Bewertung der japanischen Herrenuhr Casio G-Shock GD-120CM

Armbanduhr

Wieder G-Shock, fragst du? Nicht „wieder“, sondern noch einmal! Ein neuer Tag hat uns allen einen weiteren Beweis dafür bereitet, dass „G-Shock“ gleichbedeutend mit den Worten „Qualität, Zuverlässigkeit, Langlebigkeit“ ist.

G-Shock ist eine der beliebtesten Linien der japanischen Marke Casio, eine „Tochter“ wenn man so will. Allerdings denkt man beim Anblick dieser Uhr unwillkürlich, dass es sich dabei gar nicht um eine „Tochter“, sondern um einen „Sohn“ handelt. Ja, sogar was! Nach allen Regeln erzogen – stark an Geist und Körper, wird er die Prüfungen der Außenwelt bestehen, ohne sein Gesicht zu verlieren, und sich nicht besiegen lassen. Ja, ja, eine japanische Uhr der Serie G-Shock GD-120CM muss man unbedingt kaufen: in einem stoßfesten Gehäuse komplett aus Spezialpolymer, um alle Strapazen des Lebens adäquat zu überstehen.

Das Zifferblatt der G-Shock GD-120CM Uhren blickt den Besitzer unter dem gehärteten Mineralglas hervor. Bei der Bedienung des Flüssigkristall-Zifferblatts gab es keine Mängel - alle Uhrenwerte werden genau abgelesen. Die helle Beleuchtung des Zifferblatts funktioniert automatisch, wenn der Besitzer mit einer scharfen Bewegung des Pinsels die Uhr vor sich hin „wirft“.

Die Uhr verfügt über eine eingebaute Stoppuhr mit einer Genauigkeit von 1/100 Sekunde sowie einen Countdown-Zähler - von 1 Minute bis 24 Stunden, Split-Chronograph, zwei Zeitformate, Weltzeit. Das Modell wurde nicht vergessen, mit fünf (5) Weckern und einem automatischen Kalender ausgestattet zu sein.

Einerseits ist das Erscheinungsbild der G-Shock GD-120CM erkennbar - es handelt sich um klassische "Shocks", die nicht als dünn und elegant bezeichnet werden können. Doch gerade durch solche Dimensionen wurde es möglich, die berühmte „Unverwüstlichkeit“ der japanischen G-Shock-Herrenuhren zu gewährleisten. Abmessungen dieses Modells: 57,5 ​​x 53,9 mm, Dicke 20,4 mm, Gewicht 72 Gramm.

Andererseits wurde das wiedererkennbare Erscheinungsbild durch eine angenehme Tarnfarbe ziemlich aufgefrischt, die in ihrer Struktur gleich an drei bekannte Tarnmuster erinnert – „Tiger“, „Wald“ und „Wald“.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Sie können auf kontinentalem Territorium keine Geschäfte tätigen: Testbericht zur Chronographenuhr Continental 22001-GC156950

Die Mode für Tarnung gewinnt von Jahr zu Jahr an Bedeutung – heutzutage sieht man Kleidung mit Tarnmuster nicht nur beim Militär. Es bleibt nur zu behaupten, dass G-Shock die Camouflage GD-120CM gerade rechtzeitig herausgebracht hat - bald sind sie nicht nur auf Schießständen oder Paintballspielen zu sehen, sondern auch an den Handgelenken modischer Fernsehmoderatoren, Musiker und Künstler. Jeder liebt Camouflage, jeder liebt es aus seinen eigenen Gründen, aber die Mode dafür, wie die Mode für G-Shock, wird viele faszinieren.

Technische Eigenschaften

GD-120CM-4E GD-120CM-8E GD-120CM-5E
Mechanismustyp: Quarz Quarz Quarz
Gehäuse: Kunststoff Kunststoff Kunststoff
Zifferblatt: JK JK JK
Ein Armband: Kunststoff Kunststoff Kunststoff
Wasserschutz: 200 Meter 200 Meter 200 Meter
Hintergrundbeleuchtung: LED LED LED
Tonsignal: 5 Alarme, einer davon mit Schlummerfunktion, stündliches Signal 5 Alarme, einer davon mit Schlummerfunktion, stündliches Signal 5 Alarme, einer davon mit Schlummerfunktion, stündliches Signal
Glas: Mineral Mineral Mineral
Der Kalender: automatisch: Datum, Wochentag, Monat automatisch: Datum, Wochentag, Monat automatisch: Datum, Wochentag, Monat
Abmessungen: 57,5 x 53,9 mm, Dicke 20,4 mm, Gewicht 72 g 57,5 x 53,9 mm, Dicke 20,4 mm, Gewicht 72 g 57,5 x 53,9 mm, Dicke 20,4 mm, Gewicht 72 g
Quelle