Cerussit - Beschreibung und Eigenschaften, wer zum Tierkreis passt, der Preis eines Steins




Cerussit ist wie Bleierz ein Mineral von besonderem Wert. Gleichzeitig ist der Stein aufgrund der beneidenswerten Vielfalt kristalliner Vorkommen ein interessantes mineralogisches Exponat. Die Verwendung von Cerussit durch alte Völker ist überraschend, da eine solche Anwendung aus Sicht der modernen Wissenschaft gefährlich für die menschliche Gesundheit ist.

Geschichte und Herkunft

Informationen über die Verwendung von Cerussit stammen aus dem alten Ägypten. Das geriebene Mineral erhielt den lateinischen Namen "Cerussa" und wurde anstelle des Pigments der Farbe zugesetzt. Dazu wurde das gesiebte Pulver mit einer Ölbasis vermischt, wodurch eine schöne, weich liegende Farbe erhalten wurde.

Mineral Cerussit

Und Sie wissen, dass Cerussit-Pulver aufgrund seiner hervorragenden Deckkraft von Frauen geschätzt wurde. Antike Kosmetik rollte nicht zu Klumpen, lag flach auf der Haut. Schöne Damen liebten dieses Werkzeug so sehr, dass die Zeiten des Wohlstands des Römischen Reiches vom Missbrauch von Bleiweiß geprägt waren.

Der moderne Name "Cerussit" wurde 1845 von dem österreichischen Minerologen V. Gaidinger in den Alltag eingeführt. Synonyme - weißes Bleierz, Acruzit, Bleischnur.

Der natürliche Ursprung von Cerussit ist auf die Oxidationsprozesse von primärem Bleigestein sowie auf die Zirkulation von Wasser zurückzuführen. Nach der Modifizierung werden Mineralien wie Bleiglanz in sekundäre Bleierze wie Cerussit, Anglesit umgewandelt. Cerussit kommt zusammen mit anderen Blei-, Kupfer- oder Zinkerzen vor. Oft bildet das Mineral Metamorphosen nach Anglesit, Bleiglanz, Phosgenit, was einen typischen Umwandlungsprozess zeigt.

Einlagen und Produktion

Bleiminen in vielen Ländern der Welt enthalten Tonnen des Minerals in ihren Eingeweiden. Die besten Beispiele für transparente große Kristalle sind berühmt für:

  • Namibia (Tsumeba).
  • USA (New Mexico, Colorado, Pennsylvania, Arizona).

Arizona-Nuggets haben nach dem Cabochon-Polieren einen Katzenaugeneffekt. Auch Australien, Tunesien, Russland (Sibirien), Böhmen sind reich an Vorkommen an hochwertigen Mineralien. Australische Designs werden für ihre Edelsteinqualität geschätzt. Die gleichen Edelsteine ​​werden von der Insel Tasmanien mitgebracht.

Die italienischen Minen von Montevecchio und Monteponi zeichnen sich durch das Vorhandensein kleiner, aber durchsichtiger Exemplare aus. Europäische Länder, in denen Cerussit noch gefunden wird:

  • Deutschland.
  • Schottland.
  • Bulgarien.
  • Tschechien.
  • Österreich.
  • Polen.
Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Demantoid - ein kostbares Juwel des alten russischen Adels

Europäische Steine ​​zeichnen sich durch ihre Diamantbrillanz aus, daher eignen sie sich oft zum Brillantschliff.

Kristall

Neben Namibia wird Cerussit in den Territorien anderer afrikanischer Länder abgebaut - Sambia, Kongo, Simbabwe, Tunesien.

Russische Bergbaustätten - Altai-Territorium, östlich von Transbaikalien. Auch ein Bleinugget wird in Kasachstan gefunden.

physikalische Eigenschaften

Immobilien Beschreibung
Formel PbCO3
Härte 3,0 - 3,5
Dichte 6,46 - 6,57 g / cm³
Brechungsindex 1,804 - 2,078
Syngonia Rhombisch
Knick Locker, uneben, sehr zerbrechlich
Dekollete Unvollkommen zu löschen
Glanz Von fett bis diamant
Transparenz Transparent bis durchscheinend
Farbe Grau, bräunlich, oft farblos, manchmal schwarz

Cerussit ist ein weiches Mineral, aber sehr schwer. Drei Viertel der Gesamtmasse von Bleikarbonat besteht aus Metall, und die Dichte des Nuggets ist mehr als sechsmal so groß wie die von Wasser. Einige Kristalle emittieren ein helles gelbes oder weißliches Licht. Im ultravioletten Licht emittiert das Mineral blaugrüne Fluoreszenz. Bei einer leichten Temperaturerhöhung bricht der Stein und wird gelb.

Das ist interessant! Cerussite hat hohe Dispersionsraten. Diese Eigenschaft offenbart ein facettiertes Mineral – der Stein spielt mit irisierenden Blitzen. Aufgrund der Transparenz kann Cerussit auf den ersten Blick leicht mit einem Diamanten verwechselt werden. Aber bei genauer Betrachtung mit bloßem Auge ist der Unterschied sichtbar - vor dem Hintergrund eines Diamanten sieht die Mine grau und matt aus. Darüber hinaus kann Cerussit aufgrund seiner Weichheit und Zerbrechlichkeit den „König der Edelsteine“ nicht imitieren.

Die Vielfalt der Verwachsungen von Cerussit-Kristallen zieht Mineralogen, Sammler und einfach Steinkenner an. Kristalline Formen eines Nuggets locken - Sterne, Pyramiden, Platten, Nadeln, Prismen. Das Sammeln einer ganzen Reihe von krustigen, streifigen, faserigen Exemplaren ist ein echter Erfolg.

Сферы применения

Cerussit ist vor allem für die Industrie als Bleierz sowie als Rohstoff für die Silbergewinnung wertvoll. Hohe Dispergierraten, die sich in irisierenden Tönungen der Oberfläche äußern, ermöglichen die Verwendung des Minerals zur Herstellung von Perlmuttbeschichtungen für Kunstperlen und andere Produkte.

Steinapplikation

Das Nugget ist für einige Juweliere interessant. Steinprodukte werden jedoch aufgrund der Beschädigungsneigung einmalig hergestellt. Darüber hinaus ist der häufige Kontakt mit Blei gesundheitsschädlich, sodass solche Produkte nicht gefragt sind.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Katzenauge - Beschreibung und Eigenschaften, wer passt, Schmuck und Preis

Die Konkurrenten der Branche bei der Nugget-Jagd werden Sammler sein. Es sind die Kenner von Steinen, die sich für dieses Mineral in all seinen vielfältigen Erscheinungsformen interessieren.

Steinarten

Mehrere Arten von Mineralen unterscheiden sich durch strukturelle Merkmale:

  • Schwarzes Bleierz - feinkristallines Cerussit gemischt mit Bleiglanz.
  • Bleierde ist ein Mineral mit erdiger Struktur.
  • Bleiglimmer ist ein Nugget mit fein tafelförmigen Kristallen.

Darüber hinaus ist Cerussit mehrfarbig. Verunreinigungen von Silber, Mangan sowie atomarem Blei machen das von Natur aus farblose Mineral schwarz oder dunkelgrau und seine Oberfläche glänzend. Zink und Kupfer verleihen dem Bleierz eine blaue Farbe. Der Stein mit Eisenverunreinigungen ist braun, die am wenigsten attraktive aller Unterarten.

Medizinische Eigenschaften

Cerussite hat sich als wirksames Mittel gegen Schlaflosigkeit und Überlastung des Körpers etabliert. Darüber hinaus verwenden Lithotherapeuten den Stein zur Behandlung von Atemwegserkrankungen, die durch eine eingeschränkte Atemfunktion gekennzeichnet sind (zum Beispiel Asthma).

Sie müssen jedoch wissen, dass die Verwendung von Cerussit für medizinische Zwecke strengen Beschränkungen unterliegt. Das in dem Mineral enthaltene Blei kann bei unsachgemäßer Anwendung den Körper vergiften, was zu irreparablen Gesundheitsschäden führen kann. Nur ein Spezialist für Steinbehandlung kann das Nutzen-Risiko-Verhältnis solcher Verfahren abschätzen.

Cerussit

Magische Eigenschaften

Die Nachricht von der Verwendung eines Bleinuggets für magische Zwecke hat uns seit der Antike erreicht. Die ungewöhnlichen Formen von Cerussit-Kristallen zogen die Menschen an, daher war das Mineral ein unverzichtbares Attribut vieler magischer Rituale. Unsere Vorfahren glaubten, dass ein Edelstein dem Menschen Vertrauen in sich und seine Stärke gibt. Cerussit-Amulette waren für diejenigen gedacht, die aufgrund ihrer Aktivitäten ständig in der Gesellschaft waren, viel kommunizierten, Bekanntschaften machten.

Außerdem diente der Stein als Hausamulett. Am Eingang des Hauses, an der Außenseite der Tür, wurden Kristalle platziert. Es wurde angenommen, dass ein solcher Talisman das Haus vor negativer Energie, Diebstahl oder Feuer retten würde. Gleichzeitig wurde das Nugget von schwarzen Magiern aktiv verwendet, um dem Feind zu schaden. Dazu wurden die Kristalle in die persönlichen Gegenstände der Person geworfen, die sie verletzen wollten.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Euklas - Beschreibung, magische Heilwirkung, wer passt, Dekoration und Preis

Steinkosten

Für Liebhaber von Kameen bieten sie Sammlerstücke für jeden Geschmack zu einem erschwinglichen Preis:

  • Kristalle im Fels, Probengröße 45 * 42 * 22 mm, Gewicht 77 Gramm - 13 Euro.
  • Kasachstan Mineral im Gestein, Probe 83 * 56 * 43 mm - 25 Euro.
  • Kristall 24 * 20 * 5 mm auf einem Ständer - 50 Euro.

Was Schmuck angeht, sind solche Gegenstände nicht sehr beliebt. Erstens können sie aufgrund der Giftigkeit von Blei nicht oft und lange getragen werden, und zweitens ist der Stein sehr zerbrechlich und weich, sodass nicht jeder Meister damit umgehen kann. Trotzdem können Sie mit starkem Verlangen ein Schmuckstück mit einem Mineral bestellen. Der Preis orientiert sich an der Komplexität der Arbeit und beginnt bei 200 US-Dollar.

Wie man eine Fälschung unterscheidet

Cerussit hat eine äußerliche Ähnlichkeit mit anderen begleitenden Mineralien - Anglesit, Baryt, Scheelit, Celestine. Ein Nugget kann von jedem dieser Steine ​​durch seine charakteristischen Zwillingskristalle unterschieden werden. Unter Laborbedingungen zeichnet sich Cerussit durch seine chemischen Reaktionen mit Säuren durch den gleichen Winkel aus - das Mineral reagiert nicht auf Salzsäure, aber die Verbindung mit Salpetersäure zeigt ein heftiges Sieden.

In der Schmuckwelt finden Sie eine Fälschung aus Bleistein. Das Mineral dient als Rohstoff für die Herstellung von Perlen. Schillernde Überläufe imitieren die Perlmuttoberfläche bestmöglich. Gepresste Cerussit-Kugeln sind sehr schwer von natürlichen zu unterscheiden Perlen.

Pflegehinweise

Ein weiches und zerbrechliches Nugget erfordert eine angemessene Behandlung. Halten Sie das Mineral kühl, getrennt von anderen Steinen. Nicht fallen lassen, schlagen, plötzlichen Temperaturänderungen aussetzen. Verwenden Sie zum Reinigen kaltes Wasser und ein weiches Tuch.

Astrologische Kompatibilität

Cerussit ist ein Feuerstein. Es wird angenommen, dass es der beste Schutzpatron für Löwen und Schütze ist. Der Einfluss auf andere Tierkreiszeichen wurde nicht untersucht.

Interessante Fakten

Als größtes der abgebauten Cerussite gilt eine Probe mit einem Gewicht von 898 Karat. Die Schallplattenkopie wird vom Royal Museum of Canada aufbewahrt.

Ungewöhnliche klangliche Eigenschaften helfen, Cerussit von anderen Begleitgesteinen während der Gewinnung zu unterscheiden. Beim Schlagen oder Fallenlassen klingeln die Mineralien, als würden Tausende von Perlen zerstreut oder Glas zerbrochen.

Armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: