Türkisstein - Beschreibung und Eigenschaften, Sorten und Preis, wer passt

Der Halbedelstein Türkis, der ein Symbol für Treue und Liebe sowie ein Talisman gegen Unglück und böse Geister ist, ist der Menschheit seit jeher bekannt. In Mythen und Legenden oft gesungen, hat es viele heilende und magische Eigenschaften. Lithotherapeuten verwenden es, um Krankheiten zu behandeln, und Juweliere verwenden es, um erstaunlichen Schmuck herzustellen.

Was ist dieser Stein - Beschreibung

Der Name "Türkis", abgeleitet vom persischen Wort "firuze", bedeutet "Stein des Glücks" (eine andere Bedeutung dieses Wortes ist "siegreich").

Der Edelstein, der durch hydrothermale Prozesse in der Dicke von Sedimentgesteinen gebildet wurde, kommt in der Natur in Form von dichten kryptokristallinen Massen, Krusten, Adern, abgerundeten kleinen Einschlüssen und knollenförmigen runden Knötchen von aciniförmiger Form vor.

Ihre Oberfläche ist mit kleinen Flecken und einem Netzwerk aus verzweigten braunen oder schwarzen Adern übersät. Die Struktur jedes einzelnen Kiesels ist ein Agglomerat, kein Kristall.

Halbtransparente Exemplare von hellblauer Farbe werden von Gemmologen als Edelsteine ​​angesehen (sie machen 10 % des insgesamt gewonnenen Türkises aus), alle anderen Exemplare (90% davon) sind Halbedelsteine.

Nutzungsverlauf

Türkis

  • Nach archäologischen Ausgrabungen In Zentralasien, China, Ägypten, Amerika und Indien hergestellt, war Türkis in alten Kulturen äußerst beliebt.
  • Auf der Sinai-Halbinsel Die ersten himmelblauen Steine ​​wurden vor 7 Jahrtausenden entdeckt.
  • Maya- und Aztekenstämme sie verzierten menschliche Schädel mit Türkis, fertigten daraus Masken, Mosaiktafeln und Griffe von Opfermessern. Der "Stein des Himmels" wurde oft als Zahlungsmittel verwendet oder gegen Kakaobohnen oder tropische Vogelfedern eingetauscht.
  • Im alten Ägypten Türkis wurde am häufigsten verwendet, um Figuren von Skarabäuskäfern herzustellen. In den Gräbern von Tutanchamun und Nofretete wurden Schmuck, Amulette und Amulette mit Türkis gefunden. Das Alter eines goldenen Armbands mit Türkis, das auf einer der ägyptischen Mumien gefunden wurde, beträgt nach Angaben von Archäologen 8 Jahre.

Ägyptische Türkis Amulett

  • Türkische Janitscharen, um sich unverwundbar zu machen, trugen sie Amulette und Amulette mit Türkis bei sich, und sie trugen ein mit diesem Edelstein verziertes Geschirr an den Pferden.
  • Boris Godunow, auf einem mit hellem Türkis verzierten Thron sitzend (es war ein Geschenk des iranischen Schahs), erlangte er Gleichmut und Gelassenheit.
  • Der Legende nach soll Iwan der SchrecklicheAls er bemerkte, dass sich Türkis in seinen Händen verdunkelte, sah er darin ein Zeichen des nahenden Todes.
  • Maria Luise von Österreich - die Geliebte von Napoleon Bonaparte und die zukünftige Kaiserin von Frankreich - im Jahr 1810 erhielt sie von ihm ein Hochzeitsgeschenk: eine prächtige Tiara mit Diamanten und Türkis (die Smaragde, die sie ursprünglich schmückten, wurden auf Anordnung des Kaisers durch Türkis ersetzt).
  • Einer der muslimischen Schreine ist ein türkisfarbener Kieselstein mit einer eingravierten Legende über das Leben, die Wunder und die Lehren von Mohammed, dem Gründer des Islam.
  • Tibeter sie sehen in Türkis keinen Stein, sondern eine göttliche Essenz; für sie ist es heilig.

Heute werden türkisfarbener Schmuck und Amulette zu Ehren des 18. Hochzeitstages präsentiert.

Der Wert des Steins

Türkisfarbener Stein

Die Hauptbedeutung von Türkis ist seine Verwendung als Schmuck oder Zierstein.

Da das Schleifen eines zerbrechlichen Edelsteins mit gewissen Schwierigkeiten verbunden ist, wird er meistens mit einem Cabochon geschliffen und als Einsatz für Broschen, Ohrringe und Ringe verwendet.

Perlen, Anhänger oder Armbänder werden oft aus Freiformsteinen mit nur minimalem Polieren hergestellt.

Für Muslime ist Schmuck mit Türkis, der als Symbol für Reinheit und Garant für ein glückliches Familienleben gilt, ein unverzichtbares Element der Hochzeitsdekoration der Braut.

Physikalische Eigenschaften von Türkis

Türkis

Türkis, ein hydratisiertes Aluminium- und Kupferphosphat, ist gekennzeichnet durch:

  • Erhöhte Zerbrechlichkeit (seine Härte auf der Mohs-Skala beträgt 5-6 Punkte).
  • Schwacher Pleochroismus.
  • Bläuliche oder weißliche Lumineszenz, die nur für einige Exemplare charakteristisch ist. Die meisten Proben haben es nicht.
  • Die Linien sind weiß.
  • Fehlende Streuung.
  • Matter wachsartiger Glanz.
  • Ungleichmäßige konkay Fraktur.
  • Poröse Struktur und Dichte von 2,6-2,8 g / cm3.
  • Triklinisches System.
  • Perfektes Dekolleté.
  • Die Fähigkeit, beim Erhitzen zu knacken und eine braune Farbe anzunehmen (im Gegensatz zu Fälschungen) sowie sich in Salzsäure aufzulösen.
  • Volle Deckkraft (nur die teuersten und sehr seltenen Exemplare sind durchscheinend).
  • Eine reiche Auswahl an Blau- und Grüntönen. Einige Exemplare sind weiß. Die meisten Proben haben braune Flecken und viele dünne dunkle Streifen auf der Oberfläche.
Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Charoite - Beschreibung und Sorten, magische und heilende Eigenschaften, Dekorationen und Preis

 

Immobilien Beschreibung
Formel CuAl6(OH)2[PO4]·4H2O
Härte 5-6
Dichte 2,6-2,8 g / cm³
Brechungsindex 1,61-1,65
Knick Krustig und ungleichmäßig.
Dekollete Perfekt, unvollkommen.
Transparenz Undurchsichtig.
Syngonia Triklinik.
Farbe Grün, oft mit braunen Flecken, blau, hellblau, blaugrün.

Ablagerungen von Türkis

Türkisfarbener Stein
Adern und kleine Emissionen von Türkis im Gestein

Trotz der zahlreichen Vorkommen sind die Reserven an Türkis, einem der gefragtesten Ziersteine, der seit mehreren Jahrtausenden abgebaut wird (einige alte Minen sind noch aktiv), nicht sehr groß.

Deshalb erfordert die Gewinnung von Naturedelsteinen hohe Materialkosten.

Heute wird der größte Teil des natürlichen Türkises in großen Kupferminen als Nebenprodukt des Kupferbergbaus abgebaut.

Die berühmtesten Steinvorkommen befinden sich auf dem Territorium:

  • US;
  • Ägypten
  • Iran;
  • Argentinien
  • Afghanistan;
  • Turkmenistan;
  • Australien
  • Tadschikistan;
  • Armenien
  • Usbekistan
  • Tansania;
  • Sinai Halbinsel.

Das beste der Welt gilt als himmelblaues Türkis, das in der Nähe der Stadt Nishapur (Iran) abgebaut wird.

Da persischer Türkis nur von Hand abgebaut wird, ist er viel teurer als Edelsteine ​​aus anderen Ländern.

Das Produktionsvolumen von iranischem Türkis (im Vergleich zu den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts) ist um das Zehnfache zurückgegangen.

Sorten, Farben

Türkis

Die Hauptmerkmale, die es Mineralogen ermöglichen, Türkis zu unterscheiden, sind sein Alter und seine Farbe:

  • Junge Steine in Weiß- oder Hellblautönen lackiert. Diese Sorte ist porös und sieht aus wie Knochen. Es wird selten in Schmuck verwendet, ist aber bei Sammlern sehr gefragt.
  • Reife Edelsteine haben eine leuchtend blaue oder türkise Farbe, da Kupfer vorherrscht und in ihrer chemischen Zusammensetzung praktisch kein Eisen vorhanden ist. Dies ist die teuerste und beliebteste Art von Türkis.
  • Alte Nuggets meist in Grün-, Blaugrün-, Braun- und Grautönen bemalt. Ihre Kosten auf dem Schmuckmarkt sind gering.

Die Farbänderung ist auf den Prozess der allmählichen Verdrängung von Kupferoxid durch Eisenoxid zurückzuführen. Dadurch wird das Mineral zuerst grün und dann braun.

In der türkisfarbenen Farbpalette gibt es - zusätzlich zu den oben genannten - folgende Farben:

Blau

Blaues Türkis

Der wertvollste und seltenste Farbton, beliebt bei Sammlern und Maskottchenliebhabern.

Rote

Rot Türkis

Diese Farbe wird – aufgrund des hohen Kupferanteils – entweder von sehr alten Steinen oder künstlich eingefärbten Nuggets erworben.

Die rosa Farbe weist darauf hin, dass es sich um eine Nachahmung handelt, die durch die Tönung des billigen natürlichen Minerals Howlith oder helltürkisfarbener Steine ​​​​erhalten wird. Es kommt in der Natur nicht vor.

Je nach Entnahmeort wird Türkis in folgende Typen unterteilt:

iranisch

Israelisches Türkis

Es wird manchmal persisch genannt - die härteste und schönste Sorte;

Arizona

Arizona Türkis

Dies ist ein sehr teurer (über 500 US-Dollar pro Karat) Edelstein, der eine leuchtend blaue Farbe hat;

Israelisch

Iranisches Türkis

Eine seltene Sorte, die sich durch eine grüne Färbung auszeichnet;

Tibetisch

Tibetisches Türkis

gekennzeichnet durch eine erstaunliche Farbvielfalt (einschließlich des extrem seltenen Spinnennetz-Türkises, übersät mit den feinsten Adern anderer Gesteine);

Kasachstan

Kasachstan türkis

Als jüngste Sorte zeichnet sich diese weniger geschätzte Sorte durch ihre Weichheit und Blässe in den Farben aus.

Das sogenannte "afrikanische" Türkis ist nichts anderes als Jaspis, bemalt in einem zarten Türkis. Als Nachahmung eines Edelsteins hat es nichts mit Afrika zu tun.

Die magischen Eigenschaften von Türkis

Talisman mit Türkis

Die magischen Eigenschaften von Türkis helfen ihr:

  • Charakter ändern seinen Besitzer zum Besseren, was ihn barmherziger und freundlicher macht.
  • Wiederherstellen Zustimmung in der Familie, um Streit und Feindschaft zu beenden.
  • Schild Besitzer von Energievampiren, Korruption und bösem Blick.
  • Als Indikator fungierenSignalisierung über Krankheiten und den Zustand des menschlichen Körpers. Bei Krankheit oder nach dem Tod des Besitzers verdunkelt sich der Stein. Nach dem Erwerb eines neuen Besitzers werden Glanz und Helligkeit wiederhergestellt.
  • Fördern Offenlegung von Fähigkeiten und Talenten.
  • Seien Sie ein Beziehungsmarker. Die veränderte Farbe des Steins kann den Verrat eines der Ehepartner, einen Streit oder eine bevorstehende Trennung signalisieren.
  • Anziehen seinem Besitzer Liebe, Glück und finanzielles Wohlergehen.
  • Stellen Sie sicher Der Besitzer des Steins steht in Kontakt mit dem Management, dank dessen er eine gute Karriere machen kann.

Die Magie des Edelsteins gilt jedoch nur für diejenigen, die sich edle Ziele gesetzt haben und diese auf ehrliche Weise erreichen.

Heilende Eigenschaften von Türkisstein

Türkis Dekoration

Die heilenden Eigenschaften von Türkis ermöglichen Ihnen:

  • Viren und Erkältungen heilen, sowie Atemwegserkrankungen. Um ihr Auftreten zu verhindern, wird empfohlen, ein Geschirr zu tragen. Perlen werden mit ernsthafter Pathologie fertig.
  • Reinigen Sie die Leber und das Blut von Giftstoffen. Armbänder und Ringe aus Natursteinen helfen dabei, eine positive Wirkung zu erzielen.
  • Normalisieren Funktion der Schilddrüse und lösen dadurch das Problem des Übergewichts.
  • Ermüdung des Patienten lindern, Migräne und Kopfschmerzen. Ohrringe mit Türkis können diese Aufgabe erfüllen.
  • Beruhige die Psyche und mit Schlaflosigkeit fertig werden (legen Sie einfach einen Kieselstein unter Ihr Kissen).
  • Beschleunigen Sie die Wundheilung, Blutungen stoppen, Narben und Narben loswerden.
Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Labrador - Beschreibung und Sorten, magische und heilende Eigenschaften des Steins, Preis

Wer ist für das Sternzeichen geeignet

Türkisfarbener Anhänger

 

("++" - der Stein passt perfekt, "+" - kann getragen werden, "-" - absolut kontraindiziert):

Sternzeichen Kompatibilität
Aries ++
Stier ++
Zwillinge +
Krebs +
Löwe -
Jungfrau +
Waage +
Skorpion ++
Schütze ++
Steinbock +
Wassermann +
Fische +
  • Horoskop-Ansprüchedas türkis ist perfekt Stier... Indem sie mit ihrer Hilfe ihre verborgenen Fähigkeiten enthüllen, können sie ihr Leben zum Besseren verändern.
  • Das Amulett wird stiften Zwillinge Selbstbewusstsein und weisen den Weg zu innerer Harmonie.
  • Krebsvom Stein angeworben, wird in der Lage sein, ein persönliches Leben zu gestalten, den Höhepunkt des Karrierewachstums zu erreichen und die Anerkennung anderer zu erlangen.
  • Der türkisfarbene Charm schützt Streltsov von seelischen Wunden und wird zum Erfolg in jedem Geschäft beitragen.
  • SkorpioneWer sind die Besitzer des magischen Talismans?, wird in der Lage sein, die schwierigsten Probleme zu lösen und gehegte Hoffnungen und Träume zu verwirklichen.
  • Waageeinen Schub an Vitalität spüren, Melancholie überwinden und sich mit dem Gefühl der Vergänglichkeit der Zeit abfinden.
  • Mit Hilfe eines Edelsteins Widder Sie lernen, ihre Impulsivität zu überwinden und die nötige Kraft zu spüren, um wichtige Aufgaben zu erfüllen, die ihr finanzielles Wohlbefinden erheblich verbessern können.
  • Steinböckeeine Beförderung erreicht haben, erhält sofort einen Vertrauenskredit von anderen.

Nützlich für alle anderen Sternzeichen, Türkis ist kontraindiziert Löwe, Fische, Wassermann und Jungfrau. Der Einfluss des Amuletts kann bei ihnen Depressionen, einen Zustand der Apathie und einen Verlust der inneren Harmonie hervorrufen.

Talismane und Amulette

Anhänger mit Türkis

Es wird empfohlen, Talismane und Charms aus echtem Türkis zu haben:

  • Für Menschen jeden Alters: Kinder und ältere Menschen können sie um den Hals tragen; für alle anderen reicht ein Ring oder ein Ring. Mit ihrer Hilfe erhalten sie zuverlässigen Schutz vor bösen Geistern und allen möglichen Problemen.
  • Für Reisende: der Stein wird sie unterwegs vor Schwierigkeiten bewahren.
  • Für Schwangere: Ein unbehandelter Edelstein sichert den normalen Verlauf der Schwangerschaft und die Geburt eines gesunden Babys.
  • Menschen mit gefährlichen Berufen (zum Beispiel Retter) und diejenigen, die Extremsportarten mögen. Weißes Türkis schützt sie vor allen möglichen Gefahren.
  • Um dein eigenes Biofeld zu reinigen und Wiederauffüllung der Versorgung mit Lebensenergie.
  • Alleinstehende Frauen. Als Stein der Liebe aktiviert Türkis ihre Sexualität, hilft ihnen, einen würdigen Verehrer zu treffen und weibliches Glück zu finden.
  • Für verheiratete Männer: das wird sie vor Verrat bewahren.

Türkis braucht regelmäßige Energiereinigung und Aufladung. Dazu reicht es aus, es mehrere Stunden an einem hellen Ort zu halten (aber nicht in direkter Sonneneinstrahlung).

Türkisfarbener Schmuck

Türkis Dekoration

Die Handwerker der Antike behandelten Türkis mit Wachs oder Harz. Dadurch wird das matte Mineral glänzend und haltbarer.

Heutige Juweliere verwenden oft gepressten Türkis, der aus Krümeln natürlicher Edelsteine ​​gewonnen wird, da solche Steine ​​​​im Vergleich zu natürlichen Edelsteinen haltbarer, heller, langlebiger und widerstandsfähiger gegen mechanische Beanspruchung sind.

Steine ​​in Blautönen sind in Leichtmetalle (Silber, Platin, Weißgold) gefasst; die Grünen in Gelbgold.

Schmuck sieht organisch aus, bei dem Türkis angrenzt Aquamarin, Perlen, Lapislazuli, Granatapfel und Bernstein.

Türkisfarbener Schmuck lässt sich am besten mit Kleidung aus natürlichen Stoffen kombinieren, die in hellen Farben (weiß, gold oder beige) gefärbt sind.

Helle Kieselsteine ​​werden für Menschen mit blauen oder grünen Augen empfohlen; Besitzer von braunen Augen können sich Produkte mit Einsätzen in dunklerer und gesättigterer Farbe leisten.

Andere Verwendungen von Stein

Türkis wird verwendet für:

  • Schreibutensilien zum Dekorieren von Schreibtischen, Füllfederhaltern, Taschen- oder Kaminuhren;
  • Zusammenstellung von Sammlungen;
  • Herstellung von kleinem Plastik (Figuren von Skarabäen sind beliebt);
  • Behandlung vieler Krankheiten.

Türkis Preis

Türkis

Der Wert von Türkis hängt von seiner Reinheit und seinen physikalischen Eigenschaften ab. Das teuerste Exemplar, das eine hohe Dichte aufweist und keine dunklen Schlieren aufweist, kostet mindestens 30 US-Dollar pro Karat (0.2 Gramm).

Das Vorhandensein von Porosität, Gelbfärbung, Schlieren oder Sprenkeln reduziert den Preis von Nuggets erheblich.

Da die Vorkommen an natürlichem Türkis derzeit sehr erschöpft sind, sind 95% der auf dem Weltmarkt verkauften und als Naturjuwelen ausgegebenen Steine ​​entweder gefälscht oder türkis, aber veredelt oder verstärkt.

Der Preis hängt hauptsächlich davon ab, aus welchem ​​Metall das Produkt besteht. Hersteller bieten Schmuck aus Türkis an, Sie können solche Artikel zu etwa folgenden Kosten kaufen:

  • der Preis für einen Anhänger aus Naturstein ohne Rahmen beträgt 20–30 USD;
  • ein türkisfarbenes Krümelarmband kostet 25 US-Dollar;
  • Preise für Perlen aus einem Edelstein $ 80;
  • Ein exquisiter Silberring mit natürlichem Türkis kostet etwa 90 US-Dollar.
Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Obsidian - Beschreibung und Typen, medizinische und magische Eigenschaften, der Preis des Steins

Die angegebenen Preise zeigen, dass sich viele, die ein solches Produkt kaufen möchten, es sich leisten können. Bei unterschätzten Kosten pro Produkt ist es möglich, Nachahmung zu verwenden, Sie sollten bei der Auswahl vorsichtig sein.

Kunststein

Türkisfarbener Stein
"Nanoburuza"

Kunststein, der unter Laborbedingungen mit Nanotechnologie gewonnen wird und äußerlich dem natürlichen Türkis ähnelt, ist sein vollständiges Analogon.

Die von russischen Spezialisten entwickelte Technik ermöglicht die Gewinnung von Steinen, deren chemische und physikalische Eigenschaften denen natürlicher Edelsteine ​​entsprechen.

Der einzige Nachteil von Nanotürkis ist, dass es weder die magischen noch die heilenden Eigenschaften eines Natursteins besitzt.

Wenn diese Eigenschaften für den Verbraucher keine Rolle spielen, ist synthetischer Türkis ein würdiger Ersatz für natürliche Nuggets.

Wie man natürliches Türkis von einer Fälschung unterscheidet 

Armband mit Türkis

Die ersten Fälschungen von Türkis tauchten im alten Ägypten auf.

Heutzutage werden dafür Imitate aus Porzellan, bemaltem Glas, Kunststoff, in einer Lösung von Kupfersalzen getränkten Knochen und Keramik mit Farbpigmenten ausgegeben (manchmal werden anstelle von Pigmenten natürliche Türkischips verwendet). 

Unter dem Deckmantel von Türkis verkaufen sie oft billigere Mineralien (Lapislazuli, Chalcedon, Howlith und Variszit), die ihm äußerlich ähnlich sind. 

Um festzustellen, ob der gekaufte Stein natürlich ist, können Sie: 

  • Reiben seine Serviettemit Alkohol angefeuchtet. Farbe auf den Händen und der Serviette ist ein Zeichen für Fälschung. 
  • Wiegen Kiesel in der Handfläche. Charakteristisch für die Kunststoffimitation ist die fehlende Schwerkraft. 
  • Tragen Sie die Probe auf die Wange auf: es muss kalt sein. Naturstein bleibt auch in den Händen lange kalt. 
  • Mit einer Nadel an einem Stein kratzen (Dies sollte von der falschen Seite des Produkts aus erfolgen). Auf der Oberfläche des natürlichen Türkises sollte ein Kratzer erscheinen. Das Fehlen von Spänen, das von der Oberfläche der Probe entfernte Serpentin oder die weiße Farbe der von der Nadel hinterlassenen Rille - all dies zeugt von einer groben Fälschung. 
  • Achten Sie auf die Größe der Probe. Große Steine ​​sind in der Natur selten. Meistens überschreiten ihre Abmessungen 5 cm nicht. 
  • Halte den Edelstein über das Feuer. Türkis wird knacken und braun werden, ohne einen stechenden Geruch zu verbreiten. Die Fälschung verrät sich mit einem abstoßenden Gestank. 
  • Untersuche den Stein durch eine Lupe. Das Vorhandensein von Luftblasen ist typisch für die Imitation von farbigem Glas. 
  • Betrachten Sie den Preis des Steins. Liegt er unter 200 US-Dollar, handelt es sich höchstwahrscheinlich um eine Nachahmung. 

Mit welchen Steinen werden kombiniert

Als Stein der Erde passt Türkis gut zu undurchsichtigen, dichten Mineralien, die eine ähnliche Struktur haben und sich energetisch ergänzen: 

Gems of Fire (Edeldiamant, Turmalin, Rubin, roter Granatapfel und Zirkonium), die die heilenden und magischen Eigenschaften von Türkis unterdrücken können, sind damit völlig unvereinbar. 

Türkis und Amethyst als neutral angesehen. 

Türkis Pflege

Türkis Dekoration

Türkis, ein sensibles Mineral, nimmt aktiv ätherische Öle, Fette und Feuchtigkeit auf.

Aufgrund der hohen Kohlendioxidkonzentration in der Luft kann es seine Farbe von leuchtend blau bis mattgrün ändern.

Bei längerer Sonneneinstrahlung verfärbt es sich und wird bei hohen Temperaturen zerstört.

Um die Schönheit des Steins für viele Jahre zu bewahren, müssen Sie:

  • Ausziehen, starten, abheben, losfahren türkisfarbene Dekorationen vor dem Besuch von Pool, Bad und Strand sowie vor allen Hausarbeiten (Fußboden waschen, Essen waschen und zubereiten).
  • Nicht zulassen Kontakt des Steins mit Kosmetika (Cremes, Seifen und Parfums).
  • Tragen Anhänger und Anhänger über der Kleidung (sonst können sie Schmutz, Schweiß und Fett aufnehmen).
  • Um den Edelstein zu reinigenWenn Sie wasserscheu sind, reicht es aus, es mit einem Stück Fensterleder oder einem trockenen weichen Tuch (Wolle oder Flanell) abzuwischen. Bei starker Verschmutzung können Sie es schnell mit destilliertem Wasser abspülen und sofort trocknen. Dampf- und Ultraschallreinigung sind nicht zulässig.
  • Speicher Schmuck in einer geschlossenen Box, vor Sonnenlicht geschützt.

Interessante Fakten

Türkis-Ring

  1. Ein Traum, in dem Türkis verblasst ist und seinen ursprünglichen Glanz verloren hat, sollte als Warnung vor dem Auftreten von Missgunst oder Neid interpretiert werden. In allen anderen Fällen deutet das Türkis in einem Traum auf die bevorstehende Erfüllung geschätzter Wünsche hin. 
  2. Einwohner des Ostens in der Antike "belebten" sie das angelaufene Türkis und bestrichen es mit fettem Schwanzfett oder Lammfett. Zum gleichen Zweck rieben einige es mit einem Stück rohem Fleisch ein oder ließen es von Geflügel (Gans oder Pute) verschlucken. 
  3. In Iran Türkis, der Nationalstein des Landes, ist wertvoller als Gold. 
  4. Nach dem Volksglauben, kann ein türkisfarbener Kieselstein bei einer stark verkaterten Person Linderung verschaffen. Um ein Kater-Syndrom loszuwerden, empfehlen Heiler, ein poliertes Stück Edelstein mit der rechten Hand zu nehmen und das linke Gesäß gründlich damit zu massieren. 




Armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: