Im Voraus gealtert - Armbanduhr Out of Order GMT Venezia

Auf dem Zifferblatt der Out-of-Order-Uhr steht: Damaged in Italy. In welcher Region die Uhren vorsätzlich „beschädigt“ werden, ist nicht angegeben, aber die Werkstatt in der Nähe von Venedig gilt als Geburtsort der italienischen Marke. Das Modell GMT Venezia ist dieser einzigartigen Stadt am Wasser gewidmet: Auf der Rückseite finden sich Worte aus dem Lied Viva San Marco, eine Art Hymne an die Stadt.

„Außer Betrieb“ GMT Venezia ansehen

Sowie andere Sehenswürdigkeiten: der Markusdom und die Rialtobrücke. Ein weiteres Merkmal ist die Karte von Venedig auf dem Zifferblatt, die nur im Dunkeln sichtbar wird. Das türkisfarbene Zifferblatt wird von einem Saphirglas mit einem Lupenfenster über dem Datum bei 3 Uhr geschützt.

Karte von Venedig

Ansonsten ist dies eine traditionelle Out-of-Order-Uhr: Die Lünette und das Gehäuse scheinen bereits durch Feuer und Wasser gegangen zu sein. Der Durchmesser des Stahlgehäuses beträgt 44 mm, die Höhe 14 mm. Im Inneren verbirgt sich das Quarzwerk Ronda 515.

Uhr Out_of_Order_GMT_Venezia

Auch auf Reisen (wenn auch nicht nach Venedig) wird das Modell gute Dienste leisten – der zentrale rote Zeiger ist für die Zeit in der zweiten Zeitzone zuständig. Der GMT-Zeiger sticht auch im Dunkeln hervor. Die regulären Zeiger sind mit weißem Superluminova beschichtet, während der Zeiger der zweiten Zeitzone rot beschichtet ist. In Russland repräsentiert die Marke das Geschäft und Servicezentrum Tempus Watch.

Uhr Out_of_Order_GMT_Venezia

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Abgewinkeltes Hublot Classic Fusion Orlinski-Armband
Gefällt dir dieser Artikel? Mit Freunden teilen:
armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: