Ist es möglich, Socken zu geben: 5 Möglichkeiten, Socken nach einem Zeichen zu geben

Die Auswahl eines Geschenks ist nie einfach. Es gibt viele Aberglauben und Überzeugungen, die mit dem Prozess des Gebens verbunden sind. Es gibt eine ganze Liste von "schlechten Gaben", die laut unseren Vorfahren Ärger bringen. Viele fragen sich zum Beispiel, ob es möglich ist, Socken zu verschenken. Darüber gibt es viele unterschiedliche Meinungen, obwohl es sich dabei um ein fast traditionelles Geschenk handelt. Ob es sich lohnt, dies zu tun und warum, wird im Artikel beschrieben.

Socken in einem Blumenstrauß

Sockenbouquet mit gutem Geruch

Zeichen und Aberglauben

Fast alle Aberglauben und Zeichen, Socken zu geben, geben eine negative Antwort. Ein Gegenstand, der „auf Ihren Füßen“ gespendet wird, deutet auf einen langen, harten Weg hin, der das Haus verlässt:

  • Wenn die Frau ihrem Mann ein solches Geschenk macht, sollte sie mit einer langen Trennung oder einem Abschied rechnen.
  • Wenn ein Mädchen sie ihrem jungen Mann gibt, wird er zu einem Rivalen gehen.
  • Ein anderer Volksglaube besagt, dass ein Sohn, der Socken von seiner Mutter bekommt, die Familie zurück in das Haus seines Vaters verlässt und dort ein ganzes Jahr verbringt.

Neben Familien- und Liebesproblemen weist dieses Kleidungsstück auf Krankheit und Unglück hin. Es wurde angenommen, dass eine Person beim Übertragen von Kleidung verschiedene Krankheiten überträgt. Jetzt ist es schwer zu glauben, da die Dinge völlig neu präsentiert werden.

Eine interessante Tatsache ist, dass all diese negativen Aberglauben darauf hindeuten, dass es unmöglich ist, Socken nur Männern zu geben. Vielleicht liegt der Grund darin, dass es in der Antike nicht für möglich gehalten wurde, dass eine Frau das Haus verlässt.

Wenn Sie Socken als Geschenk erhalten, geben Sie dem Geber eine Münze. Auf diese Weise können Sie die drohenden Probleme abbezahlen. Diese Methode funktioniert übrigens auch bei anderen unerwünschten Geschenken.

modische Socken

Stilvolle Version von Socken, die Sie tragen können müssen

Es gibt andere Anzeichen, die mit Socken verbunden sind:

  • Auf links getragen, bedeuten sie, Ihr Geheimnis zu enthüllen.
  • Ungepaarte versprechen einen Streit mit einem geliebten Menschen.
  • In einer Socke lassen - Einsamkeit erleiden.
  • Der Verlust einer Socke droht Probleme bei der Arbeit und im Geschäft.
  • Strümpfe, die nicht paarweise liegen - zu Streitereien in der Familie.

Da es keine wissenschaftlichen Beweise für die Wahrhaftigkeit gibt, glaubt heute nicht jeder an sie, aber es ist unmöglich, mit voller Zuversicht zu behaupten, dass Zeichen nicht funktionieren. Jeder entscheidet, was er glaubt. Und selbst wenn Sie nicht abergläubisch sind, geben Sie abergläubischen Menschen keine Socken - das wird sie nur beunruhigen.

Wenn du keine Socken geben kannst

Ein solches Geschenk ist zunächst einmal ein schlechtes Omen. Und es ist unwahrscheinlich, dass jemand mit gewöhnlichen Socken in einem Paket zufrieden ist. Es ist erniedrigend billig. Außerdem sollten Sie einen so gewöhnlichen Artikel nicht zu einem wichtigen Feiertag wie einem Geburtstag oder Hochzeitstag verschenken.

Am Tag der Verteidiger des Vaterlandes schenken viele Frauen ihren Männern dieses Kleidungsstück. Ein solches Penny- und Gleichgültigkeitsgeschenk bringt ihrem Ehemann nicht nur keine Freude, sondern wird auch zu einem Anlass für viele Witze und manchmal Beleidigungen. Ein bedeutungsvolleres und emotionaleres Geschenk wird von einer geliebten Frau erwartet.

Meeressocken

Marine gestrickte Socken

Indem Sie beispielsweise einem Kollegen oder Chef Socken schenken, zerstören Sie definitiv die freundschaftliche Atmosphäre zwischen Ihnen. Das Geschenk scheint auf Unsauberkeit hinzuweisen.

Wann können Sie Socken spenden?

Trotz alledem gibt es Situationen, in denen Sie Socken verschenken können. Die Hauptsache ist, dass der Anlass kein feierliches Ereignis sein sollte, sondern ein unbedeutendes. In diesem Fall sind sie angemessen:

  • Socken von Hand gefertigt.

Sie werden ein wertvolles Geschenk für einen Ehemann oder andere Familienmitglieder sein. Zuallererst trägt so etwas die positive Energie des Spenders. Eine Sache, die aus natürlichen Materialien verbunden ist, ist teuer, und die Zeit, die für ihre Herstellung aufgewendet wird, ist völlig unbezahlbar. Ohne Zweifel wird ein solches Geschenk sehr geschätzt.

Zum Stricken werden am häufigsten fünf Stricknadeln verwendet, aber es kann auch ein Haken verwendet werden. Vergessen Sie vor der Arbeit nicht, die Größe der Beine zu überprüfen, damit das Geschenk passt. Naturwolle ist das beste Material. Noch origineller und teurer wird das Geschenk, wenn Sie ungewöhnliche, heilende Materialien wie Flusen oder Hundehaare verwenden. Kleidung aus Hundewolle wärmt nicht nur in der kalten Jahreszeit, sondern tut dem Besitzer auch gut: Sie verbessert die Durchblutung, lindert Schmerzen und beugt Erkältungen vor.

Damensocken

Gestrickte Damensocken

  • Macht ein praktisches Geschenk Set aus sieben Paar Socken.

Ein Paar für jeden Tag. Wählen Sie hochwertige Modelle mit ausgefallenem Design, zum Beispiel aus dem Lieblings-Sportgeschäft Ihres Mannes. Ein solches Geschenk für einen Mann zu erhalten, ist so angenehm wie ein Satz teurer Unterwäsche für eine Frau. Bei der Auswahl einer Farbe sollten die Vorlieben der Person berücksichtigt werden, für die das Geschenk bestimmt ist. Für Geschäftsleute empfiehlt es sich, dunkle, strenge Farben zu wählen - blau, grau, schwarz. Verpacken Sie sie in einer schönen Schachtel und legen Sie eine Grußkarte bei.

  • Blumenstrauß aus Socken.

Mit einer kreativen Präsentation eines Geschenks werden Sie selbst so gewöhnliche Dinge wie Socken überraschen. Um einen originellen "Blumenstrauß" für einen Freund oder eine Schwester zu machen, rollen Sie jede Socke zu einer Rosette und stecken Sie sie auf Holzstäbchen. Verzieren Sie das Geschenk mit Krepppapier und Papierblumen. Für einen Mann kannst du deine Socken in Panzer- oder Hantelform mit Klebeband aufrollen.

  • Weihnachtssocken mit Süßigkeiten.

Eine weitere tolle Idee ist es, Socken als Verpackung für ein anderes Geschenk zu verwenden. In der kalten Jahreszeit ist ein mit Süßigkeiten gefüllter Weihnachtsstrumpf angebracht. Um eine Flasche Wein auf originelle Weise zu verpacken, stecken Sie sie in eine Socke und binden Sie eine Schleife mit der anderen.

Weihnachtssocken

Weihnachtssocken zum Verschenken

  • Verstecken Sie das Hauptgeschenk in Socken.

Sie können einem Freund einen Streich spielen, indem Sie ihm eine Schachtel mit gewöhnlichen Socken geben, in denen etwas Wertvolles versteckt ist.

Anhand der Ratschläge des Artikels entscheiden Sie auf jeden Fall selbst, ob es in Ihrem Fall möglich ist, einem Mann oder einer Frau Socken zu schenken, und Sie werden Ihrer Liebsten mit Ihrem Geschenk sicherlich eine Freude machen. Jemandem Socken zu schenken, ist die Hauptsache, es richtig und mit Seele zu tun.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Was man für eine Bronzehochzeit schenken sollte: Geschenke, die Liebe und Erinnerungen festhalten
Gefällt dir dieser Artikel? Mit Freunden teilen:
armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: