Was bedeutet wasserdichte Uhr?




Wasser ist einer der Hauptfeinde einer Armbanduhr. Wenn die Dichtheit des Gehäuses gebrochen ist, wird der Mechanismus irreparabel beschädigt. Heutzutage haben die meisten modernen Uhren ein spezielles Design, das die Innenteile vor dem Eindringen von Wasser oder Feuchtigkeit schützt. Gleichzeitig kann das Niveau je nach Verwendungszweck der Uhr von einfach bis professionell variieren. Es scheint, dass alles einfach ist, aber gerade diese Eigenschaft der Uhr wirft viele Fragen auf. Wir finden heraus, was was ist.

Japanische Herrenarmbanduhr Orient SP Serie UG1X00BB
 

Was ist Wasserschutz?

Schaut man sich die Rückseite der Uhr an, sieht man darauf die Aufschrift „wasserdicht“ und daneben eine Angabe des statischen Drucks und des Messwertes – diese Information verrät dir, wie gut das Armband-Accessoire ist geschützt. Bevor eine solche Kennzeichnung an der Karosserie ankommt, durchläuft das entwickelte Modell eine Reihe von Tests gemäß den Anforderungen der internationalen Norm ISO 2281.

Interessanterweise wirkt beim Testen im Labor kurzzeitig und bei gleicher Temperatur statischer Druck auf die Uhr. Es ist dieser Moment, der Verwirrung stiftet. Unter realen Bedingungen ist der tatsächliche Druck oft höher und ändert sich mit der Bewegung.

Zum Beispiel scheint es, dass die Kennzeichnung "wasserdicht 20m (2 ATM / bar)" dem Besitzer ermöglichen sollte, in einer Tiefe von bis zu 20 Metern in Stunden zu schwimmen, aber tatsächlich ist es unwahrscheinlich, dass sie das erste Schwimmen überleben. Sobald die Uhr mit der Wasseroberfläche in Kontakt kommt, ändert sich der tatsächliche Druck dramatisch und überschreitet den Prüfdruck deutlich.

Frederique Constant Classics FC-292MC4P6 Herren Schweizer Armbanduhr mit Chronograph
 

Messsystem

Eine weitere Schwierigkeit hängt mit der Größe der Messung zusammen – die gebräuchlichsten Bezeichnungen für Druck sind Meter (m), bar (bar) oder Atmosphären (ATM). Wenn es mit Meter mehr oder weniger klar ist, ist es mit anderen Einheiten nicht sehr klar. Um Schwierigkeiten zu vermeiden, müssen Sie sich an eine einfache Regel erinnern: Beim Tauchen erhöht sich der auf das Objekt wirkende Wasserdruck alle 10 Meter um 1 Atmosphäre. Daraus folgt, dass die Kennzeichnung „wasserdicht 20m“ identisch mit der Kennzeichnung „wasserdicht 2 ATM / bar“ ist.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Was ist richtig, ein Zifferblatt in einer Armbanduhr zu nennen?

Schweizer Herrenuhr Swiss Military Hanowa Patriot Chrono 06-5187.04.007 mit Chronograph

Wasserdicht ab 20m (2 ATM / bar)

Es kommt vor, dass die Kennzeichnung nur den Ausdruck "wasserbeständig" enthält, ohne die Druckstufe anzugeben. Dies bedeutet in der Regel, dass dieses Modell einen anfänglichen Wasserschutz von 20 m (2 ATM / bar) hat. Dies ist der grundlegende Standard für alle modernen Uhren. Natürlich kommt das Schwimmen in einem solchen Accessoire nicht in Frage, aber es kann beispielsweise beim Händewaschen oder im Regen leicht Wasserspritzer übertragen.

Wasserdicht ab 50m (5 ATM / bar)

Eine Uhr mit 50m Wasserdichtigkeit (5 ATM/bar) verträgt bereits hohe Luftfeuchtigkeit besser. Theoretisch können Sie in Modellen mit diesem Niveau schwimmen, während Sie eine Reihe von Einschränkungen beachten: Sie können nicht tauchen, Sie können nicht tauchen, Sie können nicht spritzen, die Auswirkungen von Wasser minimieren. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie diese Art des Badens genießen werden, daher empfehlen wir Ihnen, aus den folgenden Kategorien für Armbanduhren zum Schwimmen auszuwählen.

Wasserdicht ab 100m (10 ATM / bar)

Eine gute Option für einen Sommerurlaub am Strand oder zum Angeln, die Uhr widersteht Spritzern, Schauern sowie ruhigem Schwimmen, aber Tauchen wird dennoch am besten vermieden.

Japanische Herrenarmbanduhr Casio Edifice EFR-556L-1A mit Chronograph
 

Wasserdicht ab 200m (20 ATM / bar)

Neben allem, was es bei Uhren mit geringerer Wasserdichtigkeit gibt, können Sie mit diesen Uhren auch Sporttauchen. Es wird jedoch nicht empfohlen, tiefer als 10 Meter zu tauchen. Sicherlich wird die Uhr einer solchen Belastung standhalten, aber es ist besser, es nicht zu riskieren.

Wasserdicht ab 300m (30 ATM / bar)

Jetzt werden Sie wahrscheinlich von nichts mehr aufgehalten werden, wenn Sie die Schönheit der Unterwasserwelt erkunden und bewundern möchten. Eine Uhr mit einer Wasserdichtigkeit von 300m (30 ATM/bar) ist genau dafür geeignet.

ISO 6425 zertifizierte Taucheruhr

Wenn Sie das Taucherzeichen xx m auf dem Gehäuse sehen, handelt es sich um ein nach der internationalen Norm ISO 6425 zertifiziertes Modell. Diese sind ideal für diejenigen, die kaufen möchten Taucheruhr... Das Vorhandensein der Norm besagt, dass der Hersteller die genaue Funktion der Uhr in einer Tiefe von mindestens 100 Metern (wenn die Zahl nicht angegeben ist) sowie zusätzliche 25% garantiert. Darüber hinaus sind professionelle Tauchmodelle sehr widerstandsfähig gegen Stöße, Magnetfelder, Salzwasser und können auch bei Lichtmangel betrieben werden.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Luminox erweitert Bear Grylls-Kollektion
Herrenuhr Jacques Lemans Liverpool 1-1117AN mit Chronograph
 

Hinweis

  • Bestimmte Chemikalien wie Parfüm, Shampoo, Seife, Kosmetika oder Aerosolsprays können die Unversehrtheit der Dichtungen und damit die Stabilität der Uhr beeinträchtigen.
  • Spülen Sie Ihre Uhr nach jedem Schwimmen im Salzwasser mit Süßwasser ab.
  • Unabhängig von der Wasserschutzstufe der Uhr ist es verboten, damit eine Sauna oder ein Bad zu besuchen - verschiedene Teile der Uhr dehnen sich durch die Einwirkung hoher Temperaturen aus, dies führt zu Verformungen und zum Verlust der Schutzeigenschaften.

  • Stellen Sie die Uhrzeit und andere Funktionen nicht unter Wasser ein – die meisten Uhren sind nicht für diese Verwendung ausgelegt.
  • Wenn Ihre Uhr mit einer verschraubten Krone ausgestattet ist, vergewissern Sie sich, dass diese vor dem Schwimmen geschlossen ist.
  • Überprüfen Sie die Uhr alle ein bis zwei Jahre auf Einhaltung der angegebenen Wasserdichtigkeit, da die O-Ringe mit der Zeit verschleißen.
Armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: