Ein luxuriöser 43-Karat-Saphir kam für 6 Millionen Dollar unter den Hammer!

Alle Schmuckliebhaber verfolgten die Auktion Christie's Magnificent Jewels in New York, die sich fabelhaft teuren Schmuckstücken und Steinen widmete. Während des 10-Stunden-Marathons wurden 380 Lose mit einem Gesamtumsatz von 44,5 Millionen US-Dollar versteigert! Einer der hellsten Partien des Abends waren riesige Kaschmir-Saphire.

Die Edelsteine ​​aus diesem Tal, das Pakistan und Indien trennt, gelten im Allgemeinen als einige der reinsten und wertvollsten mit einem erstaunlichen Indigo-Farbton. Das unglaubliche Cartier-Armband, verziert mit einem 43-Karat-Saphir und einer Streuung farbloser Diamanten mit einem Gesamtgewicht von 67.90 Karat, wurde von Vertretern eines anderen berühmten Schmuckhauses Harry Winston gekauft. „Wir freuen uns, dass dieser wunderschöne Stein Teil unserer einzigartigen Kollektion von Legacy-Schmuck sein wird“, sagte die CEO der Marke, Nayla Hayek.

Hier sind einige weitere unglaubliche Saphirschmuckstücke, die unter den Hammer kamen. Zuerst wurde ein 21,73-Karat-Kaschmir-Saphir-Einsatzring von Van Cleef & Arpels im Jahr 1917 für 1,7 Millionen US-Dollar verkauft.

Zweitens eine Art Deco-Brosche mit 12,64-Karat-Saphir von Cartier. Ein wirklich einzigartiges Stück aus der Sammlung des New Yorker Galeristen und Philanthropen Jean Stralem, das über seinem Schätzwert für 1,5 Millionen US-Dollar verkauft wurde.

Abgerundet werden die Top-Lots durch eine Kette mit einem burmesischen Saphir mit einem Gewicht von 80,86 Karat für 1,1 Millionen US-Dollar.

Aber nicht verzweifeln, Saphire sind nicht immer ein Vermögen wert!




Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Sportlich – wie man Schmuck mit Shorts und Hoodies kombiniert
Armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: