Herrenuhr Charles-Auguste Paillard Skelleton Watch Art I

Armbanduhr

Skelettmodelle verdienen besondere Aufmerksamkeit von Sammlern und Uhrenliebhabern. Sie sind in der Lage, auch Menschen fernab der Uhrenwelt zu erobern. Je komplexer der Mechanismus und je gekonnter die Ausführung, desto attraktiver und wertvoller die Uhr. Die Wertung der beliebtesten Herren-Skelettuhren toppt zu Recht das Modell Skelleton Watch Art I von Charles Auguste Paillard.

Das skelettierte Zifferblatt besticht zweifellos durch seine vielschichtige Schönheit. Mechanische Spitze wird aus vielen Miniaturdetails „gewebt“. Im Einklang mit den Modetrends von Uhren ist dieses anmutige Zifferblatt von einem Stahlgehäuse eingerahmt.

Schon ein Foto reicht aus, um zu verstehen, dass wir ein gepflegtes, elegantes männliches Model haben. Der Standard-Gehäusedurchmesser für moderne Herrenuhren beträgt 41 mm. Gehäusedicke - 10 mm.

Die ganze Schönheit des auf das Zifferblatt gedruckten „lebenden Bildes“ wird zuverlässig durch Saphirglas geschützt. Wie Sie wissen, hat er keine Angst vor Kratzern oder Chips. Damit die Harmonie, die "hinter dem Glas" ist, nichts zerstören kann.

Besondere Aufmerksamkeit verdienen die Seitenfläche des Gehäuses und der Umfang der Rückseite. Die Designidee lautet höchstwahrscheinlich wie folgt: Die „Zähne“ ähneln den Kanten eines Zahnrads. Die Krone ist im gleichen Stil gefertigt. Somit wird die Idee eines offenen Mechanismus im Design des Gehäuses selbst unterstützt.

Durch den transparenten Gehäuseboden können Sie auch das aufwendig verzierte Automatikwerk bewundern. Das Kaliber ETA 2824-2 Rh ist übrigens sehr zuverlässig, Sie können sich auf die Qualität der Uhr verlassen.

Schmetterlingsverschluss und weiches Lederband versprechen ein angenehmes Tragegefühl. Dank dieser Gestaltung des Verschlusses ist die perfekte Optik des Bandes gewährleistet. Es wird nicht ausfransen oder reißen, was bedeutet, dass es für eine ganze Weile nicht ersetzt werden muss.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Armin Strom Mirrored Force Resonance Uhr mit grünem Zifferblatt

An der Hand eines Mannes sieht diese königliche Uhr teuer und solide aus.

Quelle