Rosenquarz – ein Symbol für Liebe und Familienglück




Eine der teuersten und schönsten Quarzsorten ist Rosenquarz. Mineral, das vor etwa zehntausend Jahren von Menschen entdeckt wurde. Ein Juwel der Liebe, der spirituellen Harmonie, der ewigen Jugend. Dieser Stein wird noch heute von Juwelieren, Esoterikern, Heilern auf der ganzen Welt verehrt.

Geschichte und Herkunft

Rosenquarz ist wie kein anderer Edelstein mit Legenden und Traditionen bedeckt. Viele Legenden über den Stein sind Geschichten von großer, reiner Liebe. Andere werden auf die eine oder andere Weise mit spiritueller Reinheit, Harmonie und Freundlichkeit in Verbindung gebracht.

Nach einem der alten Mythen ist Rosenquarz ein Geschenk des Liebesgottes Eros an die Menschen. Der Zweck dieser Präsentation war der Wunsch der Gottheit, die Menschheit zu lehren, miteinander zu sympathisieren, friedlich zu leben, Harmonie mit der sie umgebenden Welt zu finden. Einige Völker glaubten, dass der rosafarbene Stein der gefrorene Saft von Mutter Erde ist, der die Menschen mit der Natur anfreunden soll.

Rosenquarz

Es gibt andere Legenden, die sowohl schön als auch tragisch sind. So verliebte sich einst ein junger sterblicher Jüngling namens Adonis, der Sohn von Kineer und Mirra (Herrscher Zyperns), von ganzem Herzen in die Göttin Aphrodite. Die unvergleichliche Aphrodite erwiderte die schönste aller Sterblichen. Ein starkes Gefühl verdunkelte die Augen der Liebenden und sie vergaßen, dass ihr Leben verschiedenen Welten angehörte.

Zu dieser Zeit war Aphrodite eine enge Freundin des Kriegsgottes Ares. Als er von ihrer Beziehung erfuhr, war Ares vor Hass entzündet. Er verwandelte sich in ein Wildschwein, griff Adonis an und tötete ihn vor Aphrodite. Ares grenzte das Schlachtfeld mit einer lebenden Dornenhecke ab. Nachdem die verwundete Göttin ihren Weg durch das dornige Gebüsch geschafft hatte, umarmte sie ihre bereits tote Geliebte. Das Blut von Aphrodite und Adonis verschmolz zu einem. So entstand Rosenquarz – das ewige Symbol der Liebe.

Eine andere traurige Geschichte erzählt von den Gefühlen zweier junger Menschen, deren Geschichte keine Fortsetzung hatte, da der Junge und das Mädchen verschiedenen Klassen angehörten und niemals den Segen ihrer Eltern erhalten hätten. Außerdem sollte jeder von ihnen mit ungeliebten, aber in der Kaste gleichgestellten Menschen heiraten.

Und nur Rosen wussten von dieser Liebe, die schöner und prächtiger wurde, je stärker die Gefühle der Jungen wurden. Die Liebenden wollten für immer zusammen sein und ihr Leben opfern. Sie stiegen hoch auf, in eine Welt, in der es keinen Unterschied gab. Nach ihrem Tod verwandelten sich die Rosen in Stein, verwandelten sich in Rosenquarz und erzählten den Menschen von der ewigen Liebe zweier junger Menschen.

Bewohner der östlichen Länder nannten Rosenquarz nicht ohne Grund "den Stein des Herzens". Aus dem Mineral wurden verschiedene Ornamente hergestellt. Die ältesten Funde von Rosenquarzperlen reichen bis 9000 Jahre zurück. Sie wurden auf dem Land des ehemaligen Mesopotamien gefunden.

Wussten Sie, dass die alten Römer und Ägypter Rosenquarz als Kosmetika verwendeten? Das Mineral wurde zu Pulver gemahlen und dann mit verschiedenen Cremes vermischt. Man glaubte, dass diese besondere Komponente der Haut Frische und Schönheit verleiht und die Jugend verlängert.

Der Name des Minerals ist deutsch. In der Übersetzung bedeutet "Quarz" "fest". Der Härteindex des Steins ist wirklich hoch, was es ermöglicht, den Edelstein in Schmuck zu verwenden. Als rosa Kristalle zum ersten Mal entdeckt wurden, erhielten sie den Namen "Kristall". Rosenquarz ist in der Tat ein Verwandter des Bergkristalls. Die ersten, die das Mineral bemerkten, waren Bergleute, die in den Alpen arbeiteten. Die schönen Kristalle ähnelten Tropfen aus gefrorenem Wasser.

Kristall

Die Wissenschaft weiß, dass Quarz vulkanischen Ursprungs ist und bis zu 12% der gesamten Erdkruste ausmacht. Das Mineral entsteht auf zwei Arten - unter dem Einfluss hoher Temperaturen oder kristallisiert zusammen mit Magma.

Vorkommen von Rosenquarz

Rosenquarz wird in vielen Ländern der Welt abgebaut, aber Wissenschaftler stellen fest, dass die Reserven des Minerals praktisch erschöpft sind. Die Gewinnung von rosa Stein erfolgt in Verbindung mit der Gewinnung von Bergkristall und Glimmer. Die Abbauorte des Minerals sind:

  • Deutschland.
  • Österreich.
  • Schweiz.
  • Japan.
  • Kasachstan.
  • Indien.
  • Frankreich.
  • USA.
  • Polen.
  • Бразилия.

Russland ist auch für zwei große Vorkommen in Karelien sowie im Altai bekannt. Ein Juwel von idealer Qualität findet sich jedoch nur in der größten Lagerstätte - der Insel Madagaskar.

physikalische Eigenschaften

Rosenquarz ist durch Eisenverunreinigungen mit einer zarten Farbe ausgestattet. Die Farbintensität wird auch durch Titan- oder Manganverunreinigungen beeinflusst.

Immobilien Beschreibung
Formel SiO2
Härte 7
Dichte 2,65 g / cm³
Brechungsindex 1,544-1,553
Knick Krustentier.
Zerbrechlichkeit Sehr zerbrechlich.
Syngonia Trigonal.
Dekollete Nicht verfügbar.
Glanz Glas.
Transparenz Transparent.
Farbe Weiß bis rosa.
Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Labrador - Beschreibung und Sorten, magische und heilende Eigenschaften des Steins, Preis

Die Natur schafft nicht zwei identische Rosenquarze. Jeder gefundene Kristall ist einzigartig, also einzigartig. Unter dem Einfluss von Sonnenlicht wird das Mineral leicht blass und bei einer Temperatur von 300 ° C verfärbt es sich vollständig. Die meisten Funde sind schlammig und voller Risse. In der Natur gibt es nur wenige perfekte Kristalle mit klaren Kanten.

Einige seltene Exemplare sind mit dem Effekt des Asterismus ausgestattet - ein sich bewegendes Muster eines Strahlensterns ist auf der Oberfläche des Nuggets sichtbar.

Farbvarianten

Rosenquarz gibt es je nach Menge an Verunreinigungen in verschiedenen Farbtönen:

  • weiß-rosa, durchsetzt mit weiß;
  • Lavendel;
  • sternförmig;
  • blasser Flieder;
  • lila.

Laut Wissenschaftlern können die letzten beiden Farbtöne in blauen Quarz umgewandelt werden, dessen Titangehalt manchmal den eines rosafarbenen Steins übersteigt.

Büstenhalter

Das Sternmineral gilt als das seltenste und teuerste. Nach der Bearbeitung erscheint auf der Steinoberfläche ein helles sechszackiges Sternenmuster. Dieses Muster wird durch nadelartige Einschlüsse von Rutil gebildet.

Die Heilkraft des Rosenquarzes

Seit der Antike gilt Rosenquarz als starkes Antidepressivum. Dieses Mineral hilft, emotionale Belastungen loszuwerden, mit Stress und Depressionen umzugehen. Der Edelstein normalisiert den Schlaf, beseitigt unvernünftige Angst und deprimierende Gedanken. Dazu wird das Nugget auf der Brust in der Nähe des Herzens getragen. Es wird empfohlen, den Stein nachts unter das Kissen zu legen.

Rosenquarz ist auch mit der Kraft ausgestattet, die Alterung des menschlichen Körpers zu verlangsamen. Das Mineral wirkt durch die allgemeine Stärkung der Immunität, wodurch im Körper eine Art Barriere gegen verschiedene Arten von Krankheiten gebildet wird.

