TAG Heuer Connected Kollektionstest: Smartwatches für Golfer und Bootsfahrer

Die Schweizer Marke TAG Heuer hat High-End-Titanuhren mit modernster Elektronik, Golf- und Yachting-Specials hinzugefügt und voila! Das Ergebnis ist eine hervorragende Uhr für alle, die viel über Luxus wissen und es gewohnt sind, viel und mit Komfort zu reisen.

Die exklusive TAG Heuer Golf App versorgt die Uhr und ihr synchronisiertes iOS- oder Android-Smartphone mit mehreren Spielmetriken (Schritte und Schläge, zurückgelegte Distanzen). Der Speicher speichert 3D-Modelle von mehr als 40 Golfplätzen auf der ganzen Welt. Und dies natürlich zusätzlich zu den „allgemeinen“ Funktionen, von Standard-Zeiterfassungstools bis hin zu Wettererfassung, Fitnessaktivitäten, Zahlungen und mehr.

TAG Heuer SBG8A10.BT6219 Uhren

Für die Connected greift TAG Heuer einen Stil der 1960er Jahre auf, der in der TAG Heuer Carrera Kollektion verkörpert wird: abgeschrägte Bandanstöße Gurt, die zu einem der unverkennbar erkennbaren Markenzeichen der Marke geworden sind, und die charakteristische breite Lünetteerinnert an Tauchen.




Die TAG Heuer Connected Uhr ist keine Taucheruhr, aber es gibt immer noch eine Verbindung zum Meer - sie ist ein Countdown-Timer, gemacht im "Regatta"-Geist.

Natürlich gibt es auch einen hochpräzisen Split-Chronographen, der mit einer Genauigkeit von 1/1000 Sekunde arbeitet. Schließlich ist dies eine Spezialität von TAG Heuer! Heuer gelang vor mehr als 100 Jahren der Durchbruch in der Mikromechanik, indem er einen Chronographen mit einer Genauigkeit von 1/100 Sekunde kreierte und dieser Richtung immer treu geblieben ist.

Seitlich auf der Rückseite finden sich Zeichen der Moderne – ein USB-Anschluss zum Aufladen, Fenster für Fitnesssensoren. Überhaupt im vollen Sinne einer smarten Luxusklasse!

TAG Heuer Uhr SBF818000.10BF0609

Die TAG Heuer Connected-Kollektion feierte 2015 Premiere; Die ersten Modelle dieser Uhren zeichneten sich durch einen modularen Aufbau aus, der die Möglichkeit vorsah, Elektronik durch Mechanik zu ersetzen. In der dritten Generation, die im März 2020 debütierte (sie waren rechtzeitig vor der Quarantäne!), gibt es diese Funktion nicht, aber es gibt eine Funktion der elektronischen Auswahl des Zifferblatt-(Display-)Layouts, vom rein digitalen bis zum klassischen Zifferblatt.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Delbana: Verfügbarkeit, Stil, Qualität

Wie es sich für ein modernes Armband-Gadget gehört, ist TAG Heuer Connected ein zuverlässiger Assistent, der rund um die Uhr alle Arten von Informationen bereitstellt.

Armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: