicht, es ab und zu nachzutanken.

Benzinfeuerzeug Zippo Alligator Z_200-Alligator

Designhandwerk und Metallverarbeitung

Die Grundform des Zippo ist ein Viereck mit leicht abgerundeten Ecken. Ein solches Feuerzeug kam im letzten Jahrhundert auf den Markt, ist es auch heute noch - der Hersteller bleibt den Traditionen treu. Interessanterweise ist die Form von Zippo ein eingetragenes Warenzeichen, daher ist es unwahrscheinlich, dass sie sich ändert, aber die Metalloberfläche ist ideal für Designexperimente: Sie können ein Logo oder eine Zeichnung beliebiger Komplexität auf das Flugzeug aufbringen, auch maßgeschneiderte.

Benzinfeuerzeug Zippo Classic Z_28679

Die Beschichtungsmöglichkeiten und Dekorationsmethoden überzeugen: Längsschliff, Farblasergravur, Satinieren, Verchromen, Dünnschichtversilberung oder -goldbeschichtung, Glanzätzung, Kristalldekoration und sogar PVD-Beschichtung, resistent gegen mechanische Beschädigungen.

Auch die thematische Gestaltung des Feuerzeugkörpers ist nicht schwer zu wählen: Sport, Fantasie, Natur, Zeichen und Symbole und so weiter. In den Zippo-Katalogen werden eine Vielzahl von Serien präsentiert, darunter auch Sammlerserien, die nur für Russland veröffentlicht wurden.

Benzinfeuerzeug Zippo Biker Z_207-Dirt-Bike-2

Zippo "Passcode"

Überraschenderweise dachte George Blaisdell sogar an ein Dating-System, das ebenfalls von hohen Qualitätsansprüchen spricht. Es ermöglicht Ihnen herauszufinden, wann ein bestimmtes Zippo-Modell veröffentlicht wurde. Achten Sie auf die eingestanzten Markierungen auf der Unterseite jedes Feuerzeugs. Links vom Logo befindet sich ein Buchstabe, der dem Herstellungsmonat entspricht, wobei A für Januar, B für Februar, C für März usw. steht, und rechts die numerische Bezeichnung des Jahres, zum Beispiel 16 - 2016.

Benzinfeuerzeug Zippo Gentleman's Style Z_28663

Die Datierung auf der Unterseite, sowie die kleingeschriebenen Inschriften auf der Innenseite (der innere Korpus des Feuerzeugs) weisen auf die ursprüngliche Herkunft hin.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Pflege- und Aufbewahrungsregeln für Krawatten

Hochwertige Verarbeitung, präzise Gewährleistungspflichten, Betriebssicherheit machen das Zippo Gas oder Gasfeuerzeug zu einem hervorragenden Erinnerungsstück, sowie zu einem Ding - ein Statusindikator und in manchen Fällen eine erfolgreiche gesellschaftliche Stellung.

Quelle