Darüber hinaus wirkt sich das Pink Nugget wohltuend auf die Haut aus, wirkt verjüngend und entzündungshemmend. Mit Rosenmineral aufgeladenes Wasser hilft, Falten oder Pickel loszuwerden. Nachts bleibt der Stein in einem Gefäß mit Flüssigkeit - morgens wird die Hälfte des Inhalts gewaschen und der Rest getrunken.

Wichtig! Die Verwendung von Rosenquarz zu medizinischen Zwecken ist bei Menschen mit bösartigem Krebs kontraindiziert.

In der Lithotherapie ist Rosenquarz für solche einzigartigen Eigenschaften bekannt:

  • Hilfe bei neurologischen und lymphatischen Erkrankungen;
  • Schwindel loswerden;
  • Behandlung von Pathologien des Urogenitalsystems;
  • Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems, Vorbeugung von Schlaganfällen, Herzinfarkten;
  • Normalisierung des Blutdrucks;
  • Verbesserung der Blutzusammensetzung, Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels;
  • Entfernung von überschüssiger Flüssigkeit aus dem Körper.

Außerdem hilft das Mineral bei Hustenanfällen. Außerdem wirkt der Edelstein regenerierend bei Verbrennungen oder anderen Hautschäden. Dazu wird der Stein auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen.

Seit der Antike ist Rosenquarz als Schutzpatronin der Schwangeren und Gebärenden bekannt. Es wurde angenommen, dass dieser Edelstein eine einfache Schwangerschaft fördert, die Geburt erleichtert und postpartale Depressionen lindert.

Lithotherapeuten behaupten, dass das rosa Nugget beim Abnehmen helfen kann. Daher wird das Mineral häufig von Schönheitssalons für Verfahren zur Gewichtsreduktion verwendet.

Magische Eigenschaften

Rosenquarz ist nicht weniger reich an magischen Kräften als an heilenden. Dieser Stein gilt als Verkörperung von Schönheit, Romantik, Liebe und universeller Harmonie. In der Antike glaubte man, dass Rosenquarz das gefrorene "Blut" der Erde ist. Dadurch kann der Besitzer des Edelsteins die Natur selbst hören und in Harmonie mit allem sein, was ihn umgibt.

Heute gilt der pinke Nugget eher als weiblicher Stein. Er verleiht dem schönen Geschlecht Charme, Attraktivität, Selbstbewusstsein. Das Mineral ist für Frauen jeden Alters geeignet, da es nicht nur hilft, die wahre Liebe zu finden, sondern auch bestehende Beziehungen zu stärken. Darüber hinaus zielt die Magie des Minerals darauf ab, das wahre Gefühl zu erkennen. Dank dessen trifft eine Frau trotz der Fülle von Bewunderern eine Wahl in Richtung eines geeigneten Mannes.

Perlen

Es wird angenommen, dass Rosenquarz die negativen Eigenschaften des Trägers dämpft und die positiven aktiviert. Der Stein reinigt die innere Welt eines Menschen von Wut und Neid und schafft so Raum für Freundlichkeit und Mitgefühl. Es sei jedoch daran erinnert, dass der Edelstein Ruhe braucht. Langfristiger Dauergebrauch ermüdet das Mineral. Dann lebt der Besitzer unter der Macht der Illusionen und verliert die Fähigkeit, realistisch einzuschätzen, was passiert.

Das ist interessant! Rosenquarz gilt als Erdindikator. Dies bedeutet, dass ein Nugget Menschen vor Naturveränderungen warnen kann, gefolgt von Naturkatastrophen. In der Welt ist die Magie der rosa Steine ​​bei Esoterikern beliebt - mit ihrer Hilfe bestimmen Hellseher die Orte der Ansammlung negativer Energie in Wohnungen, Häusern und anderen Wohnungen.

Ein wahrer Liebestalisman sendet einer Person die Energie der Liebe in all ihren Inkarnationen. Der Besitzer des Steins wird in Bezug auf Eltern, Freunde, Seelenverwandte und die Welt um ihn herum zarter und sinnlicher. Für unkommunikative, geschlossene Persönlichkeiten sorgt der Stein für Geselligkeit, dank derer eine Person neue Freunde findet. Der Edelstein hilft, schmerzhafte mentale Wunden zu heilen und fördert auch die schnelle Genesung von neuen Schocks und Erfahrungen.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Onyx - Beschreibung und Arten, magische und heilende Eigenschaften des Minerals, das passt

Esoteriker behaupten, dass Rosenquarz mit Wärme, aufrichtigen Gefühlen oder vererbt präsentiert werden sollte. Dann wird das Mineral ab den ersten Tagen nach dem Kennenlernen des neuen Besitzers mit voller Stärke arbeiten. Wenn der Stein alleine gekauft wird, dauert es eine Weile, bis sich die gesamte Palette der Eigenschaften zeigt. Dies dauert von mehreren Monaten bis zu einem Jahr.

Der rosa Edelstein ist mit dem Herzchakra verbunden, so dass die Person, die diesen Talisman trägt, das Bedürfnis verspürt, glücklich zu sein und anderen Glück zu schenken. Der Besitzer des Steins wird in der Lage sein, bisher unbekannte schöpferische Neigungen in sich zu offenbaren, sich selbst und seinen Platz in der Welt zu finden.

Kompatibilität mit anderen Steinen

Amethyst gilt als ideale Ergänzung zu Rosenquarz. Dieses Mineral hilft, die Magie des Quarzes zu erneuern. Türkis wird auch ein ausgezeichneter Nachbar, der mit starken Schutzeigenschaften gegen Schäden, den bösen Blick und andere Manifestationen schwarzer Hexerei ausgestattet ist. Eine Kombination mit:

  • Lapislazuli;
  • Perlen;
  • Saphir.

Das rosa Nugget ist neutral gegenüber Obsidian, Bernstein und negativ gegenüber Mineralien wie:

Im Allgemeinen wird die Verträglichkeit von Rosenquarz wie jedem Stein mit anderen Mineralien durch mehrere Positionen bestimmt. Erstens zeigt sich die beste Verträglichkeit in Mineralien, die zum gleichen Element gehören. In diesem Fall verbessern die Steine ​​die Fähigkeiten des anderen.

Zweitens müssen die Elemente des Talismans und des Besitzers übereinstimmen, um unangenehme Vibrationen zu vermeiden.

Drittens werden sich Steine ​​​​gegensätzlicher Elemente gegenseitig unterdrücken oder Vibrationen erzeugen, die für eine Person unangenehm sind. Dann wird keiner von ihnen ein guter Talisman.

Schmuck mit Mineral

Rosenquarz ist einer der Lieblingssteine ​​von Juwelieren und Sammlern. Am besten und teuersten sind transparente, saubere Exemplare. Diese Nuggets können geschnitten und in Goldschmuck eingesetzt werden. Bei Gegenständen aus Silber oder anderen Metallen ist das Nugget im Cabochonschliff.

Anhänger in Form eines Cabochons
Cabochon-Anhänger

Schmuck mit einem rosa Stein kann nicht als öffentlich verfügbar bezeichnet werden. Die durchschnittlichen Kosten für solchen Schmuck sind je nach Metall und Komplexität der Arbeit unterschiedlich:

  • Ringe. Ein Silbergegenstand kann für 10-16 Tausend Rubel gekauft werden. Einige Modelle von Goldschmuck können den Preis von 120 erreichen.
  • Anhänger. Ein Silberanhänger kostet etwa 18-25 Tausend Rubel. Für Gold zahlen sie 75 bis 90 Tausend.
  • Ohrringe. Preiswerter Silberschmuck wird ab 8000 Rubel gekauft. Der Preis eines Goldstücks kann auf 160 steigen.
  • Ein Armband. Ab 18 Tausend für Silber.
  • Perlen. Im Durchschnitt 12 Tausend Rubel.

Schmuck mit einem rosa Mineral wird oft durch Einsätze aus Bergkristall oder Zirkonia ergänzt. Große Steine ​​​​ohne Edelsteinqualität werden von Handwerkern verschiedener Richtungen verwendet - sie werden verwendet, um Figuren, dekoratives Geschirr und Amulette herzustellen. Oft wird ein rosafarbener Edelstein in Form von Quarzkeramik, Glas oder Stein in Verkleidungen und Innendekorationen verwendet.

Wie man eine Fälschung unterscheidet

In der Natur wird Rosenquarz durch fest miteinander verwachsene Kristalle gebildet. Daher ist die Struktur jedes verarbeiteten Nuggets immer heterogen, Mikrorisse sind im Inneren des Steins sichtbar und die Farbe ist ungleichmäßig. Außerdem ist der Edelstein in der Regel transparent mit einer leichten Trübung. Diese Funktionen helfen, eine Fälschung zum Zeitpunkt des Kaufs zu erkennen.

Der häufigste Ersatz für ein natürliches Mineral ist Glas. Es wird verarbeitet, die notwendigen "Mängel" werden künstlich aufgetragen - Risse, Adern. Eine solche Fälschung ist jedoch durch die Wärmeleitfähigkeit gegeben - natürliche Mineralien sind immer kühler als Glas und nehmen die Wärme der Hände praktisch nicht auf. Darüber hinaus ist Quarz härter und hinterlässt daher leicht Kratzer auf dem Glas. Die Farbe eines gefälschten Steins ist immer unnatürlich hell, was auch auf eine Fälschung hindeutet.

Eines der Hauptmerkmale, die Sie an der Natürlichkeit des Produkts zweifeln lassen, sind die Kosten. Rosenquarz ist ein ziemlich seltener Edelstein, daher kann er nicht billig oder auf dem Markt verkauft werden.

Wenn Sie nicht das Glück haben, synthetischen Rosenquarz zu kaufen, ist eine solche Nachahmung unwissentlich schwer allein zu erkennen. Ist das wegen des unnatürlichen Glanzes zu hell. Aber nur ein Gemmologe oder Juwelier kann die Vermutung bestätigen.

Wie man trägt

Trotz der Fülle an Goldschmuck behaupten Esoteriker, dass nur eine Silberfassung die Kraft eines Steins offenbaren kann. Gold oder andere Schwermetalle dämpfen die Energie des Edelsteins. Darüber hinaus wird Silber die optische Attraktivität des Steins besser betonen.

Es wird angenommen, dass ein weicher rosa Stein besser für Blondinen geeignet ist, insbesondere für Platin. Brünetten sind von helleren Exemplaren mit einer rötlichen Tönung beeindruckt. Frauen, die mit einem "Winter" -Aussehen ausgestattet sind (dunkelhaarig, mit hellen Augen und blasser Haut), entscheiden sich für einen leuchtend rosa Edelstein mit lila Schattierungen.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Chrysokollstein - Beschreibung und Sorten, magische Heileigenschaften, Schmuck und sein Preis, der zum Horoskop passt
der Ring
Der Ring

Denken Sie daran, dass Sie dieses Mineral nicht regelmäßig tragen können. Abends ist es besser, es abzunehmen und nach Erreichen der maximalen magischen Wirkung für eine Weile vollständig zu entfernen. Andernfalls läuft man Gefahr, sich in einer Welt der Illusionen zu befinden und die Realität unzureichend einzuschätzen.

Pflegetipps für Rosenquarz

Rosenquarz ist ein zerbrechliches Mineral, daher müssen Sie es sorgfältig pflegen. Mehrere Regeln helfen dabei, das ursprüngliche Aussehen des Steins länger zu bewahren:

  • Der Edelstein ist empfindlich gegenüber Sonnenlicht und Hitze. Daher ist es besser, bei bewölktem, kühlem Wetter rosafarbene Steinprodukte zu tragen, da sonst der Quarz verblasst.
  • Ein zerbrechliches Nugget muss vor Stößen geschützt werden, da sich auf der Steinoberfläche Späne bilden.
  • Beim Schmuckkauf wäre die ideale Option ein Produkt, bei dem Quarzkristalle nicht miteinander in Kontakt kommen. Handelt es sich um Perlen, sollten sich z. B. knotenförmige Begrenzer dazwischen befinden. Eine solche Maßnahme ist notwendig, damit sich die Perlen im Laufe der Zeit nicht abnutzen und ihre ursprüngliche Schönheit verlieren.

Rosenquarz erfordert eine regelmäßige energetische Reinigung. Der Stein wird unter fließendem Wasser (vorzugsweise aus einer natürlichen Quelle) gewaschen und in Ruhe gelassen, bis er von selbst vollständig trocknet.

Wird ein Stein für eine Nacht neben einen Bergkristall oder Amethyst gelegt, verstärken sich die magischen Eigenschaften des rosa Edelsteins.

Astrologische Kompatibilität

Astrologen haben festgestellt, dass es keine Sternzeichen gibt, für die das Tragen von Rosenquarz kontraindiziert ist. Es ist jedoch erwähnenswert, dass das Mineral in jedem der Zeichen nur bestimmte Merkmale erweckt.

("+++" - der Stein passt perfekt, "+" - kann getragen werden, "-" - absolut kontraindiziert):

Sternzeichen Kompatibilität
Aries +
Stier + + +
Zwillinge +
Krebs +
Löwe +
Jungfrau +
Waage + + +
Skorpion +
Schütze +
Steinbock +
Wassermann +
Fische + + +

Das beste Amulett wird ein Juwel für Waage, Stier und Fische sein:

  • Waage findet wahre Liebe.
  • Stier-Talisman wird Weisheit, Umsicht und gute Laune verleihen und bei der Suche nach einem Seelenverwandten helfen.
  • Fische sind das magisch sensibelste Zeichen, daher ist ihnen mit einem solchen Amulett der Erfolg bei allen Unternehmungen garantiert, sei es in Liebesbeziehungen, einer Karriere oder der Erfüllung alltäglicher Pflichten.

sergei

Trotz seiner optischen Anziehungskraft und Zärtlichkeit ist Rosenquarz ein wählerischer Stein. Er wählt seinen eigenen Meister. Dies sollte beim ersten Kontakt mit dem Mineral berücksichtigt werden – wenn der Kontakt keine gewisse Energieanziehung mit sich bringt, sollte der Kauf oder das Geschenk aufgegeben werden.

Wichtig! Rosenquarz schützt Menschen, die am ersten Tag des Mondzyklus geboren wurden, unabhängig vom Tierkreiszeichen. Für einen solchen Besitzer ist das Nugget der beste Talisman gegen das Böse und bringt maximalen Nutzen.

Jedes der Sternzeichen wird den positiven Einfluss des Edelsteins spüren:

  • Wassermänner werden zu lebenslangen Optimisten. Manche entscheiden sich für etwas, das lange auf Eis gelegt wurde, zum Beispiel auf einer langen Reise.
  • Der Schütze wird sich von der Rücksichtslosigkeit bei der Begehung von Handlungen befreien und Seelenfrieden gewinnen.
  • Steinböcke werden bei der Geschäftstätigkeit unterstützt.
  • Skorpione erreichen ihre Ziele mit einem Amulett in Form eines Anhängers oder Rings.
  • Jungfrauen bekommen Glück und eine Portion positive Energie.
  • Für Krebse wird der Stein zu einer Schutzbarriere gegen Stress und verringert ihre Auswirkungen auf das Leben im Allgemeinen. Ausdauer und Ausgeglichenheit sind für Krebse garantiert.
  • Widder werden in der Lage sein, Sturheit in die richtige Richtung zu lenken, Ausdauer und den Wunsch nach Selbstverbesserung zu entwickeln.
  • Zwillinge werden Erfolg im Geschäft und in der Liebe sowie die Entwicklung des intuitiven Denkens haben.
  • Für Leo verspricht der Talisman Sorglosigkeit und Wohlbefinden.

Rosenquarz wird keinem der Zeichen feindlich gegenüberstehen, aber nicht jeder wird in der Lage sein, ein Freund zu werden. Es ist entweder Ihr Talisman oder nicht. Der innere Instinkt hilft bei der Bestimmung.

Vor langer Zeit erschien den Menschen ein wunderschöner rosa Edelstein. Es wurde von Göttern oder der Erde gespendet, niemand weiß es genau. Aber seit vielen Jahrhunderten kennt die Menschheit ihre mächtige Kraft - die Kraft der Liebe, Güte, Heilung. Ein solches Mineral kann nicht unbemerkt bleiben. Innerer Glaube und Kraft aus den Eingeweiden des Planeten können Wunder wirken.

Interessante Fakten

  • Die größte - 625 Karat - Kugel aus rosa Quarz, die im American Museum of Natural History in Manhattan gefunden wurde.
  • Erst 1959 wurde in Brasilien ein Ort mit transparenten Kristallen von erstaunlicher Schönheit gefunden. Bis zu diesem Moment glaubte man, dass dieses Mineral nicht wahrnehmbar sei.
  • Das Op-Studio für die Gewinnung von Feuer, das Apcheologen in den Häusern der Naturvölker gefunden haben, wurde aus Quarz hergestellt, da dieses Mineral mit großem Aufwand extrahiert werden kann.
  • Antike römische Senatoren verwendeten Schalen, die mit einem Rosenquarzkristall verziert waren, um Schriftrollen mit legitimen Zertifikaten zu drucken.
Armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: