Amerikanische Uhr JN Shapiro Resurgence

Armbanduhr

„Der Umgang mit Uhrensammlern ist nicht so schwierig wie der Umgang mit Teenagern und wütenden Eltern“, sagt der amerikanische Uhrmacher Joshua Shapiro über seinen Weg in die Uhrmacherei. Bevor er Uhrmacher wurde, erwarb er einen Master-Abschluss in Geschichte an der University of California und arbeitete als Lehrer an einer privaten jüdischen Schule in Los Angeles.

JN Shapiro Resurgence Uhr

Nachdem er als Kind ausgebildet worden war, begann Joshua, der im Alter von 6 Jahren in der Werkstatt seines Großvaters mit der Metallbearbeitung begann, 2012 sein Studium am British Watch Institute (er lernte aus der Ferne und kaufte mit dem gesparten Geld die erste Drehmaschine). Bald wurde die Maschine um eine weitere Guillochiermaschine erweitert. Joshua entwickelte eine tiefe Leidenschaft für das Guillochieren und verkaufte 2015 zwei Maschinen (und fügte einen Ford Mustang von 1967 hinzu) und kaufte eine bessere Maschine.

JN_Shapiro_Resurgence Uhr

Auf dieser Grundlage entwickelte er das Resurgence-Modell. Eine wahre Hommage an die Guillochierung – auf dem Zifferblatt, dem 38 x 8,7 mm großen Gehäuse und dem Uhrwerk. Für die Mechanik gibt es 3 Möglichkeiten zur Gestaltung von Brücken und Abschlüssen.

JN Shapiro Resurgence Uhr

Sie können die Farbe des Zifferblatts, der Zeiger, der Zahlen und des Gehäusematerials wählen.

JN Shapiro Resurgence Uhr

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Seiko Prospex Rock Face – der neue Alpinist