Stimme der Straßen: Welchen Schmuck sollte ich mir von Rapper ausleihen?




Straßenmusiker haben ihr eigenes Image geschaffen. Rapper Soulja Boy nannte es in einem seiner Songs "Swag". Die Hauptsache an Swag ist, dass es spektakulär sein und angeben sollte. Rapper sind es nicht gewohnt, schüchtern zu sein: Wir ziehen einen Herrenpelzmantel aus farbigem Fell, eine goldene Bluse und eine Baseballkappe aus Strass an und ergänzen die obligatorische Kette mit einem personalisierten Medaillon und einem Dutzend großer Ringe!

Der Stil von Jay-Z und Kanye West ist längst von der Straße auf den Laufsteg getreten. Die saisonalen Kollektionen von Louis Vuitton, Gucci, Miu Miu und anderen Modehäusern basieren auf den Bildern der Straßenkultur. Der Trend sind Jogginghosen und Bomber, in denen Rap-Battles ausgetragen werden, Hoodies und knallige T-Shirts mit großen Slogan-Inschriften, ausgebeulte Low-Waist-Hosen, Sneakers auf hohem Plateau und Bananentaschen, die sowohl am Gürtel als auch auf der Truhe.

Rapper lieben spektakuläre Accessoires: massive Goldketten, große Medaillons, die an Orden erinnern, mächtige Siegelringe und viele Piercings. Schmuck im Swag-Stil glänzt mit Glanz und funkelt mit Strasssteinen. Früher wurden sie maßgefertigt oder von trendigen Jugendmarken wie GLD Americans gekauft. Im Laufe von ein paar Jahren hat sich diese Marke von einem Garagen-Startup zweier Freunde zu einem Trendsetter der Branche entwickelt.

Der Schmuck dieser Jungs aus Miami ist jetzt nicht nur in R'n B-Clips zu sehen, sondern auch auf dem roten Teppich. Die Macher der Marke (die sich selbst vergewaltigen und viele aus der Menge kennen) sagen, sie hätten mit der Herstellung von Beute-Schmuck begonnen, nachdem sie verzweifelt versucht hatten, etwas Ähnliches auf dem Markt zu finden. "Oder chinesische Vulgarität oder sehr teurer maßgeschneiderter Schmuck", sagen sie. "Und nichts, was wir wirklich mögen."

Aber im Jahr 2021 ist Beute nicht nur unter Subkulturen in Mode. Große Schmuckmarken, darunter auch historische Marken, verwendeten ebenfalls eingängige Street-Kitsch-Motive. Helle, bunte, völlig hemmungslose Dinge tauchten sogar in den Kollektionen von hohem Schmuck und limitierten Uhren auf. Zum Beispiel hat die Schweizer Luxusuhrenmarke Jacob & Co, die immer mit Stil experimentiert hat, mehrere Modelle mit mit Diamanten besetzten Schädeln herausgebracht. Und sie funkelten sofort an den Handgelenken der beliebtesten Rapper.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Was sind Ohrstecker und wie trägt man sie?

Der wichtigste R'n-B-Schmucktrend sind Ketten mit großen Medaillons (so moderne Ordnungen). Der Anhänger kann mit Strasssteinen besetzt oder mit den Initialen des Besitzers verziert werden (im Allgemeinen ist jede Anpassung willkommen). Sie muss in Sichtweite sein. Im Frühjahr - perfekt zu einer Bomberjacke. In der Hitze - mit einem hellen T-Shirt und einer Baseballkappe.

Vergessen Sie nicht die großen Ringe. Sie können an mehreren Fingern einer Hand gleichzeitig getragen werden. Ein eingängiger Beute-Adept hat nie zu viel Gold!

Wir kombinieren Ringe mit Armbändern und Ketten (lang oder Halsreifen unter dem Hals, mehrere gleichzeitig), die mit Strasssteinen oder Diamanten besetzt sind, wenn das Budget dies zulässt. Rapper tragen sogar Diamantgitter oder Zahnspangen und zeigen ihr, ohne zu übertreiben, ein strahlendes Lächeln bei Fotoshootings.

Must-have der Straßenkultur - helle, spektakuläre Dinge mit Logos. Wir suchen solche Ohrringe und Ringe, Armbänder und Anhänger! Haben Sie keine Angst, es zu übertreiben: Streetstyle-Accessoires sind einfach „zu viel“ und „zu viel“, sonst würden Sie auf der Straße einfach nicht bemerkt.

Armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: