Sultanit (Diaspora) - Beschreibung und Eigenschaften, wer passt, Dekoration und Preis

Edel und Halbedel

Sultanit - ein Halbedelstein, der in der wissenschaftlichen Welt als Diaspora bekannt ist, gilt als türkisches Erbe. Schmuckmuster sind eine große Rarität, die in Geheimnisse gehüllt ist. Dieses Mineral ist so zerbrechlich wie schön. Und mit ihrer Fähigkeit, die Farben wie ein Chamäleon zu wechseln, übertraf die Diaspora sogar Alexandrit.

Die Geschichte des Sultanits

Das Mineral gilt als relativ junger Stein. Seine Geschichte reicht nicht Tausende von Jahren zurück. Der Name "Sultanit" ist russisch und die Herkunft des Wortes ist offensichtlich. Die ersten Erwähnungen des Steins finden sich in den alten Chroniken der östlichen Weisen.

Mineral
Unbehandeltes Mineral

 

Schriftliche Quellen besagen, dass damals nur die Sultane sowie ihr unmittelbares Gefolge die Ehre hatten, die Diaspora zu tragen. Die Padishahs liebten diesen Stein und präsentierten ihren vielen Frauen großzügig Schmuck mit dem Mineral.

Es ist bekannt, dass der edle Sultan eine edle Gestalt liebt, die seiner Größe würdig ist. In einem Rahmen aus minderwertigem Metall verblasst die Diaspora, verliert das Farbenspiel. Historisch wurde diese Eigenschaft von den Türken verwendet, um die Echtheit von Gold zu bestimmen. Wenn der Edelstein verblasst ist, war das Gold nicht echt.

Neben dem wissenschaftlichen Namen „Diaspora“ und dem Namen „Sultanit“ gibt es noch weitere Namen für den Stein. In der historischen Heimat des Schmucksteins (Türkei) wird das Mineral „Zultanit“ genannt. Der Name "Thanarit" gehört zu den Edelsteinen Uraler Herkunft. Zunächst wurden Thanatarite als eisenhaltige Kyanite bezeichnet. Wenig später wurde das Mineral nach einem der russischen Geologen, Joseph Tanatar, benannt.

Interessante Tatsache! Die ersten Diasporas wurden bei Sonnenuntergang des XNUMX. Jahrhunderts auf dem Territorium Russlands, nicht weit von Jekaterinburg, entdeckt. Der Stein erhielt seinen mineralogischen Namen aufgrund seiner physikalischen Eigenschaft - Zerbrechlichkeit (übersetzt aus dem Altgriechischen "Diaspora" bedeutet "bröckelig").

Offiziell gelangte der Stein 1801 dank des französischen Wissenschaftlers Rene-Just Gayuy in die Mineralogie. Auf dem Land des Osmanischen Reiches wurde Zultanit später als der Ural entdeckt, aber heute gilt dieser Stein als Symbol der Türkei und als Hauptschatz des Landes.

Die Türken schrieben sich auch den Titel der Heimat des Edelsteins zu, da auf ihrem Territorium obszön große Exemplare des für Schmuck verwendeten Sultanits abgebaut werden. Keine andere Lagerstätte der Welt, insbesondere der Ural, bringt für die Verarbeitung geeignete Goldschmiede.

Tatsächlich ist Sultanit eine Schmuckvariante des Diasporaminerals. Erst 1977 hörte die Welt erstmals von ihm. Und in die Schmuckindustrie gelangte der Edelstein noch später – erst 1994.

Das ist interessant! Die Nachricht von der Existenz des Sultaniten verbreitete sich durch einen Artikel in der wissenschaftlichen Zeitschrift Gems & Gemology. In der Veröffentlichung heißt es, dass die Lagerstätte dieses seltenen Steins die einzige auf dem Planeten ist und sich in türkischen Ländern befindet.

der Ring
Heute wird der Sultan auch von Frauen geliebt, wie er von den Konkubinen aus den Harems des Sultans geliebt wurde. Dieser Stein glänzt mit den hellsten Farben auf seine Besitzerin und macht sie in den Augen anderer einzigartig.

Beschreibung des Steins

Transparente Kristalle des türkischen Sultanits bei Tageslicht sind hellgrün, die helle Sonne fügt dem Grün Gold hinzu. In Innenräumen werden je nach Lichteinfall und beim Drehen der Ränder rosa, purpurrote, bernsteinfarbene und braune Farbtöne sichtbar. Die Legende besagt, dass die Sultane ihren Frauen und Konkubinen Schmuck mit diesem Stein überreichten.

Intensiv gefärbte, aber weniger transparente Steine ​​haben eine bernsteinfarbene Grundfarbe mit Übergängen zu roten, leuchtend gelben und blauen Tönen. Diese Art wird als Halbedelstein eingestuft und hat auch ihre Fächer.

Sultanitfarben

Die erhöhte Zerbrechlichkeit des Minerals erschwert das Schneiden. Viel geht in Stücke. Nur sehr erfahrene Handwerker können Kristalle verarbeiten.

Geburtsort

Die reinsten Edelsteine ​​mit einem Alexandrit-Effekt des Schillerns von Blumen sind türkische Edelsteine ​​aus der seldschukischen Lagerstätte in 1200 m Höhe in den anatolischen Bergen. Aus diesen Steinen hergestellter Schmuck wird unter der eingetragenen Marke Sultanit verkauft.

Der Ort, an dem der Schmucksultanit abgebaut wird, ist das Ilbir-Gebirge im Südosten der Türkei. Die Lagerstätte ist einzigartig, als einzige auf dem Planeten. Die türkischen Behörden halten die Reserven des Nuggets sowie alle Informationen darüber streng geheim.

Weniger bekannt sind Schmuckstücke mit Steinen aus Ungarn, China, Mazedonien, Norwegen, Griechenland und der Slowakei.

Thanatariten aus den russischen Lagerstätten "Kosoy Brod" und "Saranovskoye" im Ural zeichnen sich durch ungewöhnliche Farben aus: Flieder, Kirsche, Grau, gehören aber aufgrund ihrer geringen Transparenz zu Sammlungskristallen. Jakutmineralien sind transparenter, aber sie verfehlen auch die Edelsteinqualität.

chemische Eigenschaften

Aus chemischer Sicht sind Diasporen Aluminiumhydroxid mit der Formel AlO (OH): 85% Aluminiumoxid Al2O3 und 15% Wasser H.2A. Beim Erhitzen verdampft Wasser und zerstört die Kristallstruktur. Weiße Platten aus Korund Al bleiben übrig2О3, ein haltbareres Mineral.

Variable Farbe gibt dem Edelstein Verunreinigungen:

  • Mangan - rosa, lila;
  • Chrom - Grün;
  • Eisengelb, rötlich, braun, je nach Konzentration.

Sultanitstein

physikalische Eigenschaften

Diasporas sind metamorphen Ursprungs: Aluminiumoxidhaltige Gesteine ​​wurden in den Tiefen der Erde extrem hohen Temperaturen und Magmakomponenten ausgesetzt. Infolgedessen erwarb das Mineral besondere Eigenschaften:

Glanz Glas, Perlmutt
Transparenz Transparent, durchscheinend
Knick Kreidezeit
Dichte g / cm3 3.38
Mohs Härte 6.5-7 (zwischen Opal und Granat, kratzt Glas, kann mit Diamant verarbeitet werden)
Crystals Rhombische, nadelförmige Einschlüsse sind selten
Thermische Stabilität Schmilzt nicht, zerfällt aber
Zerbrechlichkeit Sehr zerbrechlich
Farbe Grün, Gelb, Rosa, Grau, Braun, Weiß, Rot

Trotz ihrer Zerbrechlichkeit interagieren Kristalle nicht mit konzentrierten Säuren - Salzsäure und Schwefelsäure.

Farben

Der Sultanit ist vielfältig und ungleich. Beim Lichtwechsel kommt das Farbspiel voll zur Geltung. Zultanit zeigt sich:

  • Alle Grüntöne, von Gras bis dunklem Khaki bei Tageslicht.
  • Leuchtendes Gelb im Licht der Lampen und Schokoladen-Kaffee im Zwielicht der Kerzen.
  • Rot im Feuerwerk und rot bei der Glühlampe.

Die besten Diasporas sind grün-rosa oder rosa-braun. Bei Mischbeleuchtung kann Sultanit alle Schattierungen gleichzeitig zeigen.

Diaspora ist mit einem Alexandrit-Effekt ausgestattet - der Fähigkeit, unter verschiedenen Lichtverhältnissen mit Grundtönen zu schimmern. Außerdem besitzt der Edelstein trotz des glasigen Glanzes einen Perlmuttglanz.

Steinarten je nach Beleuchtung

Magie und Lithotherapie

Der Sultanit ist sehr jung, wenn man vom Moment seines offiziellen Auftritts an die Welt zählt. Esoterikern ist es jedoch bereits gelungen, diesen Edelstein zu studieren, nachdem sie die magischen Fähigkeiten des Minerals bestimmt hatten:

  • Der Stein liebt kreative Menschen. Dabei spielt es keine Rolle, in welchem ​​Tätigkeitsfeld ein Mensch tätig ist, Hauptsache, er hat Charisma und Talent, auch wenn es ihm verborgen bleibt. Das Mineral wird dem Besitzer Inspiration bringen, die Fähigkeit, in jeder Situation außergewöhnlich zu handeln.
  • Talisman der Pessimisten. Hartnäckige Nerds und Skeptiker werden in der Lage sein, ihre Emotionen und Gedanken optimistisch neu zu ordnen.
  • Mächtiges Amulett. Der Stein der Sultane schützt einen Menschen vor allen energetisch negativen Faktoren (Schaden, Liebeszauber, böser Blick) und bösen Menschen.
  • Verkörperung von Ideen. Mit Hilfe der Diaspora wird jede Idee und jedes Ziel zum Greifen nah. Das Nugget lässt Sie nicht das Geschäft verlassen, das Sie auf halbem Weg begonnen haben, um ein neues aufzunehmen.

Für diejenigen, denen die Natur keine Kreativität oder Begabung mitgegeben hat, wird der Sultanit ebenfalls nützlich sein. Der Kiesel wird dem Besitzer helfen, die Realität philosophisch zu betrachten, über die Bedeutung seiner Existenz nachzudenken und ungewöhnliche Antworten auf schwierige Fragen zu finden.

Wissen Sie, dass Wahrsager in der Vergangenheit Kristalle aus der Diaspora ohne Schmuck verwendeten, um das Schicksal einer Person vorherzusagen? Dafür hielten diejenigen, die in die Zukunft blicken wollten, Steine ​​in den Händen, die die Hexe dann auf heiße Kohlen warf. Die Kristalle brachen unter dem Einfluss der Temperatur, und Schamanen bestimmten das Schicksal einer Person durch die Risse.

Moderne Wahrsager nutzen die geknackte Diaspora auch, um den zukünftigen Besitzer vorherzusagen. Es wird auch angenommen, dass die maximale magische Kraft durch einen in Silber gefassten Edelstein manifestiert wird.

Was die Heilfähigkeiten des Nuggets angeht, fanden Lithotherapeuten keine besonderen Fähigkeiten, um den Körper darin zu heilen. Es ist nur bekannt, dass Zultanit bei leichten Kopfschmerzen hilft, den Zustand des Körpers bei einer Erkältung leicht lindert und auch hilft, aus einer Depression herauszukommen.

Büstenhalter

 

Wenn der Stein ohne vorherige mechanische Belastung reißt oder splittert, könnte dies auf zukünftige finanzielle oder gesundheitliche Probleme hinweisen.

Die Kombination des Sultanits mit anderen Steinen

Die Farbvielfalt in Abhängigkeit von der Beleuchtung schränkt die Auswahl der Nachbarn für den Edelstein ein.

Die beste Kombination ist mit edlen transparenten Steinen: Diamant, Topas... Es wird gut aussehen mit schwarzen, grünen, blauen Kristallen: Smaragd, Saphir, Aquamarin... Ein erfahrener Juwelier sollte den richtigen Farbton wählen.

Sultanitischer Anhänger

Undurchsichtige, matte Halbedelsteine ​​und Halbedelsteine ​​sind für ihn als "Partner" nicht geeignet.

Der ideale Rahmen sind Weißmetalle: Platin, Silber, Gold. Die gelbe Farbe des Rahmens macht das Aussehen des Schmucks billiger.

Sultanitprodukte

Sultanit in Schmuck sieht luxuriös aus, wenn die Besitzer in geschäftlichen oder abendlichen monochromen Outfits in dunklen oder weißen Farben gekleidet sind, auf denen das "Spiel" des Steins stärker wahrgenommen wird. Mit farbenfrohen Kleidern geht der Edelstein einfach "verloren".

Produkte mit Sultaniten

Lagerung und Pflege

Die Zerbrechlichkeit des Minerals erfordert eine sorgfältige Handhabung und Lagerung. Nur einzelne Schmuckschatullen bewahren die Schönheit, den Glanz und die Integrität des Produkts. Es ist besser, die Reinigung von echten Steinen Profis anzuvertrauen.

Produkte aus synthetischen Steinen sind viel stärker und billiger, so dass sie selbst "erneuert" werden können: mit einem weichen Schwamm mit einem milden Reinigungsmittel.

Künstlicher Sultanit und wie man eine Fälschung erkennt

Heute bietet der Verbrauchermarkt zwei Optionen für natürliche Edelsteinersatzstoffe:

  • Hydrothermaler Sultanit. Es ist nicht verwunderlich, dass die Türken selbst in der Heimat des natürlichen Minerals sein künstliches Analogon herstellen, denn Sultanit ist sehr selten und wertvoll. Der Abbau von Steinen ist begrenzt und die Nachfrage groß. Der Prozess der Herstellung eines Ersatzstoffes besteht darin, Kristalle aus Aluminiumoxidhydrat-Gelen unter hohem Druck und hoher Temperatur (bis zu 1000°C) zu züchten. In diesem Fall wird eine Krume eines natürlichen Edelsteins verwendet. Es ist unmöglich, einen solchen Stein ohne die Hilfe eines Spezialisten zu unterscheiden. Im fairen Verkauf ist der Produktanhänger mit „g/t“ (Hydrothermal) gekennzeichnet. Darüber hinaus gilt ein künstliches Analogon als solches nicht als Fälschung - es ist ein vom Menschen geschaffener Stein durch die Reproduktion natürlicher Bedingungen. Hydrothermaler Sultanit ist viel billiger als natürliches Nugget.
  • Nanosital. Dies ist die neueste patentierte russische Technologie zur Herstellung von Analoga von Edelsteinen auf der Basis von Aluminiumoxid und Siliziumdioxid unter Zugabe anderer Komponenten, die für die Geburt eines bestimmten Edelsteins erforderlich sind. Die Synthesetemperatur erreicht 1700 Grad. Rusgams hat bereits mehr als 10 verschiedene Arten von Steinen mit Alexandrit-Effekt entwickelt und patentiert, die nur von einem Fachmann unterschieden werden können. Auf dem Etikett solcher Steine ​​befindet sich ein "sitall" -Zeichen.

Steine

Nur ein Juwelier wird Ihnen helfen, einen natürlichen Edelstein vor Ihnen oder ein Analogon zu erkennen. Aber es gibt einen Hauptunterschied - den Preis. Ein echter Sultanit steht wie ein Diamant und wird nicht an allen Theken aller Geschäfte des Landes verkauft.

Sultanitenpreis

Natürliche Sultanite werden in verschiedene Qualitätskategorien unterteilt:

  1. Höher. Steine ​​aus "reinem Wasser" mit einem hell schillernden Effekt von grünlich-gelb bis rosa-braun. Der Preis pro Karat für sie variiert je nach Gewicht des Kristalls: 0,5-2,0 Karat - 150-350 USD; 2,0-5,0 Karat - 300-600 USD; 5,0-15,0 Karat - 650-2000 USD.
  2. Prämie. Steine ​​mit einem guten Glitzereffekt, hellen Kristalltönen, keine sichtbaren Mängel im Inneren. Preis: 0,5-5,0 Karat - 100-150 USD; 5,0-15,0 Karat - 300-1000 USD.
  3. Kommerziell. Die Schattierungen des Steins sind verblasst, der Farbwechsel unter verschiedenen Lichtverhältnissen ist schwach. Preis: 0,5-5,0 Karat - 10-100 USD; 5,0-15,0 Karat - 120-200 USD.

Kristalle über 15 Karat sind sehr selten, sie werden zu Sammlerobjekten und werden Diamanten gleichgestellt.

Ring mit einem großen Sultanit

Kompatibilität mit Sternzeichen

Die meisten Astrologen behaupten, dass der Padishah-Stein mit wenigen Ausnahmen für fast alle Tierkreiszeichen geeignet ist. Jede Person wird eine andere Wirkung des Amuletts spüren.

("+++" - der Stein passt perfekt, "+" - kann getragen werden, "-" - absolut kontraindiziert):

Sternzeichen Kompatibilität
Aries + + +
Stier +
Zwillinge +
Krebs +
Löwe + + +
Jungfrau +
Waage +
Skorpion +
Schütze +
Steinbock +
Wassermann +
Fische +

Kristall
Ungewöhnlich schöner Kristall und Steine
  • Widder werden ihre unbekannten Talente offenbaren, ruhiger, einfacher und geduldiger werden. Widder mit philosophischem Denken, der Talisman wird die Suche nach außergewöhnlichen Lösungen vorantreiben, die Weiterentwicklung unglaublicher Theorien.
  • Löwen werden eine Welle der Kraft und den Wunsch verspüren, kreative Ideen für Sojabohnen umzusetzen. Der Stein wird ihnen den Glauben geben, dass alles, was geplant wurde, realisiert werden kann.
  • Stier wird in der Lage sein, die für eine bestimmte Zeit und einen bestimmten Ort erforderlichen Aktionen auszuführen. Diese Eigenschaft wird ihnen helfen, ihr persönliches Leben zu ordnen.
  • Jungfrauen sind der Erwerb von Romantik, Optimismus und Verträumtheit garantiert. Gleichzeitig kommt auch eine Portion Praktikabilität in ihr Leben.
  • Skorpione werden zusammen mit Jungfrauen zu Romantikern, was ihre natürliche Besonnenheit etwas glättet. Skorpionfrauen werden mit einem solchen Talisman charismatischer und charmanter aussehen.
  • Waage mit ihrer wandelbaren Natur, da niemand einen Sultanit braucht. Der Stein wird dazu beitragen, dem Leben Priorität einzuräumen und das Gleichgewicht der Waage stabiler zu machen.
  • Der Schütze wird sich den Mangel an Haltung und Geduld aneignen. Und eine langfristige Interaktion mit dem Mineral wird in gewissem Maße psychische Fähigkeiten im Schützen wecken.
  • Wassermänner sind von Natur aus Pragmatiker. Ein orientalisches Juwel wird ihnen helfen, sich zu befreien, die Welt mit den Augen eines Romantikers und Träumers zu betrachten.
  • Für Steinböcke verspricht das Amulett Harmonie der Gefühle. Wenn es notwendig ist, sich auf die Arbeit zu konzentrieren, werden Steinböcke Pragmatiker sein. Wenn die Zeit für Romantik kommt, können sie sich leicht auf die richtige Weise neu anordnen.

Der Stein wird nichts zu den restlichen Zeichen bringen, er kann nur zur Schönheit getragen werden.

Interessante Fakten über den Stein

  1. Die maximale Größe eines facettierten Kristalls beträgt 30 Karat.
  2. Juweliere weisen darauf hin, dass natürlicher Sultanit das Metall, aus dem der Rahmen besteht, „fühlt“. Neben minderwertigem oder gefälschtem Gold verdunkelt sich der Edelstein, und wenn er durch echtes Gold ersetzt wird, erwacht er wieder zum Leben.
Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Top 10 Mineralien in Form einer Rose