Katzen-Make-up – 50 tolle Looks

Schönheit

Das traditionelle Catwoman-Bild ist an Halloween sehr beliebt. Natürlich ist das passende Outfit nicht unwichtig, aber eine wirklich beeindruckende und realistische „Katze“ sieht nur mit hochwertigem spektakulärem Make-up aus.

Das Make-up kann sowohl zurückhaltender sein als auch die charakteristischen natürlichen Merkmale des Tieres maximal wiederholen. Professionelle Empfehlungen und die besten kreativen Lösungen finden Sie in unserer Fotoauswahl.

Тон

Natürlich können wir auch hier nicht auf eine tonale Basis verzichten. Verwenden Sie Ihre üblichen Mittel. Für einen größeren Effekt können Sie einen helleren Ton wählen oder sogar ein gotisches Bild mit Hilfe eines bröckeligen weißen Pulvers erstellen.

Skulptural

Ein wichtiges Detail sind die ausgeprägten Wangenknochen. Verwenden Sie dazu Rouge und Bronzer. Nachdem die Wangen gezeichnet sind, wird Bronzepulver auf die Stellen der Vertiefungen und auf die Wangen selbst aufgetragen - reflektierendes Erröten. Der Effekt ist erstaunlich!

Augen

Die Augen einer weiblichen Katze müssen mandelförmig mit deutlich nachgezeichneten Konturen sein. Und hier hilft uns der Liner in dunklen Farben. Wählen Sie die Augen aus, indem Sie einen klaren Rand entlang der Wimpernlinie des oberen Augenlids zeichnen. Wickeln Sie den Pferdeschwanz am Ende anmutig ein.

Wir konzentrieren uns auf die Pfeile.

Grüne Augen.

In solch einem Urlaub Make-up gibt es keine Einschränkungen. Farbversuche mit Schatten sind willkommen! Leopardenflecken sehen sehr elegant aus, um die Augen.

Sie können auch klassische rauchige Augen machen, nur mit dunkleren Schatten und klaren Konturen.

Der letzte Schliff sind luxuriöse, flauschige Wimpern. Verwenden Sie voluminöse Wimperntusche und streichen Sie sie in mehreren Schichten über. Falsche Wimpern machen den Look ausdrucksvoller.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Neujahrs-Make-up: Machen Sie es selbst wie ein Maskenbildner (Schritt für Schritt)

Wollen Sie mehr Eindruck machen, setzen Sie Linsen mit Pupillen, die Katzenaugen nachahmen.

Ausguß

Zeichnen Sie ein Dreieck in einem dunklen Ton an der Nasenspitze. Zeichnen Sie eine Linie senkrecht zur Oberlippe in der gleichen Farbe.

Lippen

Lippen sollten hell auffallen. Hier können Sie zwei Optionen in Betracht ziehen: das traditionelle Make-up mit hellem Lippenstift und Konturenstift oder Make-up nur die Oberlippe in der gleichen Farbe wie die Nase. Im zweiten Fall scheinen Sie die natürlichen Gesichtszüge der Katze zu wiederholen.

Moustache

Katzen Make-up wird ohne einen schicken Schnurrbart nicht vollständig sein. Hier werden keine Anweisungen benötigt, da sowieso alles sehr einfach ist!

Make-up für eine freche Katze

Ein träger Blick.

Glamouröser Leopard

Elegantes Antlitz für Catwoman

Realistisches Bild

Raubtierbild.

Kinder Make-up: süße Kätzchen

Für junge Fans von Hello Kitty Charakter

Lächeln Cheshire Kota. Wiederholen?

Die Popularität von Cat-Eye-Make-up erreichte ihren Höhepunkt in den 50er Jahren. Ausdrucksstarke, anmutige Pfeile waren eine ideale Ergänzung zur weiblichen Sexualität und verführerischen Attraktivität. Sie betonten außerdem die makellose Schönheit so großartiger Frauen und Schauspielerinnen wie Marilyn Monroe, Brigitte Bardot und Audrey Hepburn.

Aber auch heute noch verwenden Mädchen solches Make-up oft nicht nur, um einen strahlenden Abend- oder trotzigen Maskerade-Look zu kreieren. Dezentes und dezenteres Katzen-Make-up macht im Alltag eine gute Figur.