So tragen Sie Herrenringe: 5 Tipps

In den letzten Jahren wurden Herrenringe immer beliebter. Zubehör in einem bestimmten Thema, Siegel, massive Produkte und klassischere Optionen - wie kann man sich nicht in der Vielfalt verlieren und nicht lächerlich aussehen? Lesen Sie die 5 Hauptregeln, die Ihnen helfen, sich zurechtzufinden und zu verstehen, wo und wann Sie sie tragen müssen.

Mutiger Minimalismus

Mehr als zwei Ringe auf einmal können sich nur Rockmusiker und andere kreative Persönlichkeiten leisten. Wenn Sie ein gewöhnlicher Mensch sind, der nichts mit Bühne und Schock zu tun hat, dann wird Ihr Hauptprinzip beim Tragen von Herrenringen sein: "Je weniger, desto besser". Bitte beachten Sie, dass ein Ehering nicht als Schmuck gilt, daher können laut Schmucketikette noch ein, maximal zwei Ringe getragen werden.

Herren Stahlring Mr. Jones SPIKES R-M3900

Welche Hand zu tragen?

Es gibt keine festen Regeln, welche Hand Männer Ringe tragen sollten. Es ist jedoch ganz logisch, dass, wenn Sie einen Ehering an der rechten Hand haben, das Dekorieren mit jedem anderen Accessoire, sei es nur ein Ring, ein Ring oder ein Herrensiegel, besser mit der linken Hand ist. Wenn Sie den Knoten noch nicht geknüpft haben, können Sie eine beliebige Hand wählen, aber vergessen Sie nicht, dass die rechte zum Händeschütteln gedacht ist, sodass die linke a priori bequemer zum Tragen von Ringen ist.

Herren Stahlring Mr. Jones SPIKES R-M3296

In einer Farbe

Lassen Sie sich bei der Auswahl eines Rings als Schmuckstück davon leiten, dass er farblich zu anderen Metallaccessoires wie Uhren, Manschettenknöpfen oder einer Krawattennadel passen sollte. Und obwohl die moderne Etikette das Mischen verschiedener Farbtöne nicht verbietet, sollten Männer dies nicht tun.

Der silberne Farbton gilt als neutral, daher sind Accessoires aus „weißen“ Metallen vielseitiger und passender im Alltags- und Geschäftsleben. Goldringe für Herren hingegen können erhöhte Aufmerksamkeit erregen und eignen sich eher für besondere Anlässe und Abendveranstaltungen. Eine Ausnahme von der Regel ist auch ein Ehering – er kann jede Farbe haben und sich von anderen Accessoires unterscheiden.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Schmuck der Herzogin Catherine
Herren Stahlring Fossil JF02064040

Größe zählt

Herrenringe sind sehr vielfältig! Sie unterscheiden sich wie Frauen in Design, Größe und Breite voneinander. Welche Option Sie wählen, liegt bei Ihnen. Willst du Aufmerksamkeit erregen? Kaufen Sie gerne massive Siegel oder Ringe mit ungewöhnlichen Mustern. Die klassischen breiten Ringe sehen jedoch nicht weniger beeindruckend aus. Für diejenigen, die sich nicht entscheiden können, gibt es einen kleinen Hinweis: Wenn Ihre Finger nicht zu lang und dünn sind, wählen Sie besser einen schmalen Ring, aber Ringe jeder Breite passen zu den Besitzern anmutiger Finger.

Herren Neusilberring Mr. Jones Totenkopf RSMJ115

Je nach Anlass und Anlass

Herrenringe sind durchaus üblicher Schmuck, aber sie sind nicht immer und nicht immer angemessen. Zum Beispiel gehört zum Business-Stil das Tragen von anderen Ringen als einem Verlobungsring. Daher ist es besser, auf Schmuck zu verzichten, wenn Sie in einem Büro arbeiten, in dem es auf das Aussehen streng ist, oder Sie sich ständig mit Geschäftspartnern treffen.

Aber ein lockerer Dresscode wie Smart-Casual, Casual und andere erlaubt Männern, Ringe zu tragen. Aber auch in diesen Fällen müssen Sie genau verstehen, wie das ausgewählte Zubehör stilistisch zu Ihnen passt und für eine bestimmte Veranstaltung geeignet ist. Abends können Sie sich etwas Originelles und Raffiniertes leisten, zum Beispiel Gold, Edelsteine ​​oder große Siegel mit ungewöhnlichem Design, und tagsüber ist es besser, auf so hellen Schmuck zu verzichten und sich auf lakonische Optionen aus Weißgold zu beschränken oder Silber.

Gefällt dir dieser Artikel? Mit Freunden teilen:
armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: