Von Perlen bis Sternzeichen: Welche Ohrstecker liegen im Trend

Schlicht und elegant oder kokett und auffällig? Kostbare Klassiker oder Schmuckexperiment? Nieten gelten längst nicht mehr als konservative Zierde und sind aus jeder Trendkollektion nicht mehr wegzudenken. Und die neue Saison ist keine Ausnahme! Wie kann man sich nicht in all der Vielfalt verlieren?

Doppelt oder einzeln, barock oder kugelförmig, klassisch milchig oder rosa und sogar schwarz – Perlen sind überall, und das ist toll, denn sie lassen sich leichter tragen als die meisten Edelsteine. Wieso den?

Erstens, Edelstein autark, es braucht keine Ergänzungen in Form von anderen Einsätzen oder komplexem Design. Eine ordentliche Perle im Ohr – was könnte anmutiger und berührender aussehen?!

Zweitens passen Perlen zu fast allem: von Business-Anzügen über bunte Pullover bis hin zu Cocktailkleidern. Perlennieten sehen mit wuchtigen Jacken, bewusst brutalen Lederjacken und Off-Shoulder-Tops sehr eindrucksvoll aus.

Klassiker

Dies sind die Ohrringe, die sich die meisten Menschen vorstellen, wenn sie das Wort "Ohrstecker" hören: elegante Ohrstecker mit rundem oder eckigem Einsatz. Auch die Tropfenform (Stein im Birnenschliff) ist in dieser Saison beliebt. Den zentralen Platz in einem solchen Design nimmt meistens ein großer Stein ein, der um den Umfang von einem feineren Edelstein umgeben ist.

Der Kontrast zwischen Steinen in verschiedenen Farbtönen sieht beeindruckend und stilvoll aus: Schwarz und Grün, Transparent und Pink. Und natürlich, бриллианты In der klassischen Version der Stollen hat noch niemand abgesagt! Diese Ohrringe sind ideal für alle, die ein feminines, aber nicht mit Details überladenes Bild bevorzugen, etwas im Sinne von Melania Trump.

Himmelskörper und Tierkreiszeichen

Space Odyssey und all seine begleitenden Elemente sind der Haupthit dieser (und wir vermuten auch der nächsten) Staffel. Jeder - vom Popstar bis zum Modeblogger - ist buchstäblich besessen von Schmuck, dessen Design mit den Tierkreiszeichen, Sternen, Monden, Monaten und sogar Planeten beschriftet ist. Sie sehen wirklich beeindruckend aus! Wählen Sie also Stollen, die an die endlosen Weiten der Galaxie erinnern.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Wie zu tragen: Sterne, der Mond, Sternzeichen und andere kosmisch schöne Schmuckstücke für die neue Saison

Ein ausgezeichnetes Paar davon werden Anhänger an langen, mehrsträngigen Ketten und barocken Ringen sein: zerknittertes Metall, Gelbgold, Perleneinsätze. Zögern Sie nicht, Abonnenten auf Instagram werden von einem solchen Schmuckbild begeistert sein!

Wicker

Die Knoten und Webarbeiten aus Metall sind eine Hommage an die Ästhetik des Hauses Chanel. Coco selbst hielt Ohrstecker übrigens für eine universelle Dekoration, die für jedes Outfit, jeden Stil und jeden Anlass geeignet ist. Heute werden große, aber zugleich elegante Nieten im Chanel-Stil zu Baumwollhemden, luftigen Blusen, kuscheligen Kaschmirpullovern und ultra-modischen Outfits im Sinne des Redesigns für moderne Renaissance-Trends getragen. Und vergessen Sie nicht die Klassiker, die uns Chanel selbst hinterlassen hat: geknotete Nieten kombiniert mit einem Tweed-Anzug und einem langen Perlensautoir. Sieht aus wie eine Million!

Verformtes Metall

Die Leidenschaft der Designer für massiven Schmuck, kombiniert mit Formexperimenten, brachte diese Schönheit hervor: große, akzentuierte Nieten, wie aus Fragmenten deformierten Metalls. Je "nachlässiger" und komplexer diese Form ist, desto besser. Als ob dir der Designer Gold oder Silber auf die Ohren "spritzt".

Wenn Sie nicht in einer kreativen Umgebung arbeiten, in der helle Details im Bild nur willkommen sind, ist es besser, solche Ohrringe zur Veröffentlichung zu lassen. Sie machen wirklich jedes Outfit zu etwas Besonderem und erleichtern Ihnen ganz nebenbei die Anzugwahl: Ein schlichtes (asymmetrisches), einfarbiges Kleid oder Hosenanzug wird möglichst passend sein. Wir kombinieren diese Akzent-Ohrringe auch gerne mit stumpfen Rollkragenpullovern oder Hemden mit Stehkragen.

Geometrische Formen

Der Minimalismus gibt seine Positionen nicht auf, wird jedoch unter dem Ansturm anderer Trends künstlerischer und ruft Gedanken über Kubismus und Abstraktionismus hervor. Geometrie und bewusste Einfachheit werden mit glatten Linien und Originalität des Designs kombiniert. Davon profitieren die ohnehin schon lakonischen Stollen nur. Wir tragen sie mit "strengen" Sachen, die eine klare Form oder einen geometrischen Druck haben.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Was Sie Ihrer Frau für das neue Jahr geben sollten: eine Überraschung für Ihre Geliebte

Fliegende Kleider und romantische Blusen lassen sich am besten mit ausgefallenem Schmuck kombinieren. Aber für minimalistische Ohrstecker sind mehrschichtige Ketten oder gar Halsketten perfekt, ebenso wie starre Armbänder und anderer trendiger Schmuck in Form von Nägeln und Nüssen.

Armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: