Markasit - Beschreibung und Eigenschaften des Steins, der zum Tierkreis passt, Schmuck und der Preis des Minerals

Markasit ist ein strahlender Pyrit, Eisenpolysulfid. In der Schmuckwelt vergangener Jahrhunderte wurde oft unter einem schönen Namen sein Gegenstück, Pyrit, versteckt. Heute ist dieses Nugget von Wissenschaftlern, Esoterikern und Lithotherapeuten ausreichend untersucht worden, die wissen, dass sich hinter Bescheidenheit und Einfachheit Eigenschaften verbergen, die für den Menschen nützlich sind. Jedes Mineral der Erde ist mit mehr als ästhetischem oder wissenschaftlichem Nutzen ausgestattet. Markasit ist keine Ausnahme.

Geschichte und Herkunft

Niemand kennt den genauen Zeitpunkt, an dem Markasit entdeckt wurde. Es ist nur bekannt, dass die alten Ägypter sowie Indianerstämme von dem Stein wussten. Historisch bedeutete dieser Name bis 1814 sowohl Markasit selbst als auch Pyrit. 1814 beschrieb Wilhelm Haidinger, ein Mineraloge aus Österreich, diesen Edelstein im Detail und bewies, dass es sich um ein anderes Mineral als Pyrit handelte.

Mineral

Der erste Zweck dieses Steins bei unseren Vorfahren war die Gewinnung von Feuer. Wenig später wurde strahlender Pyrit (der zweite Name des Nuggets) von Büchsenmachern verwendet. Die nächste Stufe in der Entwicklung der Verwendung des Minerals war die Verarbeitung von Steinen zur Herstellung von Schmuck.

Die europäische Popularität des Markasits kam während der Regierungszeit Ludwigs 14. Überraschenderweise diente dieser Edelstein als Ersatz für die teuersten Steine ​​der Welt - Diamanten, obwohl sich hinter dem Namen Markasit oft facettierter Pyrit verbarg. Erst im 19. Jahrhundert begannen sie, das Mineral in Metalle zu schicken und es von Pyrit zu unterscheiden.

Historische Tatsache! Während der Regierungszeit Napoleons spendeten Frauen ihren Goldschmuck für die Kriegsanstrengungen. Im Gegenzug erhielten Damen Produkte mit Markasit (oftmals mit Pyrit), deren Popularität in der Nachkriegszeit zunahm und im 20. Jahrhundert ihren Höhepunkt erreichte. Zur gleichen Zeit wurde neben Eisen auch Stahl zur Herstellung von Schmuck verwendet.

Der Name des Nuggets kommt vom persischen „marcasita“ und wird als „Schwefelstein“ interpretiert. Neben dem offiziellen Namen hat dieses Mineral viele Namen:

  • strahlende Pyrite - der Name wurde aufgrund der messingfarbenen (gelben) Farbe des Nuggets gegeben;
  • Tropfensilber - der Name der Zeit Napoleons, als kleine Kristalle aus Markasit (Pyrit) mit sechseckigen Pyramiden verarbeitet und in Schmuck eingesetzt wurden;
  • Inkastein - der Name, der dem Stein dank eines alten Artefakts gegeben wurde - dem aztekischen Markasitspiegel, der die Hauptgottheit des Quetzalcoatl-Stammes darstellt.

Die Popularität von Markasit im Laufe der Jahre ist also nur ein Name. Tatsächlich wurde die Geschichte des Minerals durch Pyrit geschaffen. Schon mittelalterliche Alchemisten nannten Pyrit und alle Schwefelverbindungen mit dem gebräuchlichen Namen „Markasit“. Französische Juweliere schnitzten einst Rosen aus Pyrit und setzten sie in Metalle. Aber diese Ornamente wurden unter dem Namen Markasit an die Menschen geschickt.

Der Zwilling von Pyrit war einst bei Juwelieren ungeliebt. Dies lag daran, dass strahlender Pyrit extrem kurzlebig ist - der Nugget oxidiert schnell an der Luft, mag keine Feuchtigkeit. Und die Dauer des "Lebens" von Pyrit ist viel länger. Dennoch ist das Angebot an modernem Tropfensilberschmuck sehr breit. Außerdem grenzt sehr oft strahlender Pyrit an teure Steine.

Bergbaustandorte

Markasit-Lagerstätten sind hydrothermalen Ursprungs. Das Mineral kommt zusammen mit Sulfiden vor, insbesondere mit Pyrit, obwohl es weniger häufig ist als letzteres.

Strahlender Pyrit kommt weltweit in Spuren vor:

  • Russland (Magnetische Anomalie von Kursk) lagert Proben des Minerals von Sammlungswert in den Eingeweiden.
  • USA und Kanada sind das rosa Juwel.
  • Tansania ist rot.

pyritartig

Das Mineral kommt auch in Bolivien, Frankreich und der Tschechischen Republik vor. Geeignetes Material für Juweliere wird in australischen Ländern abgebaut.

physikalische Eigenschaften

Markasit ist zusammen mit Pyrit ein Eisenpolysulfid. Diese Mineralien unterscheiden sich in ihrer strukturellen Struktur - Markasit kristallisiert in Strahlen wie Wasser und Pyrit bildet Würfel. Außerdem bildet sich Markasit bei einer niedrigeren Temperatur als Pyrit.

In der Umgebung, insbesondere bei hoher Luftfeuchtigkeit, ist Markasit äußerst instabil. Dies bereitet nicht nur bei der Verarbeitung, sondern auch bei der Extraktion Schwierigkeiten. Bei der Zerstörung setzt das Mineral Schwefelsäure frei.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Chrysopras - eine Beschreibung des Steins, der Eigenschaften und der Eignung, des Schmucks und seines Preises
Immobilien Beschreibung
Formel FeS2
Verunreinigung As, Sb, Co, Cu, Tl, Bi
Härte 6 - 6,5
Dichte 4,8 - 4,9 g / cm³
Knick Abgestuft und uneben
Syngonia Rhombisch
Dekollete Unvollkommen
Glanz Metall
Transparenz Undurchsichtig
Farbe messing gelb

Chemisch strahlender Pyrit enthält oft Verunreinigungen verschiedener Metalle, wie Kupfer, Wismut, Thallium, Blei, Arsen, Kobalt. Diese Verunreinigungen dringen aus hydrothermalen Lösungen in die Markasitablagerungen ein. Einschlüsse von Metallen beeinflussen nur die Farbtöne des Minerals, nicht aber seine Eigenschaften.

Sorten und Farben

Die Hauptfarbe von Markasit ist gelb oder gelb-orange. Eine Vielzahl von Verunreinigungen in der chemischen Zusammensetzung des Minerals bewirken unterschiedliche zusätzliche Farbtöne des Steins:

  • grau;
  • Schwarz;
  • Grün;
  • rot.

Natürliches Nugget ist unattraktiv. Die Schönheit des Steins zeigt sich erst nach der Bearbeitung. Und Sonnenlicht offenbart im Markasit ein changierendes Farbspiel, das in Kombination mit einem metallischen Glanz den Edelstein sehr attraktiv macht.

Eine besondere Unterart des Markasits – Spektropyrit – sticht heraus. Dieser seltene Nugget ist bei Juwelieren besonders beliebt, da er gleichzeitig mit allen Farben des Regenbogens ausgestattet ist.

Aus einer Reihe von Sondersteinen sticht der rote Markasit hervor, der sich besser verarbeiten lässt als andere Sorten. Es gibt auch Exemplare von strahlendem Pyrit, in dessen Innerem sich seit Jahrhunderten verschiedene Organismen, Insekten oder Baumrinde eingekeilt und festgefroren haben. Solche Proben werden durch Schlieren gebildet, dh sie kristallisieren nicht.

Die heilenden Eigenschaften von Markasit

Strahlender Pyrit ist mit Eigenschaften ausgestattet, die einer Person helfen, mit bestimmten Krankheiten fertig zu werden. Unter ihnen:

  • Augenkrankheiten;
  • Gelenkerkrankungen, Muskelschmerzen;
  • Depressionen, nervöse Störungen nach Stress, Panikattacken, unbegründete Ängste;

Tropfsilber wirkt als starkes Antiseptikum. Markasit-Pulver desinfiziert und heilt Wunden, insbesondere eitrige, und bekämpft Hautausschläge und Entzündungen. Der Stein wird verwendet, um Sommersprossen, Muttermale und Warzen zu beseitigen. Es wird angenommen, dass Exemplare in goldenen, warmen Farben stärkere heilende Eigenschaften haben als Edelsteine ​​​​in kalten Farbtönen.

Eine wichtige Beobachtung von Lithotherapeuten ist die Fähigkeit von Markasit, Läsionen der Milz zu heilen. Es ist jedoch erwähnenswert, dass Erkrankungen der Milz ein sekundärer Prozess sind. Das heißt, es gibt eine ernstere Pathologie, die zu Läsionen dieses Organs führte. Nachdem das Problem mit Hilfe von strahlendem Pyrit beseitigt wurde, verwischt sich daher das Gesamtbild der Krankheit.

Schwefelstein wird auch für kosmetische Zwecke verwendet. Dazu wird das Mineral in einen Behälter mit Wasser getaucht und etwa 30 Minuten aufbewahrt. Das Waschen des Gesichts mit dieser Infusion hilft, die Sekretion der Talgdrüsen zu regulieren, lindert Entzündungen und hilft, Akne loszuwerden.

Magische Eigenschaften

Markasit ist mit starker Energie ausgestattet. Dieses Nugget beeinflusst die menschlichen Emotionen, den Charakter und das Schicksal selbst. Daher gilt strahlender Pyrit als Stein der starken Hälfte der Menschheit - Männer. Der Besitzer eines solchen Talismans wird eine emotionale Stärke erlangen, die er zuvor noch nicht erlebt hat.

Tropfsilber wirkt auf Kinder. Um das Kind vor dem bösen Blick zu schützen, verwendeten unsere Vorfahren Markasitperlen für Kinder. Wenn es notwendig ist, die Launen, Sturheit oder Reizbarkeit Ihres Kindes zu überwinden, wird empfohlen, einen Pyrit-Sammelkristall im Haus aufzubewahren. Das Amulett sollte außerhalb der Reichweite des Kindes aufbewahrt werden.

Tragen Sie Markasit mit sich, Sie können Menschen sein, die mit einem starken Charakter und außergewöhnlichem Denken ausgestattet sind. Dieser Stein hat bestimmte Anforderungen an den Besitzer. Wenn eine Person schüchtern und feige ist, stärkt das Mineral nur die von der Natur gegebenen Komplexe - für Verlierer bringt jedes Geschäft noch mehr Ärger, schüchterne Persönlichkeiten verlieren die Reste der Entschlossenheit und Feiglinge werden vor jedem Geräusch oder jeder Bewegung schaudern.

Für diejenigen, die die Parameter von Markasit erfüllen, hilft das Mineral in vollem Umfang. Wenn Sie mit einer Person in Kontakt treten, wird der Talisman Kraft und Entschlossenheit geben, eine Person wird sich ohne viel Vorbereitung und viel Nachdenken auf den Weg zu Bestrebungen begeben.

Wichtig! Die positive Wirkung des Schmuckstücks endet 3 Tage nach kontinuierlichem Kontakt mit dem Besitzer. Wenn Sie keine Pause machen, tritt so etwas wie ein systemisches Versagen auf - die unternommenen Anstrengungen werden nicht mehr nützlich sein, das Verlangen wird zu übermäßiger Aufregung, die Person wird zu einer pedantischen Person mit einer Orientierungslosigkeit im Verständnis von Gut und Böse.

Tropfsilberschmuck ist auch sehr nützlich für freundliche, offene, positive Menschen. Der Stein wird solche Persönlichkeiten von Ängsten befreien und sie vor Schwierigkeiten auf dem Lebensweg bewahren.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Belomorit-Stein - Beschreibung, magische und heilende Eigenschaften, wer passt, der Preis von Schmuck

Markasit wird verwendet, um magische Rituale durchzuführen. Eine bestimmte Kombination von Stein mit anderen Elementen birgt jedoch die Gefahr des Eindringens böser Geister aus der anderen Dimension in unsere Welt. Strahlender Pyrit ist ein Tandem aus Schwefel und Eisen.

камень

Es wird angenommen, dass der Schwefelrauch aus dem Schwelen des Minerals, ergänzt durch die Messerschneide, die es umhüllt, einen Übergang zwischen Vergangenheit und Zukunft schafft. Diese Passage dient als Brücke für alles, was in Parallelwelten existiert.

Menschen, deren Tätigkeit mit ständiger Gefahr verbunden ist, brauchen einfach Markasit. Von der Antike bis heute gilt dieser Edelstein als starkes Amulett. Es gibt einen Glauben unter den Militärs - um sich vor einer Kugel zu schützen, nähen wir Markasit in eine kugelsichere Weste. Strahlender Pyrit schützt Feuerwehrleute, Stuntmen, Retter, Piloten und alle, die jeden Tag ihr Leben für die Menschen und ihr Lieblingsgeschäft riskieren.

Kompatibilität mit anderen Steinen

Markasit bezieht sich auf Mineralien, die zwei Planeten gleichzeitig lenken - Neptun und Mars. Dies verursacht ein so starkes Energieniveau des Edelsteins. Es ist schwierig, strahlenden Pyrit mit anderen Steinen zu kombinieren. Zum Beispiel ist Neptun mit Sonne, Mond und Jupiter befreundet, und Mars ist ihnen feindlich gesinnt. Beide Planeten haben eine gute Beziehung zur Venus. Zu den Mineralien dieses Planeten gehören:

Natürlich kombinieren Juweliere Steine ​​in Schmuck, ohne die Kompatibilität von Planeten oder Elementen zu berücksichtigen. Daher gibt es in den Regalen der Geschäfte Kombinationen von Markasit mit: Türkis, Karneol, Zirkonia, Rubin, Onyx, Zirkon, Achat oder Chrysopras.

Beliebt sind Kombinationen aus Tropfensilber und Swarovski-Steinen, sowie teure Mineralien wie Diamant, Smaragd oder Beryll. Mit Perlen oder Perlmutt sowie Granaten ergänzte Gegenstände sind keine Seltenheit.

Schmuck mit Mineral

Trotz der Tatsache, dass Juweliere Markasit vor ein paar Jahrhunderten wegen seiner physikalischen Eigenschaften nicht mochten, sind die Verkaufsregale heute voll mit Produkten aller Art von verschiedenen Handwerkern. Das beste Metall für dieses Nugget ist Silber. Markasit ist entweder der Solist in Schmuck oder kombiniert mit verschiedenen Edelsteinen, einschließlich der teuersten Edelsteine.

der Ring

Der Preis von Markasit-Schmuck hängt von der Qualität des Steins und der Fassung sowie von den Mineralien ab, die er ergänzt. Strahlender Pyrit an sich ist preiswert und erschwinglich - ein Stein mit einem Durchmesser von 1,5 cm wird mit 5 Euro bewertet. Produkte mit seltener strahlenden Nuggets kosten ab 30 Euro pro Stück, je nach Qualität der Fassung.

Geschäfte bieten eine Auswahl an Produkten für jeden Geschmack:

  • Ringe. Silberschmuck Markasit + Türkis kostet ab 10 Euro, eine Kombination mit Chrysopras wird auf etwa 13 Euro geschätzt und eine Kombination mit Zuchtperlen kostet ab 16 Euro Rubel. Für einen Ring mit Malachit oder schwarzem Onyx müssen Sie etwa 50 Euro bezahlen.
  • Broschen. Ein Produkt mit einem Einsatz aus Türkis und Emaille beginnt bei 25 Euro, mit einem Granat - ab 40 Euro.
  • Anhänger. Markasit + Onyx wird mit 30 Euro bewertet.
  • Ohrringe. Ein Vintage-Silberstück mit Emaille oder Chrysopras kostet etwa 40 Euro. Ein massiveres Stück mit Solo-Markasit kostet 45 Euro und mehr.
  • Armbänder werden für durchschnittlich 40 Euro verkauft.

Uhren sind auch mit Tropfensilber eingelegt. So ein Zubehör kostet mindestens 200 Euro. Die Produktpalette endet hier nicht. Juweliere präsentieren alle Arten von Modellen von Herrenmanschettenknöpfen, Siegeln und Krawattennadeln. Diademe, Haarnadeln, Kämme mit diesem Mineral sind keine Seltenheit.

Beliebt sind Markasit-Figurbroschen, die Tiere, Vögel oder Insekten darstellen. Ein preiswertes Schmuckstück eroberte sogar Modehäuser - Kollektionen berühmter Designer glänzen mit Accessoires aus Markasit. Sogar die Henkel von Damenhandtaschen sind mit dem Mineral verziert.

Wie man eine Fälschung unterscheidet

Markasit-Fälschungen werden fast nie gefunden, da der Preis recht niedrig ist, dh es macht keinen Sinn, Glaskopien zu imitieren. Aber um sicherzustellen, dass das Mineral 100 % echt ist, können Sie eine einfache Manipulation vornehmen: Wenn Sie es mit der Faust zusammendrücken, erwärmt sich das synthetische Material, während der Naturstein kalt bleibt.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Aktinolith - Beschreibung und Sorten, magische und medizinische Eigenschaften, Kompatibilität nach den Tierkreiszeichen

Markasit wird oft mit Pyrit verwechselt. Trotz der Tatsache, dass die Steine ​​​​zur gleichen Gruppe von Mineralien gehören und eine äußerliche Ähnlichkeit aufweisen, unterscheiden sie sich in ihren magischen Eigenschaften stark.

Die Fähigkeit, sie zu unterscheiden, wird für diejenigen nützlich sein, die die Magie von Markasit berühren und ihn als Talisman verwenden möchten.

Bei der Untersuchung von Mineralien durch eine Lupe fällt auf, dass Markasitkristalle speerförmig und Pyritkristalle würfelförmig sind. An den Stellen des Markasitbruchs gibt es eine grüne Tönung, die Farbe auf der Pyritspaltung ist goldgelb. Beim Benetzen oder Brechen von strahlendem Pyrit ist der Geruch von Schwefel zu spüren.

Pflegehinweise

Produkte mit Markasit bedürfen einer sorgfältigen Handhabung und Pflege. Es wird empfohlen, sie in geschlossenen Kartons oder Beuteln aufzubewahren. Wenn sich der Kristall mit anderen Steinen oder Schmuck in derselben Schachtel befindet, muss er in ein weiches Tuch gewickelt werden.

Verwenden Sie zur Reinigung keine Alkohollösungen, Haushaltschemikalien und Ultraschall. Wenn auf der Oberfläche ein dunkler Belag erscheint, sollte das Produkt mit einem leicht feuchten, weichen, fusselfreien Tuch abgewischt werden.

Kleine, von Silber umrahmte Markasit-Einsätze bieten sich für stärkere Verschmutzungen an. Sie können sanft mit einer in mildes Seifenwasser getauchten Zahnbürste gebürstet werden.und dann schnell unter fließendem Wasser abspülen und gründlich trocknen.

Um den Glanz von Schmuck zu erhalten, können Sie spezielle Schmucktücher zur Pflege von Natursteinen kaufen. Sie haben eine weiche Textur, beschädigen das Produkt nicht, polieren perfekt und tragen dazu bei, das hervorragende Aussehen von Accessoires zu erhalten.

Astrologische Kompatibilität

Astrologen haben festgestellt, dass Markasit nicht alle Zeichen und nicht alle Elemente bevorzugt. Luftzeichen sollten bei der Auswahl eines solchen Talismans vorsichtiger sein, und es ist besser, wenn Wasserkonstellationen dieses Juwel vollständig aufgeben.

("+++" - der Stein passt perfekt, "+" - kann getragen werden, "-" - absolut kontraindiziert):

Sternzeichen Kompatibilität
Aries + + +
Stier +
Zwillinge +
Krebs -
Löwe +
Jungfrau +
Waage +
Skorpion + + +
Schütze + + +
Steinbock + + +
Wassermann +
Fische -

Laut Astrologen mit Markasit:

  • Widder werden ihren inneren Zustand verbessern und die richtigen Entscheidungen treffen;
  • Zwillinge werden die Immunität stärken, Erfolge in persönlichen und beruflichen Angelegenheiten erzielen;
  • Krebs wird leichter mit den Schwierigkeiten des Lebens in Verbindung gebracht, aber nach inneren Merkmalen ist dies nicht ihr Stein - es ist oft nicht notwendig, ihn zu verwenden;
  • Lions werden ihre Beziehungen zu anderen verbessern und Karrierehöhen erreichen;
  • Jungfrauen gewinnen Vertrauen ins Geschäft und finden neue Freunde;
  • Waage wird ihre Kreativität steigern;
  • Skorpione finden Ruhe und schützen sich vor Neidern;
  • Der Schütze wird die Aufmerksamkeit des anderen Geschlechts und viel Glück bei vielen Unternehmungen auf sich ziehen;
  • Steinböcke finden Ruhe und Wohlbefinden in der Familie;
  • Der Wassermann wird wohlverdiente Anerkennung erhalten und mit Optimismus aufgeladen werden;
  • Fische werden sich in einer Stresssituation beruhigen, aber ein Stein ist für sie nicht als dauerhafter Talisman geeignet.

Interessante Fakten

Beim Bruch setzt Markasit Schwefelsäure frei. Unsere Vorfahren betrachteten diesen Vorgang als eine Art „Beißen“ des Steins und schrieben dem Mineral den Kampf um seine geistige Essenz zu.

Bedeutende Persönlichkeiten vergangener Epochen verehrten Markasit für seine Eigenschaften. So vertraute Königin Kleopatra auf die verjüngenden Fähigkeiten des Minerals, und Kaiserin Maria Feodorovna trennte sich ihr ganzes Leben lang nicht von strahlendem Pyrit, weil sie glaubte, dass es ihr Glück bringt.

Mittelalterliche Alchemisten verwendeten bei ihren Experimenten Markasit. Sie gingen davon aus, dass aus diesem Mineral Gold gewonnen werden könnte.

Zufälligerweise verbarg nicht nur Markasit Pyrit. Die National Mineral Collection der Vereinigten Staaten hat eine Ausstellung, in der Markasit Pyrit genannt wird - dies ist der Arizona-Pyrit-Dollar. Trotz des Namens handelt es sich bei dem Exponat um kristallisierten strahlenden Pyrit.

Die Hauptverwendung von Markasit liegt in der Industrie – das Mineral dient als Quelle für die Schwefelsäureproduktion.

Fotogalerie von Schmuck mit Markasit

Gefällt dir dieser Artikel? Mit Freunden teilen:
armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: