Moissanit - natürlich und künstlich, Eigenschaften, Preis, wer passt

Moissanit oder Siliziumkarbid ist das einzige Mineral der Welt, das im Labor gewonnen wurde, bevor es in der Natur gefunden wurde. Moissanit, der einen Diamanten genau nachahmt, übertrifft ihn in fast allen optischen und physikalischen Eigenschaften, für die er einen besonderen Wert hat.

Geschichte und Herkunft

Die ersten Versuche, Siliziumkarbid im Labor zu synthetisieren, wurden 1824 von dem schwedischen Chemiker Jens Jakob Berzelius unternommen. Dies gelang jedoch erst 1892 dem amerikanischen Chemiker Edward Acheson.

Edward Goodrich Acheson
Edward Goodrich Acheson

Jons Jakob Berzelius
Jons Jakob Berzelius

Nachdem er die erste kristalline Probe von Siliziumkarbid erhalten hat, beschreibt er sie für ein Patent, woraufhin er ein Jahr später ein Patent erhält und die Zukunft benennt mineralisches Karborund.

ausstellen
Exponat - Carborundum

1904 entdeckt Ferdinand Frederic Henri Moissan bei der Untersuchung von Meteoritenproben, die im Diablo Canyon (Arizona, USA) gefunden wurden, sechseckige Siliziumkarbidplatten. Dies war die erste Entdeckung des Minerals in der Natur, nach dem es seinen Namen erhielt - Moissanit.

Ablagerungen von natürlichem Moissanit

Natürlicher Moissanit kommt nur in Form kleiner Einschlüsse in Meteoriten und Kimberlitgestein sowie in Diamantvorkommen vor. Diese Einschlüsse sind so klein, dass sie manchmal nur mit einem Mikroskop zu sehen sind.

Physikalische und chemische Eigenschaften des Steins

Immobilien Beschreibung
Formel SiC
Härte 8,5 - 9,5
Brechungsindex nω=2,654,
nε=2,967,
Doppelbrechung 0,313 (für 6H-SiC-Form)
Dichte (gemessen) 3.218 - 3.22, Durchschnitt = 3.21
Syngonia Sechseckig
Knick Kreidezeit
Dekollete Fuzzy von (0001)
Glanz Diamant bis metallisch
Transparenz transparent
Farbe Farblos, grün, gelb, schwarz

Sorten und Farben

Nach moderner Klassifizierung wird das Mineral in zwei Arten unterteilt - natürlich (Moissanite) und synthetisiert (Carborundum):

  1. Natürliche, undurchsichtige Steine ​​haben eine schwarze und dunkelgrüne Farbe und eine Größe von 0,5 bis 4 mm.
  2. Ein künstliches Mineral kann in Form von 4-12 mm Kristallen, Schleifspänen oder in Pulverform präsentiert werden.

Kieselsteine

Darüber hinaus haben Wissenschaftler gelernt, wie man solche Steinarten erhält wie:

  • farblose, transparente Imitation eines Diamanten;
  • Schmuckmuster in Blau-, Gelb-, Grün-, Cognac- und Schwarztönen;
  • technische Muster von lila, braun und anderen dunklen Farben.

Сферы применения

Sowohl Natur- als auch Kunststein haben eine große Ähnlichkeit mit einem Diamanten, während ein Diamant härter, weniger feuerfest und in seiner Schönheit seinem Gegenstück etwas unterlegen ist. Aus diesem Grund wird Moissanit von Juwelieren und Sammlern sehr geschätzt.

Kunststein wird neben Schmuck in der Industrie häufig verwendet. Es wird verwendet, um Folgendes herzustellen:

  • Schleifwerkzeuge;
  • Abdecken von Abschnitten kugelsicherer Westen;
  • zusammengesetzte Rüstung;
  • Schutz von Geräten vor Überspannung;
  • Transistoren;
  • Dioden, Halbleiter, Dichtungsteile;
  • Teleskopoptik;
  • Heizelemente;
  • Scheibenbremsen;
  • Dieselfilter.

Darüber hinaus ist es ein Katalysator bei der Oxidation von Kohlenwasserstoffen und wird für die Synthese von Graphen und in der Kernenergie verwendet.

Medizinische Eigenschaften

Lithotherapeuten zufolge hilft die Betrachtung eines farblosen, blauen oder hellgrünen Steins bei der Heilung:

  • Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems;
  • Stress, Depressionen;
  • somatische Erkrankungen;
  • klimakterisches Syndrom;
  • psychiatrische Erkrankungen.

Bezug! Das Mineral hilft nicht bei Krankheiten mit pathologischen Gewebeveränderungen wie Brüchen, Schlaganfällen, Geschwüren, Atherosklerose usw.

Außerdem verbessern sich beim Betrachten eines Steins Aufmerksamkeit, Gedächtnis, Gehirnaktivität, nervöse Belastungen verschwinden, Energie und Vitalität nehmen zu.

Magische Eigenschaften

Talismane mit Moissanit ziehen Glück an und helfen, die besten Charaktereigenschaften zu enthüllen, während Amulette und Amulette vor Widrigkeiten schützen. Jeder Schmuck mit Natur- / Kunststein hat die gleichen magischen Eigenschaften.

камень

Der Stein selbst hilft, Emotionen unter Kontrolle zu halten, gibt Mut und stärkt den Geist, unterstützt in schwierigen Lebenssituationen. Es hilft, Angst und Selbstzweifel zu überwinden, entwickelt das Talent der Beredsamkeit, lässt keine Faktoren die Entscheidungen seines Besitzers beeinflussen. Und der Stein ist in der Lage, die finanzielle Situation zu verbessern.

Durch die Interaktion mit allen Chakren reinigt es die Energieflüsse und die Spiritualität einer Person.

Bezug! Für magische Effekte eignen sich sowohl der Stein selbst als auch jegliche Produkte damit. Natürlicher Moissanit muss nicht aktiviert werden, aber das synthetisierte Mineral muss aufgeladen werden.

Dazu muss der Kunststein in der Zeit, in der Tag und Nacht gleich lang sind, der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden. Am besten führen Sie den Ladevorgang an der frischen Luft und in den Morgenstunden während der Morgendämmerung durch. Die Ladezeit des Steins entspricht der gesamten Zeit bis zum Sonnenaufgang.

Schmuck mit Mineral

Der bearbeitete Stein ist äußerlich nicht von einem Diamanten zu unterscheiden. Als Rahmen kommen Platin, Silber, Weiß-, Pink-, Zitronen- und Rotgold zum Einsatz.

Ringe, Ringe, Ohrringe, Ohrstecker, Halsketten, Halsketten, Armbänder und Manschettenknöpfe, sowie Sets in verschiedenen Variationen sehen mit Moissanit sehr eindrucksvoll aus.

der Ring

Steinkosten

Natürlicher Moissanit ist ein sehr seltener und daher teurer Nugget. Die Synthese großer Steinkristalle macht sie auch teuer.

Die tatsächlichen Kosten des Minerals hängen jedoch von seiner Größe, Transparenz und Einheitlichkeit von Farbe, Farbe und direkt von der Qualität des Schnitts ab. Z.B:

  • Ein farbloser künstlicher facettierter Stein von 1 Karat (etwa 6,9 mm Durchmesser) kostet etwa 300 US-Dollar.
  • ein Stein mit einem grünen oder blauen Farbton von 1 Karat ist viel billiger - 240-250 Dollar;
  • Kopien von 1 Karat Schwarz, Cognac oder Gelb - 220-230 Dollar.

Natürlich sind die Kosten für Moissanit niedriger als für Diamanten, aber kleine (bis zu 2 mm) Steinsplitter sind teurer als Diamanten derselben Größe.

Schmuckpflege

Moissanite-Schmuck sollte in einzelnen Taschen oder Etuis aufbewahrt werden. Es wird empfohlen, das Produkt nach jedem Tragen zu reinigen.

Juweliere reinigen Schmuck mit Ultraschall und zu Hause können Sie Kosmetika, Fett und andere organische Verschmutzungen mit Spülgel entfernen. Die Produkte werden mit einer weichen Bürste mit Gel gereinigt und dann unter fließendem, leicht warmem Wasser gewaschen. Danach wird der Schmuck bei Bedarf mit einem weichen Tuch abgewischt, mit einem Fön getrocknet und schließlich mit einer Serviette poliert.

Anstelle eines Gels können Sie eine Ammoniaklösung verwenden: Mischen Sie kaltes, sauberes Wasser und Ammoniak im Verhältnis 3 zu 1. Tauchen Sie den Schmuck 10 Minuten lang in die resultierende Lösung, reinigen Sie ihn dann mit einer Bürste, spülen Sie ihn mit warmem Wasser ab, trocknen Sie ihn und Polieren.

Bezug! Schmuck sollte abgelegt werden, bevor man ins Fitnessstudio geht, joggt oder jede andere erhöhte körperliche Aktivität ausübt.

Wie man trägt

Schmuck mit Moissanit ist ideal für eine Abend- oder formelle Kleidung, einen klassischen und romantischen Kleidungsstil. In diesem Fall sollte der Stein immer in Sichtweite sein. Wenn es sich beispielsweise um Ohrringe mit einem Stein handelt, sollte die Frisur hoch sein und die Lappen öffnen. Es ist besser, Kleider mit nackten Schultern und Ausschnitt mit einer Halskette zu kombinieren. Es sollte keine Ärmel mit Armbändern geben, sondern Handschuhe mit Ringen.

Anhänger

Und auf keinen Fall sollten Sie Moissanit mit Ziersteinen und anderen Edelsteinen kombinieren.

Wie man von Fälschungen unterscheidet

Obwohl Moissanit oft als Imitation eines Diamanten verwendet wird, verbergen skrupellose Verkäufer diese Tatsache manchmal absichtlich, indem sie Moissanit als einen teureren Diamanten ausgeben.

Sie können zwischen einem Diamanten (Brillant) und Moissanit unterscheiden, indem Sie eine optische Methode mit einem Röntgenstrahl, Mikroskop oder Dichroskop verwenden. Diese Methode ist die zuverlässigste und sicherste für Steine.

Unter den Unterschieden zwischen den Steinen sind:

  • Härte auf der Mohs-Skala - Diamant ist härter;
  • Moissanit leuchtet heller:
  • kalte Farbtöne überwiegen bei der Farbreflexion von Diamanten und schillernde bei Moissanit;
  • Moissanit hat keine inneren Defekte;
  • Moissanite absorbiert UV-Strahlen, wodurch es unter ultraviolettem Licht zu einem leuchtenden Rot-Orange wird;
  • Der Diamant ändert sich bei der Röntgenkontrolle in grün, gelb, blau oder rot.

Neben optischen Methoden lassen sich Steine ​​auch durch Kompression, Wägung, Erwärmung der Oberfläche mit Feuer, elektrische Leitfähigkeit und Hodgkinson unterscheiden. Diese Methoden werden jedoch nur von Gemmologen angewendet - dies erfordert erstens eine spezielle Ausrüstung, und zweitens zerstören Wärmebehandlung und Festigkeitsprüfung Steine.

Bezug! Ein Diamant ändert seine Farbe nicht, wenn er erhitzt wird, während Moissanit beginnt, sich über einer Flamme grün zu färben.

Auch können Steine ​​untereinander durch Wachstumszonen mit Lupe, Mikroskop und Lampe unterschieden werden. Moissanit hat rundere Wachstumslinien, während Diamant Zickzackkurven oder andere ungewöhnliche Formen hat.

Randlose Steine ​​können mit Wasser getestet werden – der künstliche Moissanit schwimmt und der Diamant sinkt.

Kompatibilität mit Sternzeichen

("+++" - der Stein passt perfekt, "+" - kann getragen werden, "-" - absolut kontraindiziert):

Sternzeichen Kompatibilität
Aries + + +
Stier +
Zwillinge + + +
Krebs +
Löwe + + +
Jungfrau +
Waage + + +
Skorpion +
Schütze + + +
Steinbock +
Wassermann + + +
Fische +

Moissanit eignet sich vor allem für Vertreter von Luft- oder Feuerzeichen.

Für Schütze, Widder, Zwillinge, Wassermann, Löwe und Waage hilft der Stein, die psycho-emotionale Sphäre zu etablieren, und zieht auch Finanzen an.

Es hilft auch Steinbock, Jungfrau, Stier, Skorpion, Fischen und Krebs, materiellen Reichtum zu erwerben und zu schützen.

Interessant über den Stein

Moissanit wird oft mit verwechselt Zirkonia - Obwohl der erste teurer ist, ist er in seinen Eigenschaften dem Zirkonia etwas unterlegen. Moissanite ist spröder und weniger verschleißfest. Mit der Schwarzpunktmethode können Sie Steine ​​visuell unterscheiden - ein auf ein weißes Blatt gezeichneter Punkt behält seine Größe und Klarheit durch Zirkonia und ist durch alle Flächen sichtbar.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Tigerauge - Beschreibung, medizinische und magische Eigenschaften, wer passt, Preis und Schmuck
Gefällt dir dieser Artikel? Mit Freunden teilen:
armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: