Warum Raymond Weil Uhren Ihre Aufmerksamkeit verdienen

Die Uhrenmarke Raymond Weil ist noch recht jung: Der Genfer Raymond Weil gründete das Unternehmen 1976 in seinem Namen. Die Glaubwürdigkeit der Marke ist jedoch hoch. Sie ist ein anerkannter Hersteller von Qualitätsuhren aus dem Segment „bezahlbarer Luxus“. Im Zeitalter der Globalisierung - Beteiligungen, Gruppen usw. - Das Unternehmen bleibt unabhängig, sein Motto lautet Unabhängigkeit ist ein Geisteszustand: "Unabhängigkeit ist ein Geisteszustand." Eli Bernheim, der Enkel des Gründers, sagt: "Je mehr Marken unter die Fittiche eines Menschen treten, desto mehr Raum bleibt für uns als unabhängige Menschen, um zu handeln."

In der Tat lohnt es sich, buchstäblich alle Uhren aus dem umfangreichen Markenbuch von Raymond Weil zu beachten. Aus all dieser Vielfalt haben wir heute fünf Modelle für Sie ausgewählt, die die Aufmerksamkeit von Männern und Frauen verdienen.

Freiberufler

Denken Sie daran, dass ein Freiberufler eine Person ist, die unabhängig von offiziellen Strukturen arbeitet (und im Allgemeinen handelt). Der Geist der Freiheit ist auch der Geist der Marke Raymond Weil, und es ist kein Zufall, dass die 2007 erstmals präsentierte Freelancer-Kollektion zum Flaggschiff der Marke wurde. Alles in diesem Modell ist äußerst stilvoll: ein 42-mm-Gehäuse (Wasserdichtigkeit 100 m) aus Stahl mit abwechselnd polierten und satinierten Oberflächen, ein ähnlich gefertigtes Jubiläumsarmband, beidseitige Saphirkristalle und vor allem das Zifferblatt . Es ist mehrstufig, in mehreren schönen Blautönen, mit leuchtenden Zeigern und Markierungen und mit einer originalen retrograden Datumsanzeige.

Das Automatikkaliber RW4250, das auf der für seine Zuverlässigkeit bekannten Sellita SW200 basiert und von den Handwerkern von Raymond Weil erheblich modifiziert wurde, ist für die Arbeit der Uhr verantwortlich.

Maestro Mondphase

Eines der Haupthobbys des Unternehmens ist Musik und aller Genres, von der klassischen Oper bis zum Hardrock. Viele Modelle wurden zu relevanten Themen veröffentlicht, und der Name Maestro vereint, könnte man sagen, alle Genres im Allgemeinen. Die Romantik des fein verarbeiteten blauen Zifferblatts und des Mailänder Armbandes wird durch die vielleicht poetischste aller Uhrenkomplikationen, die Mondphasenanzeige, kraftvoll ergänzt.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Bewertung von Damenuhren




Das 40-mm-Stahlgehäuse (50 m Wasserdichtigkeit) qualifiziert diese Uhr als Unisex-Uhr. Die Qualität des Automatikkalibers RW4280 (das Basiskaliber Sellita) wurde im Laufe der Zeit getestet, und seine Arbeit kann durch das Saphirglas des Gehäusebodens bewundert werden. Natürlich ist das Frontglas auch Saphir.

Parsifal

Die anderen drei Modelle in unserer Auswahl sind rein weiblich und das erste spiegelt Raymond Weils bereits erwähnte Verbindung zur Welt der Musik wider. Parsifal ist eine Figur des mittelalterlichen Epos, der Held von Wagners gleichnamiger Oper. Die 30-mm-Doppeldatumsuhr (Quarzwerk) ist ultradünn - nur 5,9 mm - und unglaublich raffiniert. Das Gehäuse und das elegante Armband bestehen aus Stahl, das Zifferblatt (unter dem Saphirglas) aus Perlmutt. Das Modell ist mit 56 Diamanten besetzt, ihr Gewicht beträgt 0,13 Karat. Die Wasserbeständigkeit des Gehäuses beträgt 50 m. Die Uhr ist vor allem als raffiniertes Schmuckstück schön, poetisch und zeigt die Zeit genau an.

Shine

Zwei Versionen eines raffinierten Damenmodells in einem 32-mm-Stahlgehäuse (Wasserdichtigkeit 50 m) auf einem edlen schwarzen Satinband. Das Set enthält auch ein schönes und bequemes Stahlarmband. Dank des patentierten Riemenwechselsystems ist der Austausch einfach und unkompliziert. Achten wir auf die ursprünglich angeordnete Befestigung des Armbandes am Gehäuse und natürlich am Zifferblatt, das durch ein Saphirglas aus Perlmutt geschützt und mit 6 Diamanten (0,02 Karat) verziert ist. Das Quarzwerk bietet Stunden-, Minuten- und Datumsanzeigen.

Die Unterschiede bestehen darin, dass die Zeiger und die verwendeten römischen Ziffern der ersten Version Silber sind, während die zweite vergoldet ist. Darüber hinaus ist das austauschbare Armband der zweiten Version zweifarbig mit einer Reihe von vergoldeten Gliedern. Dementsprechend unterscheidet sich auch der Preis, wenn auch nicht viel.

Armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: