Lernen, den Wert von Smaragden zu bestimmen

Wie wird der Wert von kostbaren Smaragden bestimmt?

Smaragd gilt neben Diamant, Rubin und Saphir als eines der teuersten Mineralien. Smaragd ist in vielen Ländern eine frei konvertierbare Währung, er kann in jede Fremdwährung umgetauscht werden. Ein kostbarer Smaragd kann als Zahlungsmittel bei internationalen Transaktionen dienen oder am Handel auf den Devisenmärkten teilnehmen.

Reine blaugrüne Smaragde, die selten sind, können mehr wert sein als Diamanten. Außerdem haben Smaragde, die als "alte" Smaragde bezeichnet werden, einen hohen Preis. Sie haben eine dunkelgrüne Farbe, die für Mineralien, die vor relativ kurzer Zeit in neuen Lagerstätten abgebaut wurden, nicht charakteristisch ist.

Dass ein Smaragd ohne Mängel (Risse, Kratzer, Einschlüsse etc.) eine Seltenheit ist, wurde bereits erwähnt. Viele Smaragde mit einem Gewicht von mehreren zehn und sogar mehreren hundert Karat haben aufgrund von Mängeln keinen Schmuckwert.

Es ist besser, Smaragdschmuck bei einem Spezialisten zu kaufen. In jedem Fall sollten Sie jedoch wissen, nach welchen Kriterien die Qualität eines Smaragds beurteilt wird. Lassen Sie uns auf die wichtigsten Faktoren eingehen, die den Preis eines Smaragds bestimmen:

  • Gewicht in Karat. Hier ist alles klar - je mehr, desto höher der Preis.
  • Smaragdfarbe. Sie müssen sich auf eine satte dunkelgrüne Farbe konzentrieren. Viele smaragdähnliche Steine ​​sind oft Beryll, die einen helleren Farbton haben. Solche "Smaragde" werden von billigen Marken (meist chinesisch) verkauft.
  • Smaragd Transparenz. Der Smaragd sollte trotz Einschlüssen möglichst transparent sein.
  • Smaragd Reinheit. Das Vorhandensein von Rissen, Einschlüssen und anderen Fehlern im Smaragd. Das Vorhandensein von Defekten dieser Art im Smaragd ist reichlich vorhanden, es ist notwendig, mit großer Sorgfalt auszuwählen, besonders auf jene Kristalle zu achten, in denen Risse entlang der Oberfläche verlaufen.

Einige Einschlüsse können außergewöhnlich schön sein, und die Kosten für solche Smaragde sind höher als für einen reinen Smaragd, und der Schmuck ist einzigartig. In den meisten Fällen werden Risse und Spalten mit Zedernöl behandelt. Manchmal werden thermische oder Vakuuminstallationen mit Epoxidharzen verwendet, um Risse zu füllen.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  So reinigen Sie eine Goldkette zu Hause schnell und effizient

Wie wird der Wert von kostbaren Smaragden bestimmt?

  • Die Qualität des geschnittenen Steins. Die Schnittqualität kann mit einer Lupe überprüft werden. Sie werden also die Unvollkommenheit sowohl des Schliffs als auch des Steins selbst sehen. Der Smaragdschliff verleiht dem Kristall eine besondere Schönheit – es ist ein rechteckiges Design mit stumpfen Ecken. Diese Art des Schliffs ermöglicht es Ihnen, die Schönheit des Steins und seine atemberaubende Farbe zu vermitteln und schützt auch vor mechanischer Beschädigung. Andere Schnittformen werden ebenfalls verwendet.

Bei zu vielen Einschlüssen oder anderen Defekten werden Cabochons oder Smaragdperlen aus Kristallen hergestellt. Der richtige Schliff trägt dazu bei, die Schönheit des Steins hervorzuheben, und der schlechte Schliff verschlechtert alles und senkt seinen Preis. Manchmal werden Karate der Schönheit geopfert, ein guter Meister, der gerade einen Stein genommen hat, sieht bereits seinen Schliff und die Vollkommenheit des Steins.

Smaragde in Schmuck haben viele Bewunderer, auch solche mit einigen Mängeln, und deshalb versuchen Schleifmeister, den Stein sorgfältig zu verarbeiten, ihn zu veredeln und effektive Technologien einzusetzen.

Das ist im Grunde alles, was Sie ohne Spezialisten selbst sehen können. Für eine gründlichere Inspektion ist eine spezielle Ausrüstung erforderlich.

Der Preis eines Smaragds setzt sich aus Faktoren wie Farbe, Gewicht, Reinheit und Schliff zusammen. Abhängig davon ist die Preisspanne pro Karat riesig, zum Beispiel können Steine ​​200 $ und 1000 $ oder mehr kosten ... pro Karat. Wenn ein Stein von guter Qualität beispielsweise 8 Karat wiegt, beginnt sein Preis ungefähr bei 8000 $ und steigt mit zunehmendem Gewicht.

Je satter die Farbe, desto teurer der Smaragd. Je weniger Risse, desto teurer der Smaragd. Hochwertige Smaragde über 2 Karat sind selten und sehr teuer.

Der Preis eines Smaragds hängt zum Teil vom Vorkommen ab. Kolumbianische Smaragde sind von höchster Qualität. Sie sind reich an Farbe und klar. Sambische Smaragde können kolumbianische Smaragde an Schönheit übertreffen, aber dies ist eine Seltenheit.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Die Kette ist gerissen: Was ist das Schild und wie kann man es zu Hause reparieren?

Wenn Sie ein Schmuckstück mit einem Smaragd kaufen, ist es besser, einen größeren Stein zu wählen. Je größer der Stein, desto besser sein Spiel. Es gibt Schmuck mit vielen Smaragden, die wirklich erstaunlich sind, aber der Stein beginnt ab einem bestimmten Wert zu spielen.

Smaragde sind wunderschöne Steine, aber trotz der vielen Vorkommen auf unserem Planeten ist es ziemlich schwierig, einen guten Stein zu bekommen, und das nicht nur wegen seiner Seltenheit, sondern auch wegen der härtesten Arbeit in Smaragdminen.

Die Tiefe der Minen ist unterschiedlich, es können Dutzende und Hunderte von Metern sein, wo es sehr heiß und feucht ist, wo es nicht genug Luft gibt. Und das ist noch nicht alles. Teilweise muss man in den Tiefen des Dungeons zumindest Kletterfähigkeiten mitbringen, die Beleuchtung ist elektrisch, aber die Ausleuchtungsqualität lässt zu wünschen übrig, die Tunnel sind eng, durch die man sich kaum irgendwo durchzwängen kann .

Der Fels wird mit einem Presslufthammer abgebaut, der für Anfänger zu schwer ist. Und das ist noch nicht alles. Damit Smaragde gehen, muss man manchmal länger als einen Monat in einer Mine arbeiten, manchmal aber auch ein Jahr oder sogar länger. Denken Sie jetzt darüber nach, wie Sie einen schönen Stein nur wegen seiner Schönheit schätzen können? ...

Gefällt dir dieser Artikel? Mit Freunden teilen:
armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: