Elfenbeinschnitzerei von Ando Rokudzan

Im Gras saß Grasshopper! (Nahaufnahme auf dem ersten Foto, Gesamtansicht und atemberaubendes Blatt auf dem zweiten!) Interessant

Liebe Leserinnen und Leser haben mir einmal empfohlen, das Thema Knochenschnitzerei nicht außer Acht zu lassen. Ja, die durchbrochenen, kunstvoll ausgeführten Arbeiten orientalischer Schnitzer sind entzückend, aber wir werden beim nächsten Mal darüber sprechen. Heute möchte ich Ihnen die ungewöhnlichen Werke des Stoßzahnschnitzmeisters Ando Rokuzan aus Japan vorstellen.

Hier ist ein Zitat einer Person, die eine Ausstellung mit Andos Werken besucht hat:

Das erste, was mir auffiel, als ich Ando Rokuzans Werke sah, war ihre Frische, als könnte ich fast den Atem des Lebens in ihnen hören! Das massive Elfenbein ist so fein verarbeitet und die Farbgebung ist so zart, dass Früchte, Gemüse und Insekten echt aussehen!

Zweig mit Kakifrüchten:

Ando Rokuzan wurde 1885 geboren. Sein Vater starb, als er neun Jahre alt war und er wurde von seiner Tante adoptiert. Sein Adoptivvater war Yajiro Ando, ​​​​ein Metallarbeiter, und nach Abschluss der Grundschule lernte er das Elfenbeinschnitzen und wurde so ein unabhängiger Künstler.

Da er zu Lebzeiten keine Schüler aufnahm, kann niemand im Detail sagen, wie diese Werke entstanden sind.

Zu dieser Zeit stand in der Kunstwelt die „weiße Hintergrundtextur“ im Mittelpunkt des Stoßzahnschnitzens.
Ando Rokuzan hatte seinen eigenen Stil und sagte: „Wenn Elfenbein bemalt wird, verleiht ihm die Farbe Leben und ein einzigartiges Aussehen.“

Midoriyama Andos Arbeiten sind im Kiyomizu Sannenzaka Museum in Kyoto zu sehen. „Bambussprossen, Pflaumen“, „Drei Auberginen“, „Tropische seltene Früchte“ usw. sind permanent ausgestellt.

tropische Früchte

Der Realismus von Ando Rokuzans Werk ist erstaunlich. Aber das ist keine einfache Kopie; alle diese Pflanzen sind voller Wärme und Vitalität!

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Barocke Perlen oder eine Bildergeschichte darüber, wie Menschen die Schönheitsfehler der Natur korrigierten

Kirschzweig

Wunderbare Rübe!