6 Trends aus den 80ern, die wieder in Mode sein werden

Женская

Mode ist zyklisch. Fast alles, was heute auf dem Höhepunkt der Popularität ist oder gerade versucht, in Trends einzusteigen, muss einmal und oft vor gar nicht allzu langer Zeit in Mode gewesen sein. Hier sind einige Modetrends der vergangenen Jahrzehnte, die Experten zufolge im kommenden Jahr wieder an Popularität gewinnen werden.

Streuung von Pailletten

6 80er-Jahre-Trends, die dieses Jahr wieder in Mode sein werden

Einer der Haupttrends in diesem Jahr werden Pailletten sein, die in den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts bei Mädchen so beliebt waren. Die Designer behaupten zwar, dass es jetzt notwendig sein wird, buchstäblich von Kopf bis Fuß mit Pailletten zu dekorieren, aber hübsche kleine „Glitzer“ auf Blusen werden nicht in den Trend kommen und als veraltet gelten.

Also ziehen wir unser Lieblingskleid von der Kommode auf den Boden, nähen die Fäden mit einer Nadel, füllen mehrere Packungen mit glänzenden Pailletten auf - und machen unser Outfit supermodisch und beliebt!

Lurex

6 80er-Jahre-Trends, die dieses Jahr wieder in Mode sein werden

Eine weitere erwartete Rückkehr sind Lurexfäden in Strick- und Anzugstoffen. Lurex ähnelt in gewisser Weise den Pailletten – es verleiht auch einem gewöhnlichen Gegenstand im wahrsten Sinne des Wortes Glanz. Aber wenn das Tragen einer Mutterbluse mit Pailletten immer noch nicht ohne zusätzliche Verfeinerung empfohlen wird, können „Vintage“-Modelle von Jacken und Kleidern mit Lurexfäden bedenkenlos getragen werden, indem sie mit modernen Details und Schmuck verdünnt werden und einen romantischen und zarten Look erzeugen.

Einbaujacken mit breiten Schultern

6 80er-Jahre-Trends, die dieses Jahr wieder in Mode sein werden

Einer der Haupttrends der 80er Jahre sind die breiten "männlichen" Schultern in Jacken und Mänteln.

Der gewünschte Effekt wurde einst durch das Aufnähen von Schulterpolstern für Damenmodelle, die für Herrenanzüge entwickelt wurden, oder sogar durch das manuelle Herstellen von Schulterpolstern aus den härtesten Materialien erzielt.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  5 Ideen mit was man eine Strickjacke trägt - Foto von modischen Bildern

Mode ist für Nadelfrauen heute nicht mehr so ​​rücksichtslos: Erstens werden Schulterpolster aller Größen in fast jedem Stoffladen verkauft, und zweitens sollten zu breite Schultern vermieden werden, da man in Kombination mit der taillierten Form einer Jacke leicht einen grotesken Effekt erzielen kann, der charakteristisch für ist Zeichentrickfiguren. Es wird eher lächerlich als modisch aussehen.

Taschenlampen mit volumetrischen Ärmeln

6 80er-Jahre-Trends, die dieses Jahr wieder in Mode sein werden

Ärmellaternen waren in den 80er Jahren auf dem Höhepunkt der Beliebtheit, als jedes Mädchen es als seine Pflicht ansah, Dinge dieses Formats für jeden Anlass im Schrank zu haben. In Zukunft wurde diese Mode zunichte gemacht, da eine derart voluminöse Form des Ärmels nicht zu angenehm ist, um unter der Oberbekleidung getragen zu werden.

„Taschenlampen“ versprechen jedoch eine neue Blütezeit und Popularität. Und tatsächlich können solche Ärmel fast jedem Bild Weiblichkeit verleihen.

Trotzdem sollten Sie mit der Lautstärke nicht zu weit gehen, denn Natürlichkeit ist ein ständiger Trend, der seit Jahrzehnten nicht an Boden verliert.

Sport Windjacke

6 80er-Jahre-Trends, die dieses Jahr wieder in Mode sein werden

Hochzeitssportanzüge der 90er Jahre sind zu einer Art Meme des Internets geworden und einer der auffälligsten Indikatoren, mit denen Sie das Hochzeitsjahr auf einen Blick auf das Bild eines Paares bestimmen können.

Und zur Freude der Sportbekleidungsliebhaber erfreuen sich aktualisierte Windjacken mit betont sportlichem Stil wieder wachsender Beliebtheit. Natürlich werden das ganz unterschiedliche Modelle sein, hergestellt aus modernen Sportmaterialien, warm, bequem, bequem und leicht zugleich. Aber dennoch ist der Trend zurück und die gestreifte Adidas-Windjacke des gleichen Vaters wird von Freunden und Kollegen mit Sicherheit begeistert sein.

Strickwaren handgefertigt

6 80er-Jahre-Trends, die dieses Jahr wieder in Mode sein werden6 80er-Jahre-Trends, die dieses Jahr wieder in Mode sein werden

Heutzutage ist es viel einfacher, ein gestricktes Produkt zu kaufen, als es selbst herzustellen. Aber in den 80er Jahren war Stricken bei Teenagern und ihren Eltern und Großmüttern im Trend und Strickmaschinen verschiedener Leistungsstufen wurden von vielen Familien regelmäßig genutzt.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Damenpullover Herbst-Winter: verschiedene Modelle und Foto-Outfits

Leider gerät das Stricken heute fast in Vergessenheit und Stricknadeln und Garn werden in entfernten Regalen beiseite gelegt. Aber abgesehen davon, dass Ärzte und Wissenschaftler den Strickvorgang selbst für nützlich halten, um die Feinmotorik zu entwickeln und das Gehirn aktiv zu halten, sagen Modedesigner auch einen unglaublichen Erfolg und eine große Beliebtheit handgestrickter Dinge voraus.

Warum nicht den Staub von den Kartons blasen und endlich den türkisfarbenen Pullover mit Puffärmeln fertigstellen?