Charoite - Beschreibung und Sorten, magische und heilende Eigenschaften, Dekorationen und Preis

Dieses Mineral versteckt sich seit Millionen von Jahren vor den Menschen und sammelt die Energie des nördlichen Landes. Die Entdeckung der Rasse war zufällig und relativ neu. Charoit gilt nicht als kostbares Mineral, aber seine Seltenheit, Schönheit und einfache Verarbeitung machen den Stein zu einem unschätzbaren Schatz für Handwerker.

Geschichte und Herkunft

Geologen schätzen das Durchschnittsalter des Gesteins auf 134 Millionen Jahre. Charoite wird jedoch leider nicht in alten Manuskripten, Legenden oder Sagen erwähnt. Nicht, weil es keine einzigartigen Eigenschaften hat, nein. Es ist nur so, dass das Mineral während all dieser Jahrhunderte in den Tiefen Sibiriens vor den Augen der Menschen verborgen war.

1948 führte der berühmte Wissenschaftler V.G. Ditmar eine geologische Untersuchung des Murun-Massivs in Jakutien durch. Hier entdeckte ein Geologe, während er das Becken des Lena-Flusses nach Uranlagerstätten untersuchte, violette Blöcke, die für eine Art Schiefer gehalten wurden.

ungewöhnliches Mineral

Von diesem Fund an dauerte es 22 Jahre, bis der Stein als eigenständiges Mineral und nicht als Schieferunterart beschrieben wurde. Yu. G. Rogov und Yu. A. Alekseev gelten als Pioniere des Bergbaus. Dieses Ereignis ereignete sich 1973, woraufhin eine detaillierte Untersuchung des Feldes begann.

Das ist interessant! Nach der Entdeckung des Minerals besuchte Yu. G. Rogov das Louvre-Museum für Mineralogie mit einer Gesteinsprobe. Damals wurde dort eine beeindruckende Sammlung der Mineralien des Planeten gesammelt, aber die Museumsmitarbeiter wussten nichts von Charoit. Der Wissenschaftler lehnte das Angebot ab, eine Probe des einzigartigen Funds zu kaufen.

Der offizielle Name "Charoit" wurde von Mineralogen erst 1977 genehmigt, als der Geologe VP Rogova das Mineral erstmals im Einzugsgebiet des Flusses Chara entdeckte.

Charoit-Vorkommen

Die Einzigartigkeit von Charoit ist darauf zurückzuführen, dass der Ort des ersten Fundes des Gesteins die einzige Region ist, in der sich das Mineral ablagert. Bisher konnten Wissenschaftler nirgendwo auf der Erde auch nur eine Spur von Charoitit-Gestein finden.

камень

Der Ort der Gewinnung von Charoit liegt an der Grenze Jakutiens mit der Region Irkutsk. Das Feld namens "Lilac Stone" erstreckt sich über 10 Quadratkilometer, in der Wasserscheide der Flüsse Tokko und Chara. Es gibt 26 separate Lagerstätten des Minerals, die über das gesamte Gebiet verstreut sind und abgebaut werden.

Das ist interessant! Irkutsker Handwerker arbeiten derzeit an der Schaffung eines einzigartigen und einzigartigen Charoite-Raums in der Welt. Der gesamte Raum wird mit Flieder-Mineral verkleidet und mit allerlei Charoit-Möbeln und -Dekor ausgestattet. Der ungefähre Materialverbrauch liegt bei 20 Tonnen.

Die Gesamtmenge der Charoit-Reserven wird auf etwa 140 Tonnen geschätzt. Aufgrund der Knappheit der Ressource hat die Regierung von Jakutien eine jährliche Produktionsgrenze von 100 Tonnen festgelegt.

physikalische Eigenschaften

Charoite verdankt seine violette Farbe Mangan-Verunreinigungen. Der Edelstein ist Teil eines Gesteins namens Charoitit. Studien haben gezeigt, dass dieses Gestein Kristalle von 40 anderen sehr seltenen Mineralien enthält.

Immobilien Beschreibung
Formel (K, Ba, Sr) (Ca, Na) 2 [Si4O10] (OH, F) H2O
Härte 6-7
Dichte 2,5-2,6 g / cm³
Brechungsindex 1,550-1,559
Knick Ungleichmäßig.
Syngonia Monoklinik.
Glanz Glas oder Perlglanz.
Transparenz Transparent sonst nicht transparent.
Farbe Lila, lila und hellbraun.

Interessant ist, dass beim Erhitzen des Minerals auf 1000°C das Nugget seine außergewöhnliche Farbe nicht verliert, sondern sich in Glaskugeln verwandelt.

Einige Charoiten sind radioaktiv, weil sie Thorium enthalten. Der hohe Gehalt dieses Elements macht einen solchen Stein gesundheitsgefährdend.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Aegirine - Beschreibung und Vielfalt der mineralischen, magischen und heilenden Eigenschaften, zu denen der Stein passt

Steinarten

Die Mineralogie umfasst mehr als 100 Arten von Charoit. Jeder von ihnen unterscheidet sich in Farbton und Muster, die durch Beimischungen anderer Mineralien entstehen. Von der ganzen Sorte werden ein Dutzend Haupttypen unterschieden.

Geädert gefleckt

Die häufigste Art von Charoit. Auf dem lila Hintergrund des Nuggets erscheinen blassgrüne und goldgelbe kleine Flecken.

Vene gesichtet

Rosette

Diese Unterart unterscheidet sich in ihrer strukturellen Struktur vom üblichen Charoit. Fasern werden in diesem Fall durch Rosetten aus Schuppen und Blättern ersetzt. Die Schattierungen des Edelsteins schwanken zwischen Flieder und Violett, und die Oberfläche des Steins ist mit Perlmutt besetzt.

Shaly

Vielzahl von lila. Die Oberfläche eines solchen Minerals ist mit einem leichten Perlmuttglanz versehen. Diese Art von Charoit wird als Zierstein verwendet.

Shaly

Strahlend

Ein Stein mit einem geringen Gehalt an anderen Mineralien. Die Struktur des Nuggets ist eine Mischung aus rispigen und garbenartigen Aggregaten.

Strahlend

Gepunktete strahlend

Diese Art ist die bunteste. Der satte violette Hintergrund schafft den richtigen Kontrast für schwarze Aegirin-, goldene Tinaxit- und grün-graue Feldspatflecken. Die Struktur eines solchen Steins ist faserig.

Nadel

Diese Art von Charoite wird von Aegirine begleitet, wodurch bizarre nadelartige Formen entstehen. Dieses Juwel wird von Handwerkern zum Basteln verwendet.

Nadel

Lila Charoit-Asbest

Eine besonders interessante Unterart mit einer wellig-faserigen Struktur. Juweliere verehrten besonders dieses Mineral, das in seinen dekorativen Eigenschaften mit dem Falkenauge vergleichbar ist.

"Entleeren" homogen

Der Stein ist einheitlich gefärbt, lila-grau oder dunkelviolett. Eine Besonderheit ist die dichte bauliche Ergänzung.

Verdrehte

Ein geflecktes Mineral, das in 4 weitere Sorten unterteilt werden kann. Jede Unterart ist durch Farbe und Größe der Flecken unterscheidbar.

Verdrehte

Sechzig

Ein lilafarbenes Schmuckstück mit hellem Perlglanz. Die Struktur des Minerals ist parallel-säulenförmig und besteht aus großen Aggregaten.

Sechzig

Neben der farblichen und strukturellen Unterscheidung wird das Mineral in Sorten unterteilt:

  • Extra. Schmuck und Ziersteine, die zur Herstellung von Schmuck verwendet werden. Ein solcher Stein zeichnet sich durch die Klarheit des Musters und das Fehlen von Verunreinigungen aus. Mineralien der Extraklasse sind immer lichtdurchlässig, die innere Struktur ist in ihnen gut sichtbar.
  • Ich benote. Ein Schmuckstein, der zur Herstellung von Perlen und Armbändern verwendet wird. Diese Art von Edelstein hat einen leichten Glanz, eine Ähnlichkeit der Schichten und der Gehalt an Verunreinigungen in der Zusammensetzung überschreitet nicht 5%. Das Muster eines solchen Minerals ist undeutlich.
  • Klasse II. Aus dieser dekorativen Sorte werden Armbänder und Perlen sowie andere Dekorationsgegenstände hergestellt. Ein solcher Stein hat kein klares Muster, glänzt nicht besonders und der Farbton des Minerals ist aufgrund von Verunreinigungen, die etwa 15% in der Zusammensetzung enthalten, leicht "schmutzig".
  • Klasse III. Gegenüber. Verwendet für die Herstellung von Platten, Mosaiken. Der Gehalt an Verunreinigungen für diese Sorte erreicht 25%.

Es ist interessant, dass die ersten "Früchte" der Arbeit der Meister Vasen waren, die internationales Interesse weckten. Charoite hieß der Edelstein damals noch nicht, obwohl er viele Herzen verzauberte. Heute werden solche Artikel nur noch auf weltweiten Auktionen verkauft, wo der Preis einer 30 cm hohen Vase durchschnittlich 14 US-Dollar erreicht.

Heileigenschaften

Das Mineral wurde den Menschen erst vor 40 Jahren bekannt, aber die Lithotherapie ist bereits für die heilenden Fähigkeiten von Charoit bekannt. Neben der Tatsache, dass der violette Farbton selbst eine heilende Wirkung auf das menschliche Nervensystem hat, hilft der Edelstein bei der Bekämpfung von Krankheiten verschiedener Organe unseres Körpers. Die Kraft von Charoite hat positive Auswirkungen auf gesundheitliche Probleme wie:

  • fehlfunktionen des Immunsystems - ein Nugget erhöht die Abwehrkräfte des Körpers, stärkt das Gedächtnis;
  • Erkrankungen des Urogenitalsystems, der Nieren, einschließlich der Auflösung von Nierensteinen;
  • Prostatitis;
  • Lebererkrankung, Bauchspeicheldrüse;
  • Osteochondrose, Ischias;
  • Kopfschmerzen.

Kieselstein

Charoite normalisiert Blutdruckindikatoren, verbessert die Aufmerksamkeit, neutralisiert die schädlichen Strahlen eines Computermonitors und Fernsehbildschirms. Das Mineral hilft, Wunden zu heilen und Knochen zu heilen.

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Rhodonit - eine Beschreibung des Steins mit magischen und heilenden Eigenschaften, der zum Tierkreis passt

Heiler verwenden bei Gehirnerschütterungen Perlen aus einem Edelstein und tragen sie auf den Kopf des Patienten auf. Es wird angenommen, dass Charoit, das auf die Problemzone aufgetragen wird, den Schmerz auslöst. Armbänder werden von Menschen mit verschiedenen psychischen Störungen empfohlen, und die Betrachtung des Minerals trägt zur allgemeinen Beruhigung, zum Stressabbau und zur Linderung von Depressionen bei.

Wichtig! Charoite kann nicht die ganze Zeit getragen werden. Der erste Kontakt mit einem Stein zu medizinischen Zwecken beginnt um 2 Uhr. Wenn keine Beschwerden auftreten, wird die Interaktionszeit allmählich erhöht.

Einige traditionelle Heiler neigen zu der Annahme, dass der Edelstein den Alterungsprozess des Körpers verlangsamt. Dazu werden Massagesitzungen von Akupunkturpunkten durchgeführt, die für den Zustand der Haut und des gesamten Körpers verantwortlich sind. Das Tragen eines Anhängers mit einem Mineral hilft auch gegen das Altern.

Die Magie des sibirischen Wunders

Die magischen Eigenschaften des Minerals begannen unmittelbar nach seiner Entdeckung von Esoterikern zu studieren. In so kurzer Zeit war es möglich herauszufinden, dass Charoite eine starke Energie und ein breites Spektrum an magischen Fähigkeiten besitzt.

Die erste und wichtigste Richtung, in die die Kraft des Edelsteins wirkt, ist Harmonie. Dies gilt für viele Bereiche - die innere Welt eines Menschen, die Herstellung der Kommunikation mit der Umwelt, familiäre Beziehungen. Charoite gibt dem Besitzer die Möglichkeit, sich mit seinem inneren „Ich“ auseinanderzusetzen, verleiht Redegewandtheit und Überzeugungskraft, um mit Menschen zu kommunizieren, hilft, Liebe zu finden und die bereits geschaffene Familie zu erhalten.

Das Mineral harmonisiert nicht nur sich selbst und alles drumherum, sondern umgibt den Besitzer mit einem starken Schutz vor Klatsch und Neid sowie vor ernsterer Negativität - dem bösen Blick, Schaden, Energievampiren. Charoite entwickelt intuitive Gefühle, hilft Wut- und Aggressionsausbrüche zu unterdrücken.

Es ist wichtig! Charoit ist mit der Eigenschaft ausgestattet, negative Energie anzusammeln. Daher empfiehlt es sich, das Mineral regelmäßig mehrere Minuten unter fließendem Wasser zu reinigen, dann in der Sonne zu trocknen und der Edelstein ist wie neu (auf Energieniveau).

Perlen in einer Schüssel

Der Edelstein begleitet alle zielstrebigen Menschen und hilft, die gestellten Aufgaben trotz der Hindernisse zu bewältigen. Darüber hinaus enthüllt ein Nugget verborgene Fähigkeiten einer Person, hilft bei der Entwicklung von Talenten und inspiriert Menschen, die bereits kreativ sind.

Zodiac-Kompatibilität

Trotz der jüngsten Entdeckung haben Astrologen das Mineral untersucht und seine Beziehung zu verschiedenen Konstellationen des Tierkreises festgestellt.

("+++" - der Stein passt perfekt, "+" - kann getragen werden, "-" - absolut kontraindiziert):

Sternzeichen Kompatibilität
Aries + + +
Stier + + +
Zwillinge +
Krebs -
Löwe +
Jungfrau +
Waage + + +
Skorpion +
Schütze -
Steinbock +
Wassermann +
Fische +
  • Waage. Für dieses Zeichen ist Charoite der ideale Talisman. Der Stein hat eine besondere Harmonie mit den Vertretern, die um die September- und Oktoberwende geboren wurden. Für sie öffnet das Mineral alle seine magischen Fähigkeiten - es gibt Schutz und Harmonie, entwickelt Intuition und offenbart Fähigkeiten.
  • Widder. Vertreter dieser Familie werden Frieden und emotionale Ruhe finden, die dem Widder helfen, Aggressivität und Wut zu bekämpfen.
  • Stier sowie Schütze und Krebs können kein Energietandem mit Charoit bilden. Das Mineral ist bei diesen Anzeichen kontraindiziert.

Armband

Der Rest der Tierkreisfamilien, mit Ausnahme von Schütze und Krebs, kann das Mineral sicher tragen. Für jedes der Zodiacs wird sich das Nugget auf seine eigene Weise entfalten.

Kompatibilität mit anderen Steinen

Eine Dekoration aus Chapoit, Apatit und Murmanit

Charoite wird von zwei Elementen gleichzeitig geschützt - Feuer und Luft. Dies erschwert seine Nähe zu anderen Mineralien. Astrologen glauben, dass Charoit jedem Mineral gegenüber völlig gleichgültig ist, es ist jedoch besser, Schmuck mit anderen Steinen zu tragen (bei Ringen und Armbändern) oder gar nicht.

Die folgenden Steine ​​gelten als die besten für den Chapoit:

Wir empfehlen Ihnen zu lesen:  Schungit - Herkunft des Steins, Eigenschaften und wer passt zu Tierkreis, Schmuck und Preis

Die gepflanzten Steine ​​sind:

Sie können die Steine ​​​​zählen - Aquamarin, Nephritis und Bernstein.

Schmuck mit Mineralien und ihr Preis

Charoite liebt Juweliere und das ist nicht verwunderlich. Das Mineral lässt sich ganz einfach verarbeiten und polieren und in den Produkten sieht der Fliederstein exquisit und ästhetisch ansprechend aus. Schmuckmeister präsentieren Fashionistas alle möglichen Designs von massivem und kleinem Schmuck - Broschen, Perlen, Anhänger, Ohrringe, Armbänder und Ringe.

Der Preis für das Mineral sowie für daraus hergestellte Produkte ist hoch. Dies liegt an der Seltenheit, Produktionsgrenze sowie der außergewöhnlichen Schönheit des Nuggets. Der Preis pro Kilogramm Charoit beginnt bei 30 US-Dollar für die niedrigste Qualität und erreicht 700 US-Dollar für die wertvollsten und einzigartigsten Exemplare.

Charoite-Schmuck, der von Juwelieren angeboten wird, variiert in den folgenden Preisklassen:

  • Ohrringe - ab 1700 Euro für Gold und 170-380 Euro für Silber.
  • Ringe. Die Kosten für ein Silberstück beginnen bei 0 180 Euro und für ein Goldstück - ab 1100 Euro.
  • Der Durchschnittspreis für Perlen liegt bei 1000 Euro.
  • Der silberne Anhänger beginnt bei 140 €, während der randlose Anhänger bei 250 € beginnt.

Es ist zu beachten, dass der Preis des Produkts von der Art des Steins abhängt. Goldschmuck ist mit hochwertigen Cabochons verziert, die das Design oft mit Diamanten ergänzen, so dass die Kosten für ein solches Wunder der Schmuckkunst angemessen sind.

Andere Verwendungen für Stein

Chapoit wird häufig für die Herstellung verschiedener dekorativer Elemente verwendet: Häute, Uhren, Statuetten, Bodenvasen, kreative Artefakte und Unterhaltungswürfel Ein Mineral des beobachtend-dekorativen Typs wird verwendet, um eine Mosaik-Panna zu erstellen.

Wie man einen echten Charoite von einer Fälschung unterscheidet

Charoite ist ein außergewöhnlicher Edelstein mit der einzigen Lagerstätte auf dem Planeten. Es ist schwierig, die Rasse zu extrahieren, aber es ist unmöglich, sie künstlich zu züchten. Daher gibt es auf dem Markt alle Arten von Kunststoff, Keramik oder Glas, die im entsprechenden Farbton lackiert sind.

Oft ist eine minderwertige Imitation leicht von einem Naturnugget zu unterscheiden, manchmal gibt es aber auch hochwertige Fälschungen, deren Herkunft nur von einem Fachmann festgestellt werden kann. Sie können eine Fälschung selbst erkennen, indem Sie sich die Struktur des Steins genau ansehen - eine natürliche Schöpfung der Natur enthält Verunreinigungen anderer Mineralien, kleine Risse, die ein einzigartiges Muster bilden.

Darüber hinaus fühlt sich natürlicher Charoit kühl an, ohne sich bei längerem Kontakt mit warmer Haut der Hände zu erhitzen, während der Kunststoff warm wird. Vergessen Sie nicht das sichere Einkaufen in Juweliergeschäften, die Qualitätszertifikate für den angebotenen Schmuck ausstellen.

Wie zu tragen und zu pflegen

Für die vollständige Harmonie einer Person mit einem Mineral ist es zunächst notwendig, einen guten Tag zu wählen, um einen Edelstein zu kaufen. Was Charoite betrifft, ist die beste Zeit zum Kauf der 16. Mondtag. Außerdem muss der Stein gemocht werden, zu sich selbst winken, um auch in Zukunft eine erfolgreiche Verbindung mit dem Eigentümer zu gewährleisten.

am Finger

Die beste Einstellung für Charoite ist Gold oder Silber. Es ist üblich, einen Ring mit einem Mineral auf den Ringfinger zu legen, vorzugsweise auf die rechte Hand. Es lohnt sich nicht, das Bild mit anderen Edelsteinen zu ergänzen - Charoite ist ein großartiger Solist.

Nugget-Produkte sollten separat und vor Stößen geschützt gelagert werden, da sonst Risse oder Kratzer auftreten. Sie reinigen den Stein mit warmem Wasser und wischen ihn dann mit einem weichen Tuch ab. Es dürfen keine Reinigungsmittel verwendet werden, insbesondere keine alkalischen - das Mineral verliert seinen Glanz und seine Attraktivität.

Charoite wurde zu einer zufälligen und völlig erstaunlichen Entdeckung der Wissenschaft. Das lilafarbene Wunder des hohen Nordens, verborgen unter der Decke der Taiga, schenkt einem Menschen ästhetischen und emotionalen Frieden. Ob ein solcher Schatz wieder entdeckt wird, ist unbekannt. In der Zwischenzeit gilt es zu schützen, was uns die Natur nach Jahrmillionen enthüllt hat.

Gefällt dir dieser Artikel? Mit Freunden teilen:
armonissimo
Kommentar hinzufügen

;-) :| :x : Twisted: :Lächeln: : Schock: : traurig: : Roll: : Razz: :Hoppla: :o : Mrgreen: : Lol: : Idee: :Grinsen: :böse: weinen : Cool: : Arrow: : ???: :?: :!